Spannende Duell erwarten die Mannschaften von 04/19 im Niederrheinpokal.
Spannende Duell erwarten die Mannschaften von 04/19 im Niederrheinpokal. – Foto: Patrik Otte

Ratingen 04/19 empfängt im Pokal RW Oberhausen

Niederrheinpokal: Die A-Jugend von Ratingen spielt auf jeden Fall gegen Rot-Weiß Oberhausen und auch die Herren haben sehr gute Chancen.

Ratingen 04/19 gegen Rot-Weiß Oberhausen – das könnte die Paarung im Halbfinale des Niederrheinpokals werden: Sofern sich der Fußball-Regionalligist am 1. März im Viertelfinale gegen den Bezirksligisten ASV Mettmann durchsetzt, tritt er beim Oberligisten an, der sein Viertelfinale im November mit 3:0 bei Liga-Konkurrent SV Sonsbeck gewonnen hatte. Die Paarung Ratingen 04/19 gegen RW Oberhausen gibt es aber noch in diesem Monat auf jeden Fall: Im U19-Niederrheinpokal empfangen die Ratinger A-Junioren am Samstag, 21. Januar RWO. Das ergab die Auslosung des Fußball-Verbandes Niederrhein (FVN). Auch in diesem Fall sind die Dumeklemmer Außenseiter, wenn sie als Niederrheinligist den Bundesligisten zu Gast haben.

Insgesamt 204 Lose zog der FVN am Montag, weil er die Pokalpartien der Frauen, der Juniorinnen von der B- bis zur D-Jugend und der Junioren von der A- bis zur C-Jugend besetzen musste. Und dabei gab es eine weitere mit Ratinger Beteiligung: Die C-Junioren von 04/19, die sich die Teilnahme an der Meisterrunde der U15-Regionalliga gesichert haben, treten ebenfalls am 21. Januar bei der Spvgg. Sterkrade-Nord an

Aufrufe: 012.1.2023, 21:00 Uhr
Georg AmendAutor