2024-06-24T10:12:48.875Z

Vereinsnachrichten

Kaderplanung beim LSV abgeschlossen – Jona Simon kehrt zurück

Nach einer turbulenten Saison 2023/24, die Dank einer starken Rückrunde mit dem Klassenerhalt am kommenden Sonntag enden wird, ist auch die Kaderplanung für die kommende Spielzeit weitestgehend abgeschlossen. Es wird dann die zehnte Spielzeit in Folge in der Bezirksliga werden.

Auf eigenen Wunsch aufhören wird das Trainerteam um Phillipp Zwiebler, Dennis Hüsges und Martin Broermann. Alle drei bleiben dem Verein aber weiter erhalten. Sie hatten es nicht immer einfach, auch weil oft einige Spieler durch Verletzungen ausfielen. Insgesamt waren die Rahmenbedingungen auch nicht immer einfach. Und dennoch wurde ein Weg gefunden und die Klasse letztlich vorzeitig gehalten.

Vom aktuellen Kader bleiben, bis auf Yu Taya und Stipe Urlic, alle Jungs am Neusser Weg. Auch Routinier Michael Behlau, der noch eine weitere Spielzeit dranhängen wird.

Neuzugänge sind Nikola Raicevic, David Baffour, Dominik Jürgensen und Samuel Boateng, die allesamt über höherklassige Erfahrung sowohl im Jugend- aber auch im Seniorenbereich verfügen. Zudem wird in Alexios Mantzas ein junger Spieler aus der Jugend des BV 04 zum LSV wechseln. Ebenso wie Doru Celik, der vom TV Kalkum-Wittlaer zurück an den Neusser Weg kommt.

Apropos zurück: Jona Simon wechselt nach zwei Spielzeiten beim VfB 03 Hilden wieder zurück zu den Grün-Weißen. Er verfügt trotz seines jungen Alters (21) über reichlich Oberliga- und Landesligaerfahrung und wird definitiv eine große Verstärkung für das Team sein.

Auch aus dem eigenen Nachwuchs stoßen drei Jungs zum Kader: Arda Cakmak (Torwart), Valentino Caligaris und Hans Gutzke. Arda und Valentino haben auch bereits erste Erfahrungen in der Bezirksliga sammeln dürfen.

Das Trainerteam zur neuen Saison bilden Niko Tsakiris (Trainer) und sein Bruder Kosta (Co-Trainer). Auch Vater Mike Tsakiris schließt sich dem LSV an und wird Betreuer des Teams.

Die Vorbereitung zur neuen Saison beginnt am 29.Juni. Es wird insgesamt fünf Testspiele geben, ehe die neue Saison am 18.August startet.

Das letzte Spiel der aktuellen Saison ist am kommenden Sonntag um 15 Uhr. Dann geht es zur GSG Duisburg.

Aufrufe: 030.5.2024, 12:08 Uhr
Torsten EichwaldAutor