2024-06-19T10:33:50.932Z

Ticker
Gegen Abstieg in die A-Klasse geht es für den FC Bischofswiesen in der Relegation
Gegen Abstieg in die A-Klasse geht es für den FC Bischofswiesen in der Relegation – Foto: Matthias Lill

KK Relegation: Edlinger Debakel besiegelt Abstieg in die A-Klasse

Relegation zur Kreisklasse Inn/Salzach

Die DJK SV Edling geht gegen Breitbrunn unter und muss den Gang in die A-Klasse antreten. Weildorf feiert nach einem Kantersieg den Klassenerhalt. Alle Spiele der Relegation zur Kreisklasse Inn/Salzach in der Übersicht.

Die DJK SV Edling verpasste es im Relegationsduell mit dem TSV Breitbrunn-Gstadt eine schwierige Saison noch zu einem versöhnlichen Abschluss zu bringen. In der 33. Minute leitete ein Eigentor das Edlinger Debakel ein, knapp sieben Minuten später erhöhte Tobias Langs auf 2:0 für Breitbrunn. Auf diese Rückschläge fand Edling keine Antwort mehr, Thomas Schmidbauerstellte mit zwei Treffern sogar auf 4:0 für den TSV.

Die rote Karte für Christoph Schex eine halbe Stunde vor Schluss passte zum gebrauchten Edlinger Nachmittag. In der 85. Minute gelang Tobias Spötzl immerhin der Ehrentreffer für die DJK, in der Nachspielzeit sorgte Manuel Gottfried mit dem 5:1 dann für den Endstand. FOlglich steigt Edling in die A-Klasse ab, der TSV Breitbrunn-Gstadt jubelt über den Aufstieg.

DJK-SV Edling – TSV Breitbrunn-Gstadt 1:5
DJK-SV Edling: Julian Gnatzy, Christoph Schex, Johannes Grandl (43. Till Schindler), Maximilian Köll, Manfred Lis (46. Robert Plischke), Tobias Spötzl, Stefan Bacher (78. Kilian Baumgartner), Damir Bazina (68. Paul Golla), Kevin Zeller, Daniel Färber, Lennard Sparschuh
TSV Breitbrunn-Gstadt: Rupert Kumpfmüller, Christoph Obermair, Johannes Obermair, Michael Obermair (84. Bilal Düzenli), Maximilian Schaffner, Daniel Seer (75. Ludwig Abel), Raphael Moll (35. Manuel Gottfried), Thomas Schmidbauer, Simon Breitrainer, Kilian Baumgartner, Tobias Langl
Tore: 0:1 Julian Gnatzy (33. Eigentor), 0:2 Tobias Langl (40.), 0:3 Thomas Schmidbauer (57.), 0:4 Thomas Schmidbauer (66.), 1:4 Tobias Spötzl (85.), 1:5 Manuel Gottfried (90.+1)
Rot: Christoph Schex (60./DJK-SV Edling/)

Die DJK Weildorf sichert sich mit einem Sieg gegen die SG TSV Marktl/TSV Stammham den Verbleib in der Kreisklasse. Nach einer torlosen ersten Hälfte drehte die DJK im zweiten Durchgang auf. Direkt nach Wiederanpfiff brachte Markus Bauernschmid den Kreisklassisten auf die Siegerstraße, in der 65. Minute baute Kilian Höglauer den Vorsprung auf zwei Tore aus. Gut zehn Minuten vor Schluss sorgte Maximilian Ried dann mit dem 3:0 für die Vorentscheidung. In der Nachspielzeit besorgte Ried mit seinem zweiten Treffer des Tages dann auch noch den 4:0-Endstand.

Die DJK Weildorf feiert damit den Klassenerhalt in der Kreisklasse, die SG TSV Marktl/TSV Stammham kann sich hingegen nicht für eine starke Spielzeit belohnen und tritt nächste Saison wieder in der A-Klasse an.

DJK Weildorf – SG TSV Marktl / TSV Stammham 4:0
DJK Weildorf: Michael Aicher, Andreas Aschauer, Florian Berger, Peter Helminger (90. Samuel Lobensommer), Maximilian Reindl, Tim Schönweiß (66. Wolfgang Berger), Florian Kern-Wallner, Kilian Höglauer, Markus Bauernschmid (57. Simon Abfalter), Lucas Spiegelsberger (90. Peter Koch), Jakob Helminger
SG TSV Marktl / TSV Stammham: Anton Schreiner, Ivan Martic, Perica Smoljan (61. Christoph Entholzner), Marlon Connor (46. Cevin Rindelhardt), Patrick Franzke, Josef Grabmeier (53. Jonathan Hügel), Felix Bogner, Fabian Winklharrer (75. Oliver Fuchs), Samuel Stutz (46. Zeno Sinzinger), Tobias Grabmeier, Mislav Martic
Tore: 1:0 Markus Bauernschmid (46.), 2:0 Kilian Höglauer (65.), 3:0 Maximilian Reindl (78.), 4:0 Maximilian Reindl (90.+6)

SV Vogtareuth – SC Höhenrain 2:1
SV Vogtareuth: Florian Staber, Markus Muehlbauer, Tobias Maidl, Marinus Gassner, Stefan Beier (78. Daniel Bräunlein), Marinus Lang (75. Eric Berger), Tobias Bürger, Pascal Weyland, Michael Altmann (93. Niklas Mayer), Alois Gaßner, Salem Salkic - Trainer: Thomas Wolff
SC Höhenrain: Christian Forstner, Josef Schöpfer, Savio Stahuber, Christian Krone, Markus Wisneth, Korbinian Hermann (64. Thomas Fischhaber), Andreas Vollert (83. Michael Wöller), Thomas Fischhaber (56. Thomas Reiß), Johann Lechl, Simon Eglseder, Kilian Glockner - Trainer: Thomas Gschwendtner
Zuschauer: 686
Tore: 1:0 Markus Muehlbauer (35.), 2:0 Tobias Bürger (77.), 2:1 Johann Lechl (84.)
Gelb-Rot: Alois Gaßner (91./SV Vogtareuth/)

TV Feldkirchen – FC Bischofswiesen 2:0
TV Feldkirchen: Maximilian Puhl, Alex Kauz, Julian Petzinger, Maximilian Planitzer, Franz Voglrieder, Benedikt Huber (91. Christian Weber), Sebastian Frei, Maximilian Schnitzlbaumer, Stefan Weber, Michael Kauz (41. Tobias Raab), Dawid Kotarak - Trainer: Peter Ilchmann
FC Bischofswiesen: Stefan Schnitzlbaumer, Fabian Jung, Benedikt Graßl (77. Stefan Sontheimer), Reinhard Frick, Michael Hölzl, Tobias Kosch, Sean Groth, Jakob Schmidt (77. Bernhard Sauer), Maximilian Gasslhuber (69. Fabian Balk), Fabian Motz, Christoph Strauch - Trainer: Sebastian Parma
Schiedsrichter: Fabian Balasch (Burgkirchen) - Zuschauer: 454
Tore: 1:0 Maximilian Schnitzlbaumer (5.), 2:0 Tobias Raab (89.)
Gelb-Rot: Tobias Kosch (87./FC Bischofswiesen/)

SV Ramerberg – DJK SV Oberndorf 1:0
SV Ramerberg: Manuel Scholz, Thomas Prinz, Florian Berger, Maximilian Scherfler, Robin Friedl, Konrad Steffinger (66. Lars Michael), Florian Weiderer, Tristan Steinbeiss (12. Christian Lerch) (66. Dominik Lerch), Tobias Berger (94. Michael Sewald), Johannes Forthomme, Michael Wagner - Trainer: Peter Maier
DJK SV Oberndorf: Matthias Schwarz, Christoph Pfeilstetter, Wolfgang Seigner, Andreas Schwinghammer (61. Alexander Stein), Simon Heimann, Andreas Sattler, Dominik Geigenscheder, Adrian Lechner, Maximilian Eberl (84. Christian Kirmaier), Dominik Lindlmeier, Stefan Hundschell (82. Daniel Lindlmeier) - Trainer: Josef Lipp
Schiedsrichter: Dominik Baumgartner (Traunstein-Kammer) - Zuschauer: 936
Tore: 1:0 Tobias Berger (76.)

FC Mühldorf – TSV Traunwalchen-Matzing 2:1 n.V.
FC Mühldorf: Tobias Kriwet, Wolfgang Sax, Mario Gollnick, Franz Strohmaier, Bastian Herrmann, Paul Meyer (46. Maximilian Siegl), Niklas Frischmann (79. Joshua Richl), Patrick Walleth, Benjamin Utzinger (66. Stefan Lutsch), Marius Hutterer (33. Dennis Görner), Tobias Hofer (33. Florian Biermaier) - Trainer: Timm Schwedes - Trainer: Florian Sperber
TSV Traunwalchen-Matzing: Lukas Wartha, Thomas Hobmayer - Trainer: Markus Heinemann
Schiedsrichter: Sebastian Busch (Ebersberg) - Zuschauer: 687
Tore: 0:1 Thomas Hobmayer (4.), 1:1 Marius Hutterer (31.), 2:1 Tobias Hofer (94.)

Aufrufe: 024.5.2024, 23:18 Uhr
Nikolaus RalleAutor