FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 13.08.17 17:01 Uhr|Autor: Volkhard Patten
293

Heidkrug trifft fünf mal gegen Jahn Delmenhorst

Der TuS Heidkrug ist mit einem 5:1-Sieg gegen den TV Jahn Delmenhorst in die Kreisligasaison gestartet.

Die Zuschauer mussten sich bis zur 28. Minute gedulden, ehe Marvin Lohfeld die Gastgeber in Führung brachte. Furios waren die letzten fünf Minuten vor dem Halbzeitpfiff. Erst erzielte Youm den Ausgleich für die Gäste (41.), dann brachte But nur zwei Minuten später den TuS durch einen verwandelten Elfmeter wieder in Führung. Mit dem Pausenpfiff schraubte Kaya das Ergebnis sogar auf 3:1. Nach knapp einer Stunde Spielzeit sorgte Reinhold mit dem vierten Treffer für die Vorentscheidung zugunsten der Platzherren (58.). Den Schlusspunkt setzte Gök in der 75. Spielminute.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
18.08.2017 - 692

Munderloh unterliegt erneut mit 0:5

20.08.2017 - 364

TSV Ippener schießt sich an die Tabellenspitze

Fünf Mannschaften mit zwei Siegen gut gestartet

21.08.2017 - 163

Zana Ibrahim trifft fünffach gegen Jahn

22.08.2017 - 123

Schöneboom der dritte Langzeitverletzte

21.08.2017 - 114

Atlas II kommt spät auf volle Touren

22.08.2017 - 112

EDW: Kreisliga IV