Ceballos (li.) und Sibilia (mi.) sind die Top-Torjäger der BZL Nord.
Ceballos (li.) und Sibilia (mi.) sind die Top-Torjäger der BZL Nord. – Foto: FVO

ERDINGER Weißbier: Sibilia schließt zu Ceballos in BZL Nord auf

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Bezirksliga Oberbayern Nord in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Jose Maximiliano Andrade Ceballos führt das ERDINGER Ranking weiter an, bekommt aber gehörig Druck. Denn der FSV Pfaffenhofen hatte spielfrei am Wochenende und einer nutzte das Besonders aus.

Giacinto Sibilia vom FC Schwabing München. Der Top-Stürmer traf diese Woche gleich viermal. Unter der Woche sicherte er seiner Mannschaft mit seinem Doppelpack einen Punkt gegen die SpVgg Kammerberg und auch am Sonntag war Sibilia zweimal erfolgreich. Der FC Schwabing besiegt Eching 5:0. Sibilia hat jetzt wie Ceballos 20 Treffer.

Maximilian Kreitmair hält mit dem TSV Jetzendorf weiter Schritt mit Spitzenreiter ASV Dachau. Im Topspiel wurde die SpVgg Feldmoching 3:0 besiegt. Kreitmair erzielte den Endstand und steht jetzt bei 16 Saisontreffern.

Torschützenliste:

1. Jose Maximiliano Andrade Ceballos, FSV Pfaffenhofen: 20 Tore

1. Giacinto Sibilia, FC Schwabing München: 20 Tore

3. Maximilian Kreitmair, TSV Jetzendorf: 16 Tore

4. Niklas Kiermeier, SpVgg Kammerberg: 14 Tore

4. Roman Gertsmann, FC Alte Haide: 14 Tore

6. Peter Zeussel, SVN Lerchenau: 12 Tore

6. Michael Humbach, TSV Rohrbach: 12 Tore

8. Miridon Rexhepi, ASV Dachau: 11 Tore

8. Stefan Nefzger, TSV Jetzendorf: 11 Tore

10. Sebastian Mack, ASV Dachau: 10 Tore

10. Andreas Roth, ASV Dachau: 10 Tore und zwei weiterere Spieler mit zehn Treffern.

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 03.5.2022, 10:26 Uhr
Korbinian KothnyAutor