Oberwalluf ergänzt Trainerteam
Freitag 19.06.20 09:00 Uhr|Autor: Jakob Berger571
Andre Schweißguth (grünes Trikot) wird als Co-Trainer demnächst mit Julian Otte (graues Trikot) und Tobias Bibo (schwarzes Trikot) zusammenarbeiten. Foto: Tom Klein/ Pascal Rojahn/ Christopher Martin

Oberwalluf ergänzt Trainerteam

Kreisliga A Rheingau-Taunus +++ Andre Schweißguth wird neuer Co-Trainer +++ Otte und Bibo stehen als Neuzugänge fest
Oberwalluf. Der A-Ligist FSV Oberwalluf wird mit einigen Neuerungen in die kommende Saison gehen. Aus dem bisherigen Trainer-Duo Steffen Reischmann (37) und Julian Maurer (31) scheidet letzterer aus beruflichen Gründen aus. Reischmann wird nächstes Jahr in seine dritte Saison als Cheftrainer gehen und bekommt Unterstützung von Andre Schweißguth, welcher als Co-Trainer agieren wird. "Andre ist ein erfahrener Spieler, der bei uns in den letzen Jahre Kapitän und Führungsspieler war. Für mich ist das ein logischer Schritt ihn mit ins Boot zu holen, bergündet Steffen Reischmann die Entscheidung. Auch die zweite Mannschaft des FSV Oberwalluf hat einen Trainerwechsel vorgenommen. Marcel Fränzl übernimmt den Trainerposten beim C-Ligisten von Bastian Schwed. Des Weiteren hat der Verein die ersten Neuzugänge bekannt gegeben. Julian Otte (20) kommt vom B-Ligisten SG Walluf II und Tobias Bibo (28) kommt vom A-Ligisten SSV Hattenheim.



Tabelle
1. Holzhausen 1650 38
2. Walluf II 1721 35
3. 1895 Neuhof 1728 34
4. Huppert 159 27
5. Oestrich (Auf) 173 26
6. SC Daisbach 170 26
7. SG RaMa II 166 24
8. Orlen II 1716 25
9. Steckenroth 15-3 22
10. Walsdorf II 16-5 21
11. Schlangenbad II 17-18 21
12. TS Bad Schw. 16-20 17
13. Rüdesheim (Auf) 17-19 16
14. Bosporus E. * 17-68 -2
* SV Bosporus Eltville: 2 Punkte Abzug
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich