2024-05-29T12:18:09.228Z

Spielbericht
– Foto: Tim Schnoor

Lindwedel besteht im Landesliga-Leistungsvergleich

Der Aufsteiger besiegt den TuS Garbsen

Schon im Ligabetrieb hat der SV Lindwedel-Hope bewiesen, dass er auf dem eigenen Platz nur schwer zu schlagen ist. In einem Testspiel mit dem TuS Garbsen, der in der Landesliga Hannover antritt, bewies Lindwedel beim 3:1-Erfolg einmal mehr seine Qualität.

Lindwedel darf sich große Hoffnungen machen, den Klassenerhalt eintüten zu können. In der Landesliga bewies der Aufsteiger, dass er dafür stark genug ist. Mit ihren beiden Toren brachten Daniel Kutsche (19.) und Engin Kiy (28.) die Gastgeber auch gegen Garbsen in Front. Nach dem Seitenwechsel und dem Anschlusstreffer durch Felix Beiser (60.) schraubten die Gäste am Ausgleich. Schließlich machte Lindwedel durch Max Dirani den Deckel drauf (79.).

Aufrufe: 030.1.2023, 20:54 Uhr
Moritz StuderAutor