2024-05-24T11:28:31.627Z

Transfers
Symbolbild
Symbolbild – Foto: André Nückel

Der Deadline Day der 1.Herren in der Zusammenfassung

Zahlreiche Transfers trudeln noch noch ein +++ viel los am 31.Januar

Über dreißig Spielerwechsel wurden uns am gestrigen letzten Transfertag sowie heute am 1.Februar bereits mitgeteilt, davon das Gros von den 1.Herren. An dieser Stelle fassen wir die der beiden höchsten Ligen zusammen.

BGL Ligue

In der BGL Ligue schlug Jeunesse Esch gestern im offensiven Sektor zu und holte Alexandre Arenate aus Solières (B) und vor allem Ahmed Mogni aus Annecy (F), ein Nationalspieler der Komoren, der 2021 mit seiner Nationalmannschaft beim Afrika Cup spielte.

Differdingen 03 verliert wie bereits gestern vermeldet Topstürmer Bertino Barbosa Cabral, der in die Vereinigten Arabischen Emirate wechselt. Amine Naïfi kommte dagegen aus Sarre-Union (F) und mit Lucas Taveira wurde ein Eigengewächs in die 1.Mannschaft befördert.

Lokalrivale Progrès hat mit Oluwatobiloba Alagbe Adefunyibomi einen weiteren Spieler in den ausländischen Profizirkus abgegeben, der Verteidiger wechselt zurück zu Asteras Tripolis nach Griechenland. Hamadou Karamoko von Paris Atletico 13 wurde am Montag als Neuzugang vorgestellt.

Victoria Rosport hat sich für die Rückrunde die Dienste von Stan Trombini von der U19 von Eintracht Trier gesichert, sowie von Oege-Sietse Van Lingen, der vom holländischen Verein Harkemase Boys an die Untersauer wechselt.

Una Strassen hat sich dann noch mit Torhüter Emanuel Filipe Martins Fontes aus Schieren verstärkt, Axel Vitris wechselt von Virton (B) nach Petingen.

>> Alle an FuPa übermittelten Transfers aller Ligen der 1.Herren in Luxemburg

Ehrenpromotion

In der zweithöchsten luxemburgischen Liga hat Canach mit Patrick Edema Lechi bereits seinen ersten Sommertransfer 2023 getätigt, weiter werden Shayn Chekalil aus Crikvenica (KRO) und Cheikhtidiane Samb vom FC Mascaret (F) bereits in der Rückrunde für den FC Jeunesse auflaufen.

Miguel Varela und Silvio Mendes werden den Club dagegen mit unbekanntem Ziel genau so verlassen wie Issouf Coulibaly, der in Wormeldingen unterschrieben hat.

Bertrande Correia wechselt von Canach zu Ligakonkurrent Steinsel, das sich ebenfalls die Dienste von Coustaf Semedo gesichert hat. Berburg hat sich schließlich noch die Dienste von Pedro Silva gesichert, der von Ligarivale Medernach kommt.

Weitere Transfers

In der Unmöglichkeit auf alle weiteren Spielerwechsel an dieser Stelle einzugehen, verweisen wir auf unsere bekannte Transferübersicht. Zudem werden wir in den kommenden Tagen vor Rückrundenbeginn eine Überblick über die getätigten Spielerwechsel pro Liga veröffentlichen.

Aufrufe: 01.2.2023, 12:00 Uhr
Paul KrierAutor