SG Orlen: Ante Beslic mit Gruppenliga-Erfahrung
Dienstag 30.06.20 11:00 Uhr|Autor: Stephan Neumann1.374
An Erfolge anknüpfen: Die SG Orlen ist fürs nächste Spieljahr gewappnet. Foto: RSCP/Heinen

SG Orlen: Ante Beslic mit Gruppenliga-Erfahrung

Kreisoberligist holt Defensivspieler vom SV Hajduk - und setzt ansonsten auf vorhandenes Gefüge und aufrückende Eigengewächse
Taunusstein. Kaderplanung abgeschlossen: Beim Fußball-Kreisoberligisten SG Orlen sind die Weichen für die Zukunft gestellt. Jens Klische führt als Chefcoach weiter den Trainerstab an. Ihm steht Markus Bilz zur Seite. Jerome Triquart (hat gerade die C-Lizenz erworben) und Daniel Schneider führen auch in Zukunft beim B-Liga-Unterbau Regie. Torwarttrainer ist Sebastian Trinkl. Die Zahl der Zugänge hält sich in Grenzen. Die SGO setzt einmal mehr auch auf ihre Eigengewächse.


Ante Beslic in Niedernhausen bereits höherklassig unterwegs

Mit Ante Beslic (SV Hajduk) kommt ein Defensivspieler hinzu, der auf Gruppenliga-Einsätze im Dress des SV Niedernhausen zurückblickt. Orlens Sportlicher Leiter Hans Jung freut sich außerdem, dass Gianluca De Rinaldis, der aus der eigenen Schmiede stammt, nach fußballerischer Auszeit wieder die Schuhe schnürt. Ferner rücken vielversprechende Youngster aus der aktuellen A-Jugend auf.

Trio arbeitet nach langer Verletzungspause auf Comeback hin

Hoffnungsvoll auch: Yannick Klische, Christian Busch und Torhüter Tobias Hampe befinden nach langen Verletzungspausen auf dem besten Weg in Richtung Comeback. „Wir haben unsere Mannschaften optimal zusammenhalten können und werden in der kommenden Saison bestimmt eine gute Rolle in den jeweiligen Ligen spielen“, glaubt Jung.

Zugänge:

Gianluca De Rinaldis (aus eigener Jugend reaktiviert), Ante Beslic (SV Hajduk), Akid Adraoui (PSV Grün-Weiß),  Kevin Glombek, Aaron Müller, Justin Grellmann, Finn Ott., Fahti Gürkan (alle eigene Jugend).

Abgänge:

Nils Kleber (hört erst einmal auf mit Fußball und wird Jugendtrainer beim SV Wehen Wiesbaden), Leon Bauer (SV Wallrabenstein), Christian Weber (SG Hünstetten), Max Winkelmann (TSV Bleidenstadt), Niels Helm ( A-Jugendspieler, wechselt in Seniorenbereich zur (JSG Aarbergen), Fatih Gürkan (FSV Taunusstein). 


Tabelle
1. Holzhausen 1650 38
2. Walluf II 1721 35
3. 1895 Neuhof 1728 34
4. Huppert 159 27
5. Oestrich (Auf) 173 26
6. SC Daisbach 170 26
7. SG RaMa II 166 24
8. Orlen II 1716 25
9. Steckenroth 15-3 22
10. Walsdorf II 16-5 21
11. Schlangenbad II 17-18 21
12. TS Bad Schw. 16-20 17
13. Rüdesheim (Auf) 17-19 16
14. Bosporus E. * 17-68 -2
* SV Bosporus Eltville: 2 Punkte Abzug
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich