FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 28.07.17 08:43 Uhr|Autor: Robert Kegler
1.602
Thalheim gewann am Donnerstagabend mit 4:3 gegen den VfL Halle 96. F: Grimm

Der dreifache Römling

Verbandsliga-Aufsteiger SG Rot-Weiß Thalheim schlägt VfL Halle 96 mit 4:3 +++ Marvin und Christoph Römling treffen für die Hausherren

Die SG Rot-Weiß Thalheim um Spielertrainer Thomas Sawetzki überraschte am gestrigen Abend den Oberligisten VfL Halle 96 und setzte sich in einer abwechslungsreichen Begegnung mit 4:3 durch. Dabei standen zwei Akteure im Mittelpunkt, die erst im Sommer wieder den Weg nach Thalheim gefunden haben.



Das Brüderpaar Marvin und Christoph Römling sorgte mit zusammen drei Treffern unter anderem dafür, dass die Rot-Weißen auch im zweiten Spiel der Vorbereitung einen Erfolg verbuchen konnten. Gegen die Gäste aus der Saalestadt ging Thalheim bereits nach gut einer Viertelstunde durch Jan Lindemann mit 1:0 in Führung, ehe Steven Niesel und Marvin Hahn für die 96er noch vor dem Seitenwechsel das Spiel zu Gunsten des Oberligisten drehen konnten. Nach der Pause hielt Marvin Römling per Doppelpack die Hausherren auf Kurs, bevor sein Bruder Christoph kurz vor dem Ende den 4:3-Siegtreffer markierte. Das zwischenzeitliche 3:2 aus Sicht der Gäste erzielte Johann Kowalewicz nach gut einer Stunde.

Tore: 1:0 Jan Lindeman (17.), 1:1 Steven Niesel (21.), 1:2  Marvin Hahn (35.), 2:2 Marvin Römling (57.), 2:3 Johann Kowalewicz (59.), 3:3 Marvin Römling (65.), 4:3 Christoph Römling (86.)

Schiedsrichter: Dirk Meissner

Zuschauer: 50

Für den VfL steht am Samstag eine Woche vor dem Liga-Auftakt daheim gegen Askania Bernburg die Generalprobe an. Dann begrüßt die Elf von Trainer René Behring den Verbandsligisten Blau-Weiß Dölau. Zeitgleich gastiert Thalheim bei der SG Rotation Leipzig (Landesklasse Nord).

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
23.09.2017 - 454

Union kassiert Heimpleite

Verbandsliga +++ Union Schönebeck unterliegt Bitterfeld-Wolfen +++ Amsdorf feiert Heimsieg +++ Elster mit erster Saisonniederlage +++ Zorbau springt auf zwei +++ Merseburg und Thalheim bejubeln Heimsiege

22.09.2017 - 308

Wiedersehen im Hölzchen

Oberliga Süd +++ Lok Stendal trifft auf Barleben +++ 2. Landesderby steigt in Bernburg +++ Halle eröffnet am Freitag +++ Kellerduell in Merseburg

23.09.2017 - 256

Quellendorf holt sich die Tabellenführung

Sieg im Spitzenspiel gegen Thalheim II +++ Gröbzig muss auch Petersroda vorbeiziehen lassen +++ Alle Torschützen auf einen Blick

23.09.2017 - 210

Kein Sieger in Bernburg

Oberliga Süd +++ Nullnummer zwischen Askania Bernburg und Union Sandersdorf +++ Hausherren eine Stunde in Unterzahl

23.09.2017 - 176

4:0 - Eilenburger spielen sich frei gegen VfL Halle

Eilenburger gewinnen Freitagspartie im Ilburg-Stadion / Philipp Sauer sorgt mit zwei Traumtoren für Vorentscheidung / Mit FOTOGALERIE und VIDEO

21.09.2017 - 95

Eilenburg will Halles Abwehrriegel knacken

FCE empfängt am Freitagabend den VfL 96 zum Flutlichtspiel / Anstoß 19 Uhr im Ilburg-Stadion