Wichtiger Sieg des Wuppertaler SV bringt zwei Spieler in Top-Elf
Dienstag 06.10.20 10:35 Uhr|Autor: Sascha Köppen 296
Foto: Frankenberg / Classen

Wichtiger Sieg des Wuppertaler SV bringt zwei Spieler in Top-Elf

Das ist die Elf der Woche in der Regionalliga.
Nachdem in der Vorwoche sämtliche Spieler der Auswahl in der Regionalliga vom Niederrhein kamen, fällt die Bilanz am 7. Spieltag doch wieder weit schwächer aus. Egal sein wird das dem Wuppertaler SV, der nach dem 3:0 im Derby gegen Rot-Weiß Oberhausen mit gleich zwei Spielern in der Auswahl vertreten ist.


Zum einen betrifft das Keeper Daniel Szczepankiewicz, der seinen Kasten in dem Vergleich sauber gehalten hat und erstmals in dieser Saison nominiert ist, zum anderen ist auch Angreifer Gianluca Marzullo zum zweiten Mal nominiert, nachdem er einen Treffer zum 3:0-Endstand beigesteuert hatte.

Einen Spieler hat immerhin auch Rot-Weiss Essen nach dem 2:0 gegen Düsseldorf II in die FuPa-Elf gebracht. Dabei handelt es sich um Dennis Grote, der den erlösenden Treffer zum 1:0 in der 71. Minute erzielte.

Mit drei Spielern das beste Team der Woche ist in der Auswahl der SV Bergisch Gladbach, doppelt dabei ist zudem auch der Bonner SC.

Regionalliga West: Die Elf der Woche nach Spieltag 7

Content
Content
Regionalliga West
7. Spieltag
1
Szczepankiewicz
1
Fragapane
2
Sansar
1
Spiegel
1
Gencal
1
Kaiser
1
Grote
2
Odagaki
3
Marzullo
2
Dahmani
1
Lemperle

Knapp gescheitert:

Jhonny Peitzmeier (Torwart), Tolga Cokkosan (Abwehr), Oguzhan Kefkir (Mittelfeld), Nurettin Kayaoğlu (Angriff)

Auswertung erfolgte am 06.10.2020 08:09 - Abstimmungen gesamt: 1726 - Aufrufe: 7033
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: -

Häufig gestellte Fragen zur Elf der Woche
Hyundai Elf des Jahres
ROAD TO BERLIN - Aktueller Kader
Hier geht’s zur Hyundai Elf des Jahres

Wie die Elf der Woche zustande kommt und was beachtet werden muss, gibt es hier zu lesen

Die wesentlichen Faktoren zur Elf der Woche

»Wie kann ich die Elf der Woche beeinflussen?

Zum Einen natürlich mit der Abgabe der Stimmen für deine Favoriten! Dafür hast du 72 Stunden nach Anpfiff der Partie Zeit bzw. bis zur Auswertung am Dienstagmorgen um 8 Uhr. WICHTIG: Je schneller die Daten (Aufstellung, Tore, Assists, ...) deines Teams im System sind, desto größer ist die Chance in die Elf der Woche gewählt zu werden. Du willst Daten erfassen, bist aber noch kein Vereinsverwalter? Dann registriere dich hier.

»Wann wird die Elf der Woche ausgewertet?

Die Elf der Woche wird jeden Dienstag gegen 8 Uhr morgens ausgewertet.

»Wann kommt eine Elf der Woche zustande?

Es müssen in der entsprechenden Liga mindestens 70 Prozent der Aufgebote gespeichert werden. Pro Team müssen es außerdem mindestens zehn Stimmabgaben zum Zeitpunkt der Auswertung abgegeben worden sein.

»Nimmt FuPa Einfluss auf die Auswertung?

Nein, es wird lediglich der Auswertvorgang manuell angestoßen. Für die Auswertung werden die abgegebenen Stimmen und einige Kriterien (siehe Punkt Welche Faktoren wirken auf die Elf der Woche ein?) herangezogen.  

»Welche Faktoren wirken auf die Elf der Woche ein?

1. Die Stimmenanzahl des jeweiligen Spielers durch die FuPa-User
2. Der Anteil der Stimmen des Spielers innerhalb seines Teams (FuPa-User) 
3. Das Spieltags-Resultat seines Teams (Höhe des Sieges / Niederlage)
4. Die Anzahl der geschossenen Tore des Spielers
5. Die Anzahl der vorbereiteten Tore des Spielers
6. Die Anzahl der Gegentore seines Teams (nur bei Abwehrspielern und Torhütern)
Bonus auf den Endwert bei keinem Gegentreffer oder einem Gegentor, Punktabzug bei zwei oder mehr Gegentreffern.
7. Die Stärke des Spieltagsgegners laut Tabelle
Außerdem: Punktabzug bei einer gelb-roten oder roten Karte

»Gibt es Ausschlusskriterien?

Hat ein Spieler weniger als 15 Minuten in einem Spiel absolviert, wird er bei der Berechnung der Elf der Woche nicht berücksichtigt. Ist keine Spielposition ausgewählt (Abwehr, Mittelfeld, ...), ist es ebenfalls nicht möglich, in der Elf der Woche zu stehen.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Stefan Janssen - vor
Regionalliga West
SV Straelen holt einen Punkt bei Wegberg-Beeck

Regionalliga West, 9. Spieltag: Der SV Straelen hat beim FC Wegberg-Beeck ein 1:1-Unentschieden geholt.

Mit einem 1:1 trennten sich die beiden Aufsteiger des FC Wegberg-Beeck und SV Straelen.

Sascha Köppen - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
FVN will am Wochenende noch normal spielen lassen

Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen hat sich anders entschieden.

Nachdem der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen am Mittwoch nach der Entscheidung der Ministerpräsidenten und Kanzlerin Angela Merkel, ab dem 2. November die Sport ...

Marcel Eichholz - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Corona-Update: Erste Verbände setzten Spielbetrieb aus

Die Fußballverbände aus dem Saarland und der Stadt Bremen haben erste Maßnahmen auf die ansteigenden Corona-Infektionen beschlossen - Hamburg zieht nach, weitere Verbände folgen.

Das Coronavirus ist mit aller Macht in den Fußball zurückgekehrt. Za ...

Marcel Eichholz - vor
Regionalliga West
FC Wegberg-Beeck mit der späten Entscheidung

Regionalliga: Der VfB Homberg hat nach langer Corona-Zwangspause und nur einer Trainingseinheit in Wegberg verloren.

Das erste Spiel nach der Corona-Zwangspause führte den VfB Homberg zum FC Wegberg Beeck. Der 11. Spieltag in der Regionalliga West end ...

Marcel Eichholz - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
"Lockdown" im Amateursport: Stimmen der Betroffenen

Niederrhein: Der Spielbetrieb ruht mindestens bis Ende November. Wir haben die ersten Reaktionen der Vereine und Beobachter vom Niederrhein.

Am Donnerstag beschloß die Bundesregierung einen neuerlichen sozialen Lockdown vom 2. bis 30. November. Dieser ...

FVN / Henrik Lerch - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Aktuelle Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf den Spielbetrieb

Der gesamte Spielbetrieb im FVN wird aufgrund der aktuellen Verfügungslage ab dem 2. November ruhen. Im Jugendfußball des Verbandes sind bereits ab sofort sämtliche Pflichtspiele abgesetzt.

Der gesamte Spielbetrieb im Fußballverband Niederrhein (FV ...

rau | AZ/AN - vor
Regionalliga West
Eine wichtige „Sechs-Punkte-Woche“ für Aufsteiger Beeck

Der Fußball-Regionalligist gastiert heute Abend beim Tabellenletzten RW Ahlen und erwartet am Sonntag den Vorletzten VfB Homberg

REGIONALLIGA WEST

Sascha Köppen - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Der Amateurfußball ruht ab dem 2. November

Schon am Mittwochvormittag hatten wir darüber berichtet, dass dem Amateursport eine Pause bis mindestens zum Ende des Monats droht, und zwar für den Trainings- und Spielbetrieb im Fußball, weil alle Sportanlagen geschlossen werden müssen. Diesem Vors ...

RP / Sebastian Hochrainer - vor
Bundesliga
Mamadou Doucouré: Hoffnung auf den Durchbruch schwindet

Mamadou Doucouré ist von seinem dritten Einsatz in der Bundesliga für Borussia Mönchengladbach weit entfernt.

Die Rückrunde der vergangenen Saison war für Mamadou Doucouré die schönste Zeit in seinen bisher vier Jahren bei Borussia. Obwohl er seit ...

Gerd Thomas - vor
Regionalliga Bayern
Sportpolitik: »Amateure, organisiert Euch!«

Hartplatzhelden-Kolumne #14: Jetzt wollen sie auch noch in der Jugend-Bundesliga unter sich bleiben. Von den Profis haben wir Amateure nicht mehr viel zu erwarten, auch vom DFB nicht. Wir müssen uns selbst helfen. Von GERD THOMAS

In der Hartplatzheld ...


FuPa Hilfebereich