Auftakt mit acht neuen Spielern
Sonntag 26.07.20 08:00 Uhr|Autor: Gerhard Strohmann (Usinger Anzeiger)439
Trainingsstart mit neuen Gesichtern bei der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach: Siwar Msto, Julian Selzer, Spielertrainer Torben Selzer, Mehmet Avci, Enes-Muhammed Baltaci, Niklas Schulze, Furkan Baltaci, Marko Juko, Trainer Sahin Bozan und Spielertrainer Tobias Ketter (von links). Foto: jf

Auftakt mit acht neuen Spielern

KOL, KLA & KLC HOCHTAUNUS: +++ Drei Mannschaften der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach beginnen mit Vorbereitung auf die neue Saison +++

WEHRHEIM . Nach der Corona-Zwangspause haben die Spieler der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach offenbar richtig Lust auf Fußball! Zum Saison-Auftakt kamen knapp 40 Akteure zur ersten lockeren Einheit unter dem neuen Trainer-Trio Torben Selzer, Tobias Ketter und Bozan Sahin auf der Sportanlage „Am Oberloh“. Für die zweite und dritte Mannschaft zeichneten beim ersten Training David Reichmann und Stefan Wagner verantwortlich, die als Übungsleiter-Duo ebenfalls in ihre erste Saison gehen. Nicht zu vergessen Thomas Wiedemann, der als Torwarttrainer-Urgestein die fünf anwesenden Keeper unter seine Fittiche nahm.




Nach einer kurzen Begrüßungsansprache von SG-Vorstandsmitglied Ingo Engeland, der bereits seit der Gründung der Spielgemeinschaft vor fünf Jahren eine wichtige Säule im Funktionärs-Team ist, wurden die Akteure zur Einhaltung der behördlichen Vorgaben in Kleingruppen aufgeteilt.

Zum Auftakt waren mit Torben Selzer, Niklas Schulze, Enes-Muhammed Baltaci, Marko Juko, Mehmet Avci, Siwar Msto, Julian Selzer und Furkan Baltaci auch acht der elf Neuzugänge anwesend, die in der Saison 2020/21 das Trikot der SGWP tragen werden.

Vorbereitungsprogramm

Unabhängig vom Termin des Saisonstarts in der Kreisoberliga, der Kreisliga A und der Kreisliga C Hochtaunus, in der die drei Mannschaften in der neuen Runde spielen werden, haben die Trainer bereits ein Vorbereitungsprogramm erarbeitet. Das wird greifen, sobald der Hessische Fußballverband wieder Spiele zulässt.

Am 1. und 2. August findet unabhängig davon in Wehrheim ein Trainingslager für alle drei Mannschaften statt. Für das Kreisoberliga-Team sowie die Reserve sind für den 16. August um 15 und um 13 Uhr Testspiele gegen den TSV Lämmerspiel geplant. Am 20. August spielt die SGWP I um 19.30 Uhr bei der Usinger TSG, am 25. August um 19 Uhr gegen die SG Waldems II und am 29. August um 15 Uhr beim SV Ober-Mörlen.

Für die zweite Mannschaft ist neben der Partie gegen Lämmerspiel noch eine Begegnung am 23. August um 15 Uhr gegen die SG Mönstadt/Grävenwiesbach geplant. Die SGWP III bestreitet zuvor um 13 Uhr das Vorspiel und tritt am 29. August um 13 Uhr beim SV Ober-Mörlen II an.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Dill-Post / Dill Zeitung - vor
Regionalliga Südwest
»Hatten einen radikalen Umbruch«

RL SÜDWEST: +++ Großaspachs Trainer Hans-Jürgen Boysen über familiäre Bande, Gesundheit, 17 Neuzugänge und Englische Wochen +++

Wetzlar. Er gehört zur Familie. Wenn er davon spricht, die SG Sonnenhof Großaspach „als Freundschaftsdienst“ übernomm ...

Gießener Anzeiger - vor
Verbandsliga Hessen Mitte
Leistungssteigerung nach Seitenwechsel

VL MITTE: +++ Geduldige SG Kinzenbach dreht 0:1-Halbzeitrückstand in Verbandsliga-Heimsieg +++

Kinzenbach (rma). Es war eine heiß umkämpfte Partie zweier gleichwertiger Teams. Kinzenbach besaß vor der Pause optische Vorteile, spielte technisch gefäll ...

Christian Hardt (Usinger Anzeiger) - vor
Kreisoberliga Hochtaunus
Verlängerung mit der Hacke: Ergin Cakar holt mit der SG Eschbach/Wernborn einen Heimsieg gegen Kronberg.	Foto: Breier
Da hätte das Kerbezelt gebebt...

KOL HOCHTAUNUS: +++ Vier Mannschaften aus dem Usinger Land bejubeln drei Punkte / Nur SGE Feldberg auf Verliererstraße +++

HOCHTAUNUS. Eigentlich war Kerbezeit – und das Usinger Kerbezelt hätte wohl gebebt am Sonntag, nachdem sich die Fußballmannscha ...

Rüdiger Dittrich (Gießener Anzeiger) - vor
Regionalliga Südwest
Corona hat jetzt auch das Gießener Waldstadion im Griff – zumindest am kommenden Samstag.	Archivfoto: Ben
Corona-Fall beim FC Gießen

RL SÜDWEST: +++ Ein Spieler positiv getestet, alle übrigen in Quarantäne / Spiel gegen Walldorf fällt aus / Auch zweite Mannschaft betroffen +++

GIESSEN. Fußball-Regionalligist FC Gießen hat einen Corona-Fall. Das teilte Max Schöber von der Gesch ...

Joachim Witzel (Usinger Anzeiger) - vor
Kreisliga A Hochtaunus
Für Iulian Ivan (vorne rechts) von der FSG Merzhausen/Weilnau/Weilrod gibt es kein Durchkommen gegen die Eschbach/Wernborner Marcel Blumhagen (links) und David Beier.	Foto: Breier
Eschbach/Wernborn II gewinnt Derby

KLA HOCHTAUNUS: +++ 4:2 der SG über FSG Merzhausen/Weilnau/Weilrod / Auch die SG Westerfeld feiert einen Heimerfolg +++

HOCHTAUNUS. In der Fußball Kreisliga A Hochtaunus verteidigte der FV Stierstadt II mit einem 2:1 Erfolg beim FC 04 Oberursel seine ...

Frank Losert (GA / WNZ) - vor
Verbandsliga Hessen Mitte
Surft nach dem Sieg über Kinzenbacher mit seinem Team weiter auf der Erfolgswelle: Thorsten Schäfer, seit dieser Saison Trainer des SC Waldgirmes U 23.	Foto: Martin Weis
»Zehn Punkte sind schon geil«

VL MITTE: +++ Die U 23 des SC Waldgirmes ist weiter im Höhenflug und bezwingt „grottenschlechte“ Kinzenbacher mit 2:1 +++

Lahnau-Waldgirmes. Die U 23 des SC Waldgirmes macht ihren Fans weiter viel Freude. Die Fußball-Hessenliga-Reserve besiegte a ...

Oberhessische Zeitung - vor
Gruppenliga Gießen/Marburg
Leusels Julian Lang (links) kniet sich richtig rein. 	Foto: Krämer
Leusel siegt weiter, Gegner schwächt sich selbst

GL GI/MR: +++ Brunet-Elf siegt mit 3:1 / Drei Platzverweise für Lahnfels +++

Die Spvgg. Leusel bleibt in der Fußball-Gruppenliga Gießen/Marburg ungeschlagen und festigte die Tabellenführung. Am Sonntagnachmittag setzten sich die Grün-Weißen mit 3:1 ( ...

Gießener Anzeiger - vor
Verbandsliga Hessen Mitte
Liebe zum Fußball siegt

VL MITTE: +++ Rolle rückwärts: Pohlheims Pierre Chabou wechselt vom Standby- zurück zum Führungsspieler +++

Gießen (thos). Eigentlich, so war der Plan zumindest, hatte Pierre Chabou seine Laufbahn im Sommer beenden wollen. Allenfalls „standby“ zur ...

Hinterländer Anzeiger - vor
Verbandsliga Hessen Mitte
Derzeit nicht zu stoppen: Maximilian Wiessner ist der neue Torjäger des SV Bauerbach. 	Foto: Stefan Tschersich
Eigene Bestmarke schon fast erreicht

VL MITTE: +++ Bauerbachs Maximilian Wiessner über den Traumstart und seine Torquote +++

Wetzlar/Bauerbach. Der SV Bauerbach ist die Überraschungsmannschaft der bisherigen Saison der Fußball-Verbandsliga Mitte. Vier Spiele, vier Siege, Spitzenreiter – ...

Rüdiger Dittrich (Gießener Anzeiger) - vor
Regionalliga Südwest
Warten in der Quarantäne

RL SÜDWEST: +++ Corona-Test beim FC Gießen +++

giessen . Und dann hieß es abwarten und (möglicherweise) Tee trinken: Die Spieler und das Betreuerteam des FC Gießen waren am Donnerstagnachmittag auf einem ungewöhnlichen Mannschaftstermin. Bis auf Jur ...

Tabelle
1. SG Ober-Erl. 520 12
2. Teu. Köppern 411 12
3. SpVgg Bad H. 57 12
4. SG E./W. 57 12
5. 1. FC Obers. 47 9
6. FC N.-A. II 46 9
7. EFC Kronberg 5-1 7
8. Weißkirchen 50 6
9. SG TSG Wehrheim 3-2 6
10. Helvetia HG. II 50 5
11. SV Seulberg 50 5
12. SC Oberursel 5-4 4
13. Oberhöchst. 4-7 4
14. Usinger TSG II 5-13 3
15. SGE Feldberg 4-8 1
16. SF Friedrich II 5-17 1
17. SGK 1890 B/H 3-6 0
Wertung gemäß Direkter Vergleich
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich