2024-06-24T10:12:48.875Z

Transfers

Zwei Neuzugänge für Etelsen

Lundraxhiu und Siegler kommen

Die Schlossparkkicker Etelsen haben zwei weitere Neuzugänge präsentiert. Zum Landesliga-Team wechseln Emilijan Lundraxhiu vom 1. FC RW Achim und Marcel Siegler vom TSV Uesen.

Wie der Verein gestern auf seinen Social-Media-Seiten berichtete, freut sich der TSV Etelsen auf zwei weitere Neuzugänge. Emilijan Lundraxhiu und Marcel Siegler stoßen zum Team von Neu-Coach Björn Mickelat.

Lundraxhiu zieht es vom Bezirksliga-Absteiger 1. FC Rot-Weiß Achim nach Etelsen. Der 29-Jährige Abwehrspieler soll die Defensive des Landesligisten stabilisieren. Der Albanier kann bereits höherklassige Erfahrungen in seinem Heimatland vorweisen. Zudem trug er u.a. das Trikot von Vatan Sport, Bremer SV und OSC Bremerhaven in der Bremen-Liga.

Marcel Siegler wechselt vom TSV Uesen in den Schlosspark. Er folgt seinem Uesener Trainer Benjamin Nelle, dieser wird bekanntlich Co-Trainer von Neu-Coach Mickelat. Aufgrund einer Verletzung brachte es Siegler beim Kreisligisten in der vergangenen Spielzeit nur auf einen Einsatz. Nun möchte er den nächsten Schritt wagen und sich in Etelsen durchsetzen.

Lennart Schröder vom MTV Riede stößt hingegen nicht zum Team des TSV Etelsen. Schröder hat sich im letzten Saisonspiel zum dritten Mal das Kreuzband im Knie gerissen und wird seine fußballerische Laufbahn beenden.

Auf einen Blick: Wie kann ich mitmachen?
Jeder kann mitmachen, ob als Vereinsverwalter, Fotograf, FuPa.tv-Filmer, Liveticker-Melder, Berichterstatter, Liga- und Turnierverwalter oder Schiedsrichtergruppen-Verwalter.
Erfahre mehr: >> Anleitungen & Tipps für FuPaner

Aufrufe: 016.6.2023, 08:00 Uhr
FuPa VerdenAutor