Sven Scheurer (mi.) ist das Maß aller Dinge in den KK München.
Sven Scheurer (mi.) ist das Maß aller Dinge in den KK München. – Foto: FVO

ERDINGER Weißbier: Scheurer glänzt mit Hattrick in KK München

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2022/23

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Münchener Kreisklassen in der Saison 2022/23. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Sven Scheurer befindet sich weiterhin in absoluter Topform. Der Stürmer des SV-DJK Taufkirchen erzielte beim 4:1-Sieg gegen den SVN München II einen lupenreinen Hattrick in der ersten Halbzeit. Damit steht Scheurer schon bei 23 Saisontoren.

Mehmet Ayvaz vom FC Anadolu Bayern folgt dahinter mit 19 Saisontoren. Zwar unterlag seine Mannschaft dem ESV München mit 1:5, Ayvaz erzielte jedoch den einzigen Treffer seines Teams.

Auch Daniel Krajina netzte nach seinem torlosen Wochenende vergangenen Spieltag wieder. Beim 1:1 des FC Croatia München beim SV Planegg-Krailling II erzielte Krajina den einzigen Treffer seiner Mannschaft und steht jetzt bei 14 Saisontoren.

Torschützenliste:

1. Sven Scheurer, SV-DJK Taufkirchen, Kreisklasse 5: 23 Tore

2. Mehmet Ayvaz, Anadolu Bayern, Kreisklasse 3: 19 Tore

3. Daniel Krajina, FC Croatia München, Kreisklasse 3: 15 Tore

4. Maick Antonio, FC Unterföhring II, Kreisklasse 2: 14 Tore

5. Lukas Kretzschmar, SpVgg Höhenkirchen, Kreisklasse 6: 13 Tore

5. Andreas Hercog, TSV Grasbrunn-Neukeferloh, Kreisklasse 6: 13 Tore

5. Andreas Weber, TSV Großhadern II, Kreisklasse 3: 13 Tore

8. Daniel Breitenberger, TSV Arnbach, Kreisklasse 1: 12 Tore

8. Ahmed Karahasan, FC Bosna H. München, Kreisklasse 4: 12 Tore

8. Peter Lettenbauer, TSV 1860 München III, Kreisklasse 4: 12 Tore und zwei weitere Spieler mit zwöf Treffern.

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 09.11.2022, 10:14 Uhr
Korbinian KothnyAutor