Kopfschütteln an der Fußball-Basis
Samstag 16.05.20 18:23 Uhr|Autor: Thomas Mühlbauer 4.648
Bad Kötztings Trainer Uli Karmann hat Zweifel, ob ab 1. September überhaupt gespielt werden kann. Der eingeschränkte Trainingsbetrieb ist für ihn im Amateursport nicht umsetzbar. Foto: Tschannerl

Kopfschütteln an der Fußball-Basis

Der Fußballverband hat ein Sicherheits-Konzept zum Trainingsbetrieb herausgegeben. Die meisten Vereine winken dankend ab. (M-Plus)
Es sollte ein Schritt in Richtung Normalität im Fußball werden. Denn vergangene Woche hat der Bayerische Fußballverband (BFV) einen Leitfaden mit dem Titel „Es geht wieder los!“ herausgegeben. Darin werden auf sechs Seiten Hinweise zur Wiederaufnahme des eingeschränkten Trainingsbetriebs in Bayern aufgelistet. So recht begeistern können sich die Verantwortlichen von der Bayernliga bis zur Kreisklasse allerdings nicht für diese Form der Wiederaufnahme des Trainings, die meisten sind skeptisch.


Hier geht's zum kompletten Artikel auf mittelbayerische.de

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Mathias Willmerdinger - vor
Regionalliga Bayern
Am Samstag soll es auf den Sportplätzen Bayerns wieder wettkampfmäßig zur Sache gehen. Dazu müssen die Vereine aber einiges beachten.
200 Zuschauer "frei", Registrierung, Kiosk: Das ist das BFV-Konzept

Kurz vor dem Pflichtspiel-Start herrscht immer noch keine Klarheit +++ Verband informiert in Webinaren

Die Zeit drängt! Am gestrigen Dienstagnachmittag bzw. -abend informierte der Bayerische Fußballverband (BFV) die Vereine über das ausgearbeitete Hyg ...

Redaktion - vor
Bayernliga Nord
Das eigentlich am 19. September angesetzte Spiel zwischen Bayern Hof und der DJK Bamberg findet nicht statt.
»Wir wollen das Risiko nicht eingehen«: Bayern Hof sagt Re-Start ab

Wegen fehlender Klarheit was das Hygienekonzept betrifft hat Bayern Hof seinen Re-Start abgesagt +++ Ein Spieler in Quarantäne

Bevor überhaupt der erste Ball rollt in der Bayernliga Nord, gibt es bereits die erste Spielabsage: Das Oberfranken-Duell z ...

Thomas Seidl - vor
Landesliga Bayern Mitte
Manfred Stern ist bei der SpVgg Lam von seinen Aufgaben entbunden worden
Überraschung: Lam trennt sich von Coach Stern

Die Osserbuam nehmen kurz vor dem Re-Start der Landesliga Mitte einen Trainerwechsel vor

Paukenschlag bei der SpVgg Lam! Unmittelbar vor dem Re-Start der Landesliga Mitte hat sich der Verein aus dem Altlandkreis Kötzting von Coach Manfred Stern getren ...

Redaktion - vor
Bayernliga Nord
Im Oberpfalz-Duell hat Gebenbach den Bayernliga-Spitzenreiter Vilzing zu Fall gebracht.
Quali-Gruppe Nord: Viel Regen, viele Tore und einige Überraschungen

Pokal-Qualifikation - Gruppe Nord: Eltersdorf und Vilzing scheiden aus +++ Abtswind in Torlaune

Das macht Spaß! Fünf Spiele standen am Samstagnachmittag im Rahmen der Verbandspokal-Qualifikation in der Gruppe Nord an - und fünf Mal war alles andere ...

Dieter Rebel - vor
Bayernliga Nord
Im Cafe Beer in Nürnberg traf sich Alexander Freitag mit FuPa-Reporter Dieter Rebel zum Interview.
Besonders normal

Seligenportens Neuzugang Alexander Freitag (21) im Interview über seine Ziele, sein Markenzeichen und seinen berühmten Stiefvater

"Mama und Michael wohnen in München, ich in Parsberg" - Alexander Freitags Aussage über sein Privatleben strotzt gerade ...

M.Willmerdinger / Presse BFV - vor
Regionalliga Bayern
Letzte Ausweg Spielabsage: Sehen sich Vereine nicht in der Lage, in der Kürze der Zeit die Hygiene-Auflagen umzusetzen, kann ein Spiel am 19. oder 20. September kostenfrei verlegt werden.
Regierung lässt Vereine zappeln: Kurzfristige Spielabsagen möglich

BFV reagiert auf die immer noch fehlenden verbindlichen Vorgaben aus der Staatskanzlei

In zwei Tagen soll es also wieder soweit sein: Der Wettkampfbetrieb in Bayern darf vor Zuschauern wieder aufgenommen werden. So sehr die Fußballfreunde von Aschaff ...

Thomas Seidl - vor
Landesliga Bayern Mitte
Das Spielfeld des TSV Bad Abbach wurde verkleinert
Ungewöhnliche Aktion: Bad Abbach verkleinert Spielfeld

Der Landesligist hat seinen Platz kleiner gemacht und diese Maßnahme macht sich auf Anhieb bezahlt

Die Bad Abbacher Stamm-Zuschauer staunten am Samstag nicht schlecht, als sie zum Landesliga-Heimspiel des TSV gegen den 1. FC Bad Kötzting kamen. In de ...

Thomas Seidl - vor
News
Auch Grafenaus Top-Stürmer Ondrej Sima ist davon betroffen, dass die Tschechische Republik zum Risiko-Gebiet ausgewiesen wurde.
Große Probleme für tschechische "Hobby-Fußballer"

Fast die komplette tschechische Republik wurde zum Risiko-Gebiet erklärt, das hat auch Auswirkungen auf die Gastspieler in den bayerischen Amateur-Vereinen

Das Robert Koch-Institut hat gestern Abend die Liste der Risiko-Gebiete erweitert. Fast die ko ...

Starnberger Merkur / Michael Grözinger - vor
Regionalliga Bayern
Je nach Anlage sind unterschiedlich viele Zuschauer auf dem Fußballplatz erlaubt.
BFV-Hygienekonzept fertig: 200 Zuschauer überall erlaubt - 400 nur unter Auflagen

Hygienekonzept des BFV bereitgestellt

Der BFV veröffentlichte sein Hygienekonzept zum Re-Start im Amateurbereich bei den Webinaren am Dienstag.

Tabelle
1. DJK Vilzing 2240 53
2. Eltersdorf 2243 51
3. Seligenport. 2129 47
4. Großbardorf 2212 39
5. Ammerthal 218 35
6. FCE Bamberg (Auf) 21-1 32
7. ATSV Erlang. 220 31
8. Würzburg. FV 224 31
9. Ansbach 219 30
10. ASV Cham (Auf) 21-10 27
11. Gebenbach 20-5 25
12. TSV Abtswind 23-18 24
13. Bayern Hof 20-13 23
14. DJK Bamberg 22-14 22
15. 1. FC Sand 22-7 21
16. TSV Karlburg (Auf) 23-40 13
17. Vikt. Kahl (Auf) 19-37 9
Wertung gemäß Direkter Vergleich
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich