FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 20.07.17 12:30 Uhr|Autor: SHZ / sg220
F: Patten

Eckernförder SV II feiert Testspielerfolg gegen VfB Kiel

6:2 - ESV II unter Neu-Trainer Schlichert mit erstem Sieg

Mit einem überraschend hohen 6:2-Sieg hat Kreisligist Eckernförder SV II sein erstes Vorbereitungsspiel gewonnen.



Auch für Trainer Peter Schlichert, der im Sommer vom TSV Neudorf-Bornstein als Nachfolger von Uwe Wintjen kam, war es ein erfolgreicher Einstand. Sein Team überrannte den VfB Kiel in den ersten 45 Minuten nahezu.

Nach dem frühen 1:0 von Oliver Rebizant bewiesen mit Nic Behrens und Wladislaw Dietrich zwei Spieler, die auch im Fokus von Liga-Trainer Töns Dohrn stehen, ihre Torgefahr. Beiden gelang ein Doppelpack, Neuzugang Dietrich bereitete zudem noch einen weiteren Treffer vor und hatte einen extrem großen Aktionsradius. Erst nach dem Seitenwechsel wurde der VfB Kiel – mit Ex-ESV-Torwart Torben Christensen – etwas stärker und konnte auf 2:6 verkürzen.

Tore: 1:0 Rebizant (6.), 2:0, 3:0 Behrens (20., 25.), 4:0 Dietrich (32.), 5:0 Knittel (44.), 5:1 Wurr (52.), 6:1 Dietrich (62.), 6:2 Niebuhr (85.).
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.11.2017 - 514

TuS Rotenhof ist der große Gewinner

Fußball-Kreisliga Nord-Ost: TuS schlägt Fockbek 1:0 / Verfolger Audorf patzt in Nübbel

10.11.2017 - 240

Eckernförder SV II empfängt die Auswärtsexperten

Fußball-Kreisliga: Eckernförder U23 hat in der Staffel 2 GW Tolk zu Gast – Felm will sich in der Staffel 5 mit Derbysieg Luft verschaffen


Hast du Feedback?