FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 13.09.17 20:15 Uhr|Autor: SHZ / vsz97
Angel Natsevvsz

Strand 08 gewinnt auf der Insel 5:0

Salomon: „Die Spieler, die eine Chance bekommen haben, haben diese auch genutzt“

Erwartungsgemäß setzte sich Oberligist Strand 08 im Kreispokal bei der SG Insel Fehmarn durch. Die Timmendorfer zogen durch einen 5:0(4:0) Sieg gegen den Kreisligisten in die vierte Pokalrunde ein.



Von Beginn an bestimmte der Favorit das Spiel. Trainer Frank Salomon schonte einige Stammkräfte, dafür standen Marc Lindberg und Christian Sankowski nach längerer Verletzungspause erstmals wieder in der Startelf. Sankowski durfte sich auch gleich über seinen ersten Treffer freuen. Nach einem Foul an Angel Natsev verwandelte Sankowski den fälligen Strafstoß zum 1:0. Strand 08 setzte sofort nach, Marcel Hansen erhöhte nur eine Minute später auf 2:0. Fehmarn konnte sich kaum aus der eigenen Hälfte befreien.

Die Gäste kamen zu weiteren Chancen, Natsev traf zum 3:0 (18.). Noch vor der Pause war Lars Gödeke nach einer Ecke zum 4:0 erfolgreich (44.). Nach dem Seitenwechsel blieb Strand 08 spielbestimmend. Fehmarn war bemüht, kam aber zu keinem gefährlichen Torabschluss. Can Moray traf mit einem platzierten Kopfball zum 5:0-Endstand für die Gäste (76.). „Wir sind konzentriert aufgetreten. Die Spieler, die eine Chance bekommen haben, haben diese auch genutzt“, sagte Salomon zufrieden.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
15.09.2017 - 538

Strand 08 muss ein Jahr ohne Sascha Woelki klarkommen

Mittelfeldspieler geht für ein Jahr nach Lissabon / Strand empfängt am Sonnabend den SV Frisia 03

09.09.2017 - 531

TSV Stein weist Tabellenführer Eutin 08 II in die Schranken

4:2-Heimsieg gegen den Regionalligaunterbau / Dobersdorfer SV verliert bei SpVg Eidertal Molfsee / Rassmanns mit Dreierpack beim Kantersieg in Wentorf

16.09.2017 - 501

SV Frisia 03 holt einen Punkt in Timmendorf

Pajonks Dreierpack reicht nicht für den Sieg / PSV Neumünster setzt sich deutlich durch / Dornbreite Lübeck feiert ersten Sieg

17.09.2017 - 388

NTSV Strand 08 unglücklich gegen SV Frisia 03 Risum-Lindholm

Strands Fehler bringen Frisia einen Punkt

10.09.2017 - 116

SG Insel Fehmarn gegen Wiker SV enttäuschend

Wiks »letztes Aufgebot« holt Remis

15.09.2017 - 71

BSG Eutin wirft Ahrensbök aus dem Kreispokal

"Gnadenlos effektiv" im Abschluss