Saisonaus für Christian Franz vom RSV Barntrup
Freitag 15.11.19 10:00 Uhr|Autor: FuPa594
Christian Franz (links) zog sich beim Spiel in Dringenberg einen Kreuzbandriss zu. Foto: Christian Reisige

Saisonaus für Christian Franz vom RSV Barntrup

Bezirksliga, Staffel 3: Der Aufsteiger muss lange auf den Mittelfeld-Routinier verzichten. Mit einem Kreuzbandriss fällt der 32-Jährige für den Rest der aktuellen Spielzeit aus.

Christian Franz steht dem RSV Barntrup in dieser Spielzeit nicht mehr zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler zog sich beim 3:2-Sieg in Dringenberg einen Kreuzbandriss zu. Trainer Daniel Barbarito kann mit dem 32-Jährigen erst in der kommenden Saison wieder planen.




Die Freude über den Erfolg beim SV Dringenberg wurde wenige Tage später getrübt. Bei Christian Franz diagnostizierten die Ärzte einen Kreuzbandriss. „Das ist in der letzten Aktion des Spiels passiert – richtig bitter“, sagt Coach Barbarito.

Franz zählte in der vergangenen Saison mit 14 Toren in 18 Spielen zu den Aufstiegshelden in Barntrup. In dieser Serie netzte der torgefährliche Mittelfeldspieler in neun Spielen dreimal ein. Er gab der Mannschaft mit seiner Landesliga-Erfahrung auch immer wieder jede Menge Stabilität.


Tabelle
1. SCV Neuenbek 2248 53
2. SV Heide Pad 2252 50
3. SF Mastbruch 2241 43
4. Delbrück II (Auf) 2221 40
5. Atteln 2017 35
6. SC Borchen 222 35
7. SG Hid.-Heid (Auf) 213 33
8. Lippspringe (Ab) 21-1 32
9. P TSV Detm 212 29
10. Dringenberg 20-4 24
11. RSV Barntrup (Auf) 22-23 26
12. Borgentreich 21-11 24
13. GW Anreppen 21-21 24
14. Peck/Eis/Löw 21-12 23
15. FC BW Weser 19-18 19
16. Spvg Brakel II (Auf) 21-14 20
17. TuRa Elsen (Auf) 21-26 15
18. TSC Steinh 19-56 8
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich