FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 14.11.17 21:40 Uhr|Autor: Marc Thomas1.073
Christian Ningel, hier noch Zuschauer beim Spiel des SuS gegen die SG Hickengrund, übernimmt ab sofort den Co-Trainer-Posten beim SuS Niederschelden und wird am kommenden Sonntag beim Tabellenletzten Phönix Halber neben Coach André Stoffel bereits auf der Trainerbank Platz nehmen. Foto: sta

SuS installiert neuen Co-Trainer

Vakanter Posten nach dem Rücktritt von Jens Schmidt wieder besetzt
Bezirksligist SuS Niederschelden hat sein Trainerteam erweitert und mit Christian Ningel einen neuen "Co" verpflichtet. Das gab der Verein auf Nachfrage von FuPa Südwestfalen bekannt.

Nachdem Jens Schmidt, der die Position zuvor bekleidete, im September sein Amt aus persönlichen Gründen niederlegte, war der Posten vakant. Nun also hat der SuS, der nach der 2:3-Heimpleite gegen die SG Hickengrund nur noch einen Punkt Vorsprung auf die Abstiegsränge hat, diese Lücke wieder geschlossen.

Ningel war bis zum Sommer Coach bei A-Kreisligist FC Kreuztal, legte sein Amt dort aber nach zwei Jahren nieder, weil über den Verein eine wahre "Abmeldeflut" hereinbrach und nicht weniger als 14 Spieler dem Verein den Rücken kehrten. Vor seiner Zeit im nördlichen Siegerland trainierte der 42-Jährige die in der A-Kreisliga Westerwald beheimatete SG Alsdorf/Kirchen/Freusburg/Wehbach. 

"Wir sind froh, dass sich Christian Ningel dazu entschlossen, unseren Trainer André Stoffel zu unterstützen. Er hat schon einige Spiele von uns gesehen und kennt daher auch die Mannschaft", so Niederscheldens 2. Vorsitzender Helmut Noll. Das Engagement Ningels, der heute am "Rosengarten" auch schon auf dem Trainingsplatz stand, gelte zunächst bis zur Winterpause. Über die weitere Zusammenarbeit werde man sich danach verständigen. 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.11.2017 - 1.249

André Stoffel als SuS-Trainer zurückgetreten

Schelder Urgestein beendet vierjährige Tätigkeit - Christian Ningel Interimscoach

16.11.2017 - 651

"Habe ich in den vier Jahren bisher noch nicht erlebt"

Frust und Enttäuschung machen sich beim SuS Niederschelden breit

16.11.2017 - 364

"Der Blick geht nach unten"

Beim SV Ottfingen ist man sich der gefährlichen Tabellensituation bewusst

16.11.2017 - 311

"Es ist halt Fußball"

VSV-Trainer Jörg Rokitte warnt vor zu lascher Einstellung

16.11.2017 - 287

"Sehe uns nicht chancenlos"

Richtungsweisendes SI-Duell zwischen Eiserfeld und Freudenberg

15.11.2017 - 87

Die Elf der Woche in den Siegener C-Ligen

Diese Spieler sind nominiert worden


Hast du Feedback?