2024-02-23T08:22:50.674Z

Allgemeines
Der SC Verl II blieb im gesamten Turnierverlauf ungeschlagen.
Der SC Verl II blieb im gesamten Turnierverlauf ungeschlagen. – Foto: Warsteiner Masters

Die Top 16 - SC Verl II marschiert mit 15 Siegen zum Titel

Anfang Januar war Westfalenligist SC Verl II relativ kurzfristig beim Warsteiner Masters eingesprungen, da doch einige Mannschaften ihre im vorigen Jahr gegebene Zusage zurückzogen.

Eine Entscheidung, die sich für die U21-Mannschaft der Ostwestfalen absolut gelohnt hat. Die Siegprämie in Höhe von 3.000 € wird gut angelegt, wie Matt Beadle, Verls Co-Trainer, verriet: "Da kann die Abschlussreise im Sommer ein bisschen eleganter ausfallen."

>>> zum gesamten Spielplan des Warsteiner Masters

Gegen die Sportfreunde Ostinghausen (im Vorrunden-Finale), den TuS SG Oestinghausen und den SuS Bad Westernkotten mussten die Verler im Turnierverlauf in die Verlängerung. Der SCV behielt aber immer die Oberhand und musste nur noch im Finale um Sieg Nr. 15 zittern. In einem Spiel auf Augenhöhe gegen den Westfalenligisten aus der Parallel-Staffel 2 Türkspor Dortmund musste das Neunmeterschießen die Entscheidung bringen. Ausgerechnet Dortmunds Turnier-Torschützenkönig Pascal Schmidt verfehlte den letzten Schuss des Turniers und ließ den SC Verl jubeln, der in der regulären Spielzeit einen 0:2-Rückstand wettgemacht hatte. Torwart Tim Matuschewsky hatte ein Tor erzielt und bewies auch im Neunmeterschießen starke Nerven.

Das Top 16-Ranking des Finaltags

1. SC Verl (Westfalenliga 1) - 3000 € Preisgeld

2. Türkspor Dortmund (Westfalenliga 2) - 2000 €

3. RW Westönnen (Bezirksliga 7) - 1500 €

4. FC Nieheim (Landesliga 1) - 1000 €

5. SF Ostinghausen (Bezirksliga 7) - 500 €

SuS Bad Westernkotten (Landesliga 2) - 500 €

7. RW Ahlen U23 - 400 €

TuS SG Oestinghausen (Bezirksliga 7) - 400 €

9. Westfalia Dortmund (Kreisliga C) - 250 €

SuS Bad Westernkotten II (Bezirksliga 13) - 250 €

SuS Cappel (Bezirksliga 13) - 250 €

TuS Bremen (Bezirksliga 4) - 250 €

13. Hammer SC (Kreisliga A) - 150 €

FC Sarajevo Bosna (Kreisliga A) - 150 €

VfJ Lippborg (Kreisliga B) - 150 €

BW Büderich (Kreisliga A) - 150 €

Kreisliga A-Ranking

1. FC Sarajevo Bosna - 500 €

2. Hammer SC - 400 €

3. BW Büderich - 250 €

4. BV Bad Sassendorf - 150 €

5. Höinger SV - 100 €

6. Germania Hovestadt - 50 €

7. BW Lipperbruch - 50 €

8. SuS Westenfeld - 50 €

Kreisliga B-Ranking

1. VfJ Lippborg - 400 €

2. Fatihspor Werl - 200 €

3. SV Völlinghausen - 150 €

4. SG Oberense - 50 €

Kreisliga C/D-Ranking

1. Westfalia Dortmund - 250 €

2. RW Unna II - 100 €

3. SC Internationale Lippstadt - 100 €

4. ASC Leone II - 50 €

Aufrufe: 030.1.2023, 08:00 Uhr
sbAutor