FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.07.17 10:26 Uhr|Autor: Martin Werndl
321

SVH stellt Neuzugänge vor

10 "Neue" stellen sich in Hohenlinden vor

Neuer Wind weht im Hohenlinden. Nach dem Rücktritt vom Trainerduo /Königsmark und den beiden Abgängen Marin und , allesamt Stammspieler, sah sich die Vereinsführung notwendigerweise nach Neuzugängen um. Fündig geworden ist der SVH in Erding beim dortigen FC. Der Ersatztorhüter des Erdinger Bezirksligisten schloss sich dem SVH an und wird sicher eine Alternative zum bisherigen Keeper Valentin . Doch bei selbigen bangt und hofft der SVH momentan sehr. Die Situation sieht folgendermaßen aus. Diese Woche erfolgt ein Feldversuch der falls erfolgreich zum sofortigen Wiedereinstieg ins Mannschaftstraining führt, aber bei negativem Ausgang zu einer Pause bis Jahr 2018 führen wird. Hoffen wir mal das beste!
Aus dem Nachbarlandkreis von der DJK Ottenhofen kommt der Christian Käser zum SVH. Er ist in der Offensive quasi auf allen Positionen zu Hause und wird sicher ein ernsthafter Kandidat für die Startelf sein.
Dasselbe gilt für den prominentesten SVH-Neuzugang. Mit Kadrsuch Kuci hat ein mehrmaliger Landkreistorschützenkönig den Weg nach Hohenlinden gefunden. Er hat bereits beim TSV Eching und TSV Pliening/Landsham gespielt. Ihm ist aber ein wenig Eingewöhnungszeit zu gewähren, denn er hat zuletzt 3 Jahre nicht gespielt.Ihre Chance in Hohenlinden suchen auch beiden Ex-Isener Patrick Mayerhofer und , sowie der Finsinger Quirin Schum. Alle drei haben oder Chance bekommen, werden aber vermutlich eher im der zweiten Mannschaft ihre Heimat finden.Aus der JFG FC Salzburg rücken die beiden A-Junioren Simon Haberl und Maier in den Kader der ersten auf. Beiden ist vieles zuzutrauen, doch erst müssen sie sich erstmal an den Herrenbereich .

Enorme Verstärkungen stellen mit Sicherheit die "Neuen" Nr. 8 und 9 dar, die mit Rückkehrer eigentlich esser bezeichnet wäre. Nach einer studienbedingten einjährigen Pause stehen die beiden Leistungsträger der Dennis Klaes und Stefan Mielke wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

Der SVH denkt mit Kader gut gerüstet zu sein und nicht wie letztes Jahr in den Abstiegskampf verwickelt zu werden.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.07.2017 - 2.058

Ganz große Liebe? SVH-Kicker geht für RTL auf Frauenfang

Fußballer auf Abwegen

18.07.2017 - 874

Amore per sempre? Jetzt spricht "RTL-Romeo" Hufnagel

SVH-Kicker nimmt an Kuppelshow teil

20.07.2017 - 632

Ex-Bundesliga-Trainer Santelli startet in Hohenlinden durch

Ralf Santelli hat neue Herausforderung

20.07.2017 - 290

Santelli lotst zehn Neuzugänge zum SV Hohenlinden

Ziel ist der Klassenerhalt

19.07.2017 - 206

Anzinger Trainer Tasci "will keine Sprüche klopfen"

Neues Spielertrainer-Duo beim Kreisligisten