2024-03-01T12:31:23.136Z

Allgemeines
Fels in der Brandung: Beim 2:0-Erfolg des FV Delkenheim II über den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer SC Polonia war Thomas Ströhmann in der Abwehrzentrale einer der Stärksten auf dem Platz.
Fels in der Brandung: Beim 2:0-Erfolg des FV Delkenheim II über den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer SC Polonia war Thomas Ströhmann in der Abwehrzentrale einer der Stärksten auf dem Platz. – Foto: Willi Roth - Archiv

B-Liga WI: Delkenheimer Reserve besiegt Tabellenführer Polonia

FVD II siegt 2:0 gegen bislang ungeschlagenes Top-Team und will nun selbst im Aufstiegsrennen mitmischen +++ Westend dreht nach der Pause auf

Wiesbaden. Die Reserve des FV Delkenheim feierte mit der „besten Saisonleistung“ gegen Tabellenführer Polonia drei wichtige Zähler im Aufstiegsrennen. Und das, obwohl der FVD personell aus dem letzten Loch pfeift.

Dieser Text wird euch kostenlos zur Verfügung gestellt vom Wiesbadener Kurier.

„Eigentlich war unser Ziel ein einstelliger Tabellenplatz. Jetzt wollen wir natürlich möglichst lange oben mitspielen“, schielt Eric Pascal Bender in Richtung Aufstieg. Insbesondere Thomas Ströhmann und Philipp Kaiser überzeugten beim Heimsieg.

Der VfB Westend drehte in der zweiten Hälfte gegen die Reserve des SC Gräselberg auf und machte aus einem 1:1-Pausenstand ein 9:1.

Die Sportvereinigung Amöneburg verpasste bei der FTW-Reserve den Anschluss an die Spitzenplätze. „Wir waren einfach schwach“, brachte es Pedro Murillo nach dem 1:2 auf den Punkt.

SV Frauenstein II – C.D. Espanol 3:0 (0:0). – Tore: Brieger, Lavizar, Marzouki. Mit dem Heimsieg verkürzt die SV-Reserve den Abstand auf Spitzenreiter Polonia.

SC Klarenthal II – SKG Karadeniz 4:3 (2:1). – Tore: Jaatit (2), Tacar, Mouiniti / Uludag (2), Calak.

FV Delkenheim II – SC Polonia 2:0 (2:0). – Tore: Borgenheimer, Reinheimer.

TuS Dotzheim II – SC Kohlheck II 3:3 (0:0). – Tore: Pocina, Öztas, Hassan / Kutsch, Wandelt, Rottzoll.

SV Erbenheim II – FVgg. Kastel 06 II 2:0 (0:0). – Tore: Marec Clay, Maslak.

SG Germania II – SV Kostheim 12 9:0 (5:0). – Tore: Neffati (4), Yildiz (2), Adam, Haidari, Bairi.

Freie Turnerschaft II – Spvgg. Amöneburg 2:1 (0:0). – Tore: Ahmedin, Boujdad / Winterstein. – Bes. Vork.: Tim Szalay (Amöneburg) sieht Rot.

VfB Westend – SC Gräselberg II 9:1 (1:1) – Tore: Sohn (3), Nori, Medeke, Abdulkadir, Allahham, Tkaczyk, Metzdorf / S. Berghäuser.

Aufrufe: 013.11.2023, 11:49 Uhr
Alexander KnittelAutor