Niederpöllnitz verstärkt sich im Abstiegskampf
Montag 22.02.21 15:00 Uhr|Autor: FuPa Thüringen 1.092
Foto: Sportfotos Nordhausen

Niederpöllnitz verstärkt sich im Abstiegskampf

Landesklasse-Neuling SV Blau-Weiß Niederpöllnitz konnte sich personell verstärken mit Blick auf das Ziel Ligaverbleib verstärken.
"Für unseren dünnen Kader ist es wichtig diese zwei Spieler bei uns in der Mannschaft zu begrüßen", freut sich BW-Spielertrainer Sven Otto über Rückkehrer Martin Skujat und Neuzugang Chris Ulrich. 


Mit Chris Ulrich (28) hatten die Blau-Weißen bereits im letzten Sommer Kontakt. Damals scheiterte die Verpflichtung an den privaten Veränderungen des 28-jährigen Defensivallrounders, der gerade ein Haus in Gera mit seiner kleinen Familie bezog. Er schloss sich damals dem SV 1924 Münchenbernsdorf an, vollzieht nun verzögert doch noch den Wechsel nach Niederpöllnitz. "Ich kenne Chris noch aus meiner Zeit in Weida. Er hat uns in der Winterpause signalisiert nochmal in der Landesklasse spielen zu wollen. Er wird uns im Defensivbereich mit seiner Qualität bereichern", freut sich Sven Otto über die Verstärkung. Ulrich bringt mehr als 100 Spiele Erfahrung in der Thüringenliga und Landesklasse mit zu den Blau-Weißen. >> zum FuPa-Profil von Chris Ulrich

Zudem kehrt Martin Skujat nach eineinhalb Jahren beim SV Chemie Böhlen zum Landesklasse-Aufsteiger zurück. "Er hat den kompletten Nachwuchs bei uns durchlaufen, ist dann nach Leipzig gezogen, weil er dort arbeitet. Durch den hohen Aufwand hat er sich dann Chemie Böhlen angeschlossen", so Sven Otto. Ursprünglich wollte man Skujat mit Doppel-Spielrecht zurückholen. Doch die Statuten schoben hier einen Riegel vor, da Niederpöllnitz in der Landesklasse spielt und Böhlen "nur" in der Kreisoberliga. "Martin hat sich dann entschlossen zu uns zurückzukehren, um nochmal Landesklasse zu spielen. Er ist auf vielen Positionen einsetzbar und ist eine wertvolle Bereicherung für unseren Kader. Zudem ist er menschlich ein feiner Kerl", äußert sich Sven Otto zum Rückkehrer. >> zum FuPa-Profil von Martin Skujat


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

FuPa Thüringen - vor
Verbandsliga Thüringen
Beschlussvorlage sickert durch - Hoffnung und Geduld im Amateurfußball

Am Mittwoch beraten Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Bundesländer über mögliche Öffnungen und Lockerungen. Schon jetzt sickerte eine Beschlussvorlage durch, wonach die Amateurkicker weiter geduldig sein müssen.

Verschiede ...

PM TFV - vor
Kreisoberliga Mittelthüringen
TFV-Vizepräsident Bertram Schreiber gibt ein ausführliches Statement zur aktuellen Situation hinsichtlich Saisonfortsetzung oder Abbruch.
Saisonabbruch - "Ist es das was wir wollen?"

TFV-Vizepräsident Bertram Schreiber gibt ein ausführliches Statement zur aktuellen Situation hinsichtlich Saisonfortsetzung oder Abbruch.

Bertram Schreiber, der Vizepräsident Recht und Spielbetrieb im Thüringer Fußball-Verband (TFV), sagt zu Bericht ...

FuPa Thüringen - vor
Verbandsliga Thüringen
Tom Gerold (links) nimmt eine Abbiegung und spielt nicht mehr bei Wismut Gera.
Zwei Talente kehren Wismut Gera den Rücken

Der Tabellenführer der Thüringenliga verzeichnet zwei Abgänge. Zwei Rohdiamanten widmen sich nun anderen Aufgaben.

Bei Lionel Kirstein heißt diese Aufgabe Kreisoberliga mit der SG Eurotrink Kickers/Gera-Leumnitz. Tom Gerold hingegen wird eine fußba ...

FuPa Thüringen - vor
NOFV Oberliga Süd
Das historische Fellberg-Stadion in Steinach im Wintergewand.
Mitmachen: Wintergalerie - Euer Platz im Schneezauber!

Die Thüringer Sportplätze sind zwar noch verwaist, präsentieren sich aber dieser Tage im schicken "Winter-Gewand".

Einige Vereine haben die Fotos ihres schneeverzauberten Platzes über Facebook & Co. bereits mit der Außenwelt geteilt. Wir ...

red/ck - vor
Bayernliga Nord
Licht am Corona-Horizont?
Öffnungen für Kinderfußball bei Inzidenz unter 100?

Am Mittwoch beraten Bund und Länder erneut über den Corona-Lockdown

Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Bundesländer beraten am Mittwoch über die nächsten Schritte zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Im Klartext geht es um die Fr ...

PM TFV - vor
Verbandsliga Thüringen
Wann kann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden? Der TFV will eine Saison-Annullierung vermeiden.
Saisonannullierung? TFV: "Nur im äußersten Notfall"

Am Montagabend (15.02.21) führte der neue TFV-Vizepräsident Bertram Schreiber eine Videokonferenz bzgl. der weiteren Saisonplanung durch.

Dieser Konferenz wohnten der Vorsitzende des Spielausschusses (Sven Wenzel), Jugendausschusses (Christopher Gr ...

Florian Bortfeldt - vor
Regionalliga Nordost
"Sind geschlossen der Meinung, dass es keine Absteiger geben kann"

Regionalliga Nordost ++ Erik Hartmann, Präsident des VfB Germania Halberstadt, fordert Gerechtigkeit von Seiten des NOFV

Die Spieler beim Regionalligisten Germania Halberstadt bereiten sich weiter für den möglichen „Tag X“, sprich den Re-Start, vor u ...

DFB / Direktion Öffentlichkeit und Fans - vor
News
Eindringlicher Appell für Rückkehr des Amateursports

Die Präsidenten aus den Regional- und Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben im Rahmen ihrer Konferenz einen gemeinsamen Appell formuliert, der die hohe gesellschaftliche Bedeutung und Wirkung des Amateursports betont.

Im Mittelp ...

FuPa Thüringen - vor
Kreisoberliga Mittelthüringen
Mehr als gedacht: Öffnungsschritte für den Amateursport

Im Vorfeld der Ministerpräsidentenkonferenz der Bundesländer mit Kanzlerin Merkel wurde wenig Hoffnung auf die baldige Öffnung für den Amateurfußball gemacht. Was jetzt entschieden wurde, ist für viele deshalb mehr als erwartet.

Im Vorfeld sah ...

FuPa Thüringen - vor
Verbandsliga Thüringen
Thüringens beliebteste Vereine 2020 auf FuPa

Welche Vereine wurden im Jahr 2020 auf FuPa Thüringen auf häufigsten aufgesucht? Wir haben die Rangliste für euch...

Welcher Verein hat auf FuPa vom 1. Januar 2020 bis 31. Dezember 2020 die größte Fangemeinde und wurde am häufigsten von den Usern g ...

Tabelle
1. Roßwein 822 22
2. Großsteinb. 811 17
3. VfB Leisnig 95 17
4. Ostrau 912 16
5. Frohburg 811 16
6. Döbeln 82 14
7. BW Bennewitz (Ab) 85 13
8. SV Naunhof 91 12
9. Burkartshain 9-7 12
10. TuS Pegau (Auf) 75 11
11. SV Klinga 8-2 8
12. Tresenwald 8-7 8
13. SV Böhlen 8-10 7
14. BW Deutzen 8-5 6
15. Hartha (Auf) 8-8 6
16. Partheland 7-18 5
17. Geithain 8-17 1
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich