Deutscher Amateur-Fußball steht bis auf Weiteres still
Freitag 03.04.20 11:33 Uhr|Autor: RP / ako/dpa1.464
Foto: Meiki Graff

Deutscher Amateur-Fußball steht bis auf Weiteres still

Der deutsche Amateur-Fußball steht auf unbestimmte Zeit still. Die 21 Landesverbände im DFB haben sich gemeinsam auf eine Aussetzung des Spiel- und Trainingsbetriebes ab den Regionalligen bis auf Weiteres verständigt.

Das teilten die Verbände am Freitag mit. Eine mögliche Fortsetzung werde mit einer Vorlaufzeit von mindestens 14 Tagen angekündigt, um allen Vereinen ausreichend Planungssicherheit zu gewähren. „Nur Mediziner und die zuständigen Behörden können seriös beurteilen, wann Fußballspielen ohne Risiko wieder möglich ist“, sagte Bernd Neuendorf, Präsident des Fußball-Verbandes Mittelrhein (FVM).




Rainer Koch, Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes und DFB-Vize, hatte sich bereits am Donnerstag in einer Video-Ansprache an seine Vereine gewandt. „Ganz wichtig ist mir zu betonen: Das ist nicht zwingend gleichbedeutend mit dem Ende der Saison 2019/20“, hatte Koch gesagt: „Wir brauchen kurz-, mittel- und langfristig Klarheit. Die kann uns in dieser Minute niemand verschaffen - kein Arzt, keine Ärztin, kein Virologe, keine Virologin, kein Politiker und keine Politikerin. Wir müssen deshalb mit finalen Entscheidungen noch abwarten.“

Man müsse auch gemeinsam erörtern, „ob wir Amateurfußballer überhaupt ohne Zuschauer spielen wollen und können. Amateurfußball ist in dieser Hinsicht völlig anders als Profifußball zu sehen.“


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

André Nückel - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Corona-Lage: Das sagen der FVN und die Städte am Niederrhein

Das Kontaktsport-Verbot der Stadt Duisburg hat für Aufruhr im Amateurfußball gesorgt. Was der Verband und die Städte zur Coronavirus-Entwicklung sagen.

Die Redaktion von FuPa Niederrhein verschafft euch einen großen Überblick über die Coronavirus- ...

André Nückel - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Pietro Lombardi in der Kreisliga, Fragen um Oliver Fink

Die Schlagzeilen des Spieltags: Pietro Lombardi ist Amateurfußballer. Spieler in Mönchengladbach schwer verletzt.

Neben den Schlagzeilen der Woche bieten wir euch fortan auch die Schlagzeilen des Spieltags an. Pietro Lombardi, ehemaliger DSDS-Sieger ...

Sascha Köppen - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
"Bisher wurden 155 Spiele abgesagt"

Der Fußballverband Niederrhein erwägt aktuell nicht, wegen der steigenden Fallzahlen im Rahmen der Corona-Pandemie in den Spielbetrieb einzugreifen +++ Update: Neue Corona-Schutzverordnung am Freitag verkündet

Aktuell kursieren viele Gerüchte, ob a ...

Marcel Eichholz - vor
Oberliga Niederrhein
Ehemaliger Bundesliga-Profi übernimmt Traineramt beim FSV Duisburg

Oberliga: Ex-MSV-Profi Dietmar Schacht übernimmt den strauchelnden Oberligisten FSV Duisburg.

Mit der katastrophalen Bilanz von nur einem Sieg und sieben Niederlagen ist der FSV Duisburg in die Oberliga-Spielzeit gestartet. Der neue Trainer Daniel Se ...

- vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Rückzüge am Niederrhein: Diese Teams haben abgemeldet

Welche Fußball-Vereine ihre Mannschaften am Niederrhein 2020/21 zurückgezogen haben, lest ihr hier.

Welche Mannschaften in dieser Saison zurückgezogen haben, erfahrt ihr in dieser Übersicht. Die Liste wird während der Saison stetig gepflegt und geup ...

Sascha Köppen - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Corona-Lage: So sieht es der Fußball am Niederrhein

Die Entscheidung der Stadt Duisburg, den Kontaktsport wieder zu verbieten, sorgt am Niederrhein sowohl für Verständnis als auch für strikte Ablehnung.

Seit zwei Wochen, mit dem Beginn des starken Ansteigens der Corona-Inzidenzwerte auch am Niederrh ...

André Nückel - vor
Bezirksliga Niederrhein, Gruppe 2
Stimmt für das FuPa-Topspiel der Woche am 11. Oktober ab

Ab sofort entscheiden die Nutzer von FuPa Niederrhein, welches Spiel am Wochenende mit FuPa.tv begleitet wird. Die Partie wird komplett gecovert.

Sascha Köppen ist für FuPa Niederrhein viel mehr als Karla Kolumna für Benjamin Blümchen. Unser rasender ...

Sascha Köppen - vor
Oberliga Niederrhein
Baumberg wollte nach zwei Feldverweisen den Platz verlassen

Oberliga: Letztlich ging es dann doch weiter - doch an der 1:4-Niederlage beim TVD Velbert war nichts mehr zu machen. Gab es eine rassistische Beleidigung?

Die Sportfreunde Baumberg haben in dieser Oberliga-Saison bisher das getan, was sie eigentlich ...

André Nückel - vor
Oberliga Niederrhein
Oberliga Niederrhein: So lief der 6. Spieltag

Oberliga Niederrhein: So lief der 6. Spieltag.

Wie der 6. Spieltag der Oberliga Niederrhein gelaufen ist, erfahrt ihr hier. Um zur Tabelle zu gelangen, müsst ihr einfach auf Oberliga Niederrhein klicken. Per Klick auf eine Spielpaarung, landet ihr bei ...

Marcel Eichholz - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Corona-Update: Erste Verbände setzten Spielbetrieb aus

Die Fußballverbände aus dem Saarland und der Stadt Bremen haben erste Maßnahmen auf die ansteigenden Corona-Infektionen beschlossen.

Das Coronavirus ist mit aller Macht in den Fußball zurückgekehrt. Zahlreiche Spiele sind auf Bundesebene bereits ab ...

Tabelle
1. SV Straelen (Ab) 2245 61
2. FC Monheim 2216 42
3. Schonnebeck 2212 42
4. SSVg Velbert 2316 43
5. FC Bocholt 2317 40
6. TSV Meerbus. 237 35
7. SF Baumberg 236 35
8. VfB Hilden 242 34
9. ETB SW Essen 220 31
  TuRU 80 220 31
11. 1. FC Kleve 23-2 31
12. FC Kray (Auf) 236 30
13. TVD Velbert (Auf) 230 30
14. Rating.04/19 23-5 30
15. SC Velbert 22-26 18
16. Nettetal 22-29 13
17. Cronenberg (Auf) 23-31 13
18. Niederwenig. (Auf) 23-34 11
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich