Meine Top-Elf: Ronny Sieber präsentiert sein Dream-Team
Freitag 27.03.20 20:57 Uhr|Autor: FuPa Sachsen-Anhalt 4.719
Ronny Sieber präsentiert sein Dream-Team. Foto: Wolfgang Schulze

Meine Top-Elf: Ronny Sieber präsentiert sein Dream-Team

Wie sieht die persönliche Top-Elf eines einstigen Landesliga-Spielers aus? Wir haben Ronny Sieber vom SV Braunsbedra befragt.
Im Laufe einer langen Fußballer-Karriere trifft man den einen oder anderen Kicker, mit dem man gemeinsam auf dem Platz um Punkte kämpft. Wir lassen in der Rubrik "Meine Top-Elf" ab sofort Spieler zu Wort kommen, die ihre elf Akteure vorstellen, die nachhaltig Eindruck hinterlassen haben. Ronny Sieber vom SV Braunsbedra (Zum FuPa-Profil: hier klicken) präsentiert seine Top-11:


Ronny Sieber durchlief die Nachwuchsabteilungen des SV Braunsbedra und kehrte im vergangenen Sommer über die Stationen SG Spergau, Romonta Stedten und den VfL Roßbach wieder zum SVB zurück. Die Top-Elf von Ronny Sieber:

  • Mit Klick auf den Namen gelangt ihr zum FuPa-Profil

Torwart:

Christopher Kuhnt: "Der "Puffer" ist auf und neben dem Platz ein richtig super Typ. Wir haben in Stedten eine super Zeit zusammen gehabt. Egal ob Training oder Spiel, der Puffer wollte immer gewinnen und würde alles für sein Team tun."

Abwehr:

Benjamin Knaack: "Knaacki ist einfach nur ein absoluter Traumspieler. Auf ihn konnte man sich immer verlassen. So konstant starke Leistungen abzurufen, gelingt nicht vielen. Als er damals vom HFC nach Braunsbedra kam, hat er das Niveau der ganzen Truppe angehoben."

Dirk Maciejeski: "Mit Dirk habe ich in Spergau zusammengespielt. Immer bis in die Haarspitzen motiviert und athletisch hervorragend."

Nico Voigt: „Als der "Stift " damals als A-Junior zu uns den Kader des SVB stieß, hatte man von Anfang an das Gefühl, er würde schon jahrelang Männerbereich spielen. Wenn man ihn sieht denkt man, dass er keiner Fliege was zu leide tun kann. Doch auf dem Platz schenkt er keinen Millimeter Rasen her.

Mittelfeld:

Jens Köhler: "Der "Schmidder" ist so ein Spieler, welcher immer sein Ding runterspielt, egal welche Position er bekleidet. Und als Defensivspieler immer wieder für eine Bude gut ist."

Marko Meintschel: „Der "6er", das Urgestein von Romonta Stedten. Er spielt gefühlt schon immer in der ersten Mannschaft von Stedten. Führungsspieler, Vorbild und auch neben dem Platz ein super Typ.

Andre Schröder: „Als ich mit 17 Jahren meine ersten Erfahrungen im Männerbereich sammelte, spielte ich an seiner Seite im Mittelfeld. Er war mit allen Wassern gewaschen und ein absoluter Führungsspieler.

Daniel Dötschel: „Zecke ist ein Kämpfer, wie er im Buche steht. Er hat leider mit argem Verletzungspech zu tun gehabt. Er war ein Spieler, der alle mit seiner Art Fußball zu spielen mitgezogen hat. Nun trainiert er die Kicker von Wacker Wengelsdorf und gibt dort seine Erfahrungen als Coach weiter.

Sturm:

Nico Duszynski: „Nico kenne ich seit dem Kindergarten. Wir spielten dann bis zu seinem Wechsel zum HFC in der Jugend des SVB. Vom HFC ging es für ihn weiter zu Hansa Rostock, wo er u.a. mit Toni Kroos zusammenspielte. Verletzungsbedingt kam er dann wieder nach Braunse. Die Fähigkeiten, die Nico besitzt, suchen in unseren Ligen ihres Gleichen. Ein absoluter Ausnahmespieler."

Sven Seemann: „Sveni ist für mich, nicht nur weil es mein Schwager ist, der beste Stürmer überhaupt. Ich glaube, so manche Abwehrspieler im Land erinnern sich an seine Spielweise. Unnachahmlich mit allem, was erlaubt ist und immer für ein Tor gut. Zudem spielte Sven immer super mannschaftsdienlich und war sich für nichts zu schade. 

Marc Böttger: „Fredi kannte ich vor meinen Wechsel zu Stedten nur als Gegenspieler und daher, dass in jeder Spielvorbereitung sein Name fiel. Umso besser fand ich es dann, ihn selbst in meinem Team zu haben. Ein Antreiber und Arbeiter in vorderster Front mit einem sehr guten Torriecher."

Content
Content
Meine Top-11
Kuhnt
Knaack
Maciejeski
Voigt
Köhler
Meintschel
Dötschel
Schröder
Duszynski
Seemann
Böttger



Werde Teil der FuPa-Familie:

https://www.fupa.net/berichte/mitmachen-macht-fupa-so-besonders-296952.html

Die Spiele Deines Vereins im Liveticker präsentieren:

https://www.fupa.net/berichte/der-liveticker-das-herzstueck-von-fupa-431754.html

FuPa Sachsen-Anhalt auf Facebook:
https://www.facebook.com/fupasachsenanhalt




Tabelle
1. Merseburg II (Neu) 1637 39
2. Leuna 1528 33
3. Zeitz 1625 30
4. Wengelsdorf 144 25
5. Nessa (Auf) 1511 25
6. SSC Weißenf. II 16-3 25
7. Spergau (Auf) 14-10 21
8. Großgrimma 15-6 22
9. Laucha 14-4 19
10. Freyburg 15-4 19
11. Herrengoss. 15-15 19
12. Braunsbedra (Ab) 16-16 11
13. Burgwerben 15-24 9
14. Gröbers 14-23 3
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich