2024-06-21T12:12:50.142Z

Sponsoring
– Foto: Verein / FuPa-Grafik

Julia Knoblauch ist die FuPa-Spielerin der Woche

Stürmerin des TSV Deizisau hat einen Viererpack geschnürt.

FuPa Württemberg präsentiert den "MVP" – die wertvollste Spielerin – der vergangenen Woche. Nicht nur Tore sind hier entscheidend, auch unsere Community trägt dazu ihren Teil bei: Stimmen für die Spielerinnen, die in den einzelnen Spielberichten abgegeben werden können, fließen in die Bewertung ein ⭐.

Julia Knoblauch belegt mit dem TSV Deizisau in der Frauen-Regionenliga, Staffel 2, derzeit den achten Tabellenplatz. Der 27-jährigen Stürmerin gelangen gleich vier Tore beim 5:0-Erfolg beim FSV Oßweil. Darunter war ein lupenreiner Hattrick. Deshalb wurde sie zur Spielerin der Woche von FuPa Württemberg gewählt.

FuPa: Glückwunsch zur FuPa-Spielerin der Woche. Hattest du damit gerechnet?

Julia Knoblauch: Nein, auf keinen Fall.

FuPa: Vier Tore und darunter ein lupenreiner Hattrick beim 5:0-Sieg beim FSV Oßweil können sich sehen lassen. Was lief für dich in dieser Partie besonders gut?

Julia Knoblauch: Durch das gute Zusammenspiel der gesamten Mannschaft haben sich große Lücken und Räume ergeben und die nutzt man als Stürmerin natürlich nur zu gerne.

FuPa: Wie erzielst du deine Tore am liebsten?

Julia Knoblauch: Am liebsten platziert ins Eck, in der Realität aber eher unkonventionell und mit vielen Haken.

FuPa: Was macht den Verein TSV Deizisau für dich so besonders?

Julia Knoblauch: Das ist einfach nur ein super Team auf und neben dem Platz, bei dem ich mich seit Tag eins wohl gefühlt habe.

FuPa: Hast du ein sportliches Vorbild?

Julia Knoblauch: Habe kein Vorbild.

FuPa: Auf welcher Position spielst du besonders gerne?

Julia Knoblauch: Im Sturm.

FuPa: Dein Team steht auf dem achten Tabellenplatz in der Regionenliga, Staffel 2. Welches Ziel habt ihr für den Rest der Saison?

Julia Knoblauch: Unser Ziel ist es, in der Runde noch ein paar Tabellenplätze bis zu Platz 5 gutzumachen und zu zeigen, was wir können. Klares Ziel ist zudem auch in diesem Jahr das Pokalfinale und bestenfalls dies auch zu gewinnen.

FuPa: Was hast du dir mittel- und langfristig sportlich vorgenommen?

Julia Knoblauch: Erfolgreich und verletzungsfrei und mit meinem Team eine gute Zeit haben.

FuPa: Welche Hobbys hast du außer Fußball?

Julia Knoblauch: Seit meiner Kindheit habe ich Handball und Fußball gleichzeitig oder abwechselnd gespielt. Da ich mich 2022 für den Fußball entschieden habe, wird das fehlende Handball am Wochenende kompensiert und ich schaue mir deshalb viele Spiele an.

__________________________________________________________________________________________________

Die Mission von FuPa.net: Wir sind das Mitmachportal VON Amateurfußballern FÜR Amateurfußballer.

Jetzt anmelden & Vereinsverwalter werden: https://www.fupa.net/auth/login

__________________________________________________________________________________________________

Aufrufe: 026.3.2024, 18:30 Uhr
hesAutor