FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 08.09.17 12:00 Uhr|Autor: Jugendsport Wenau869
Foto: Verein

Jugendsport Wenau ist der erfolgreichste Nicht-NLZ-Verein

Von insgesamt 17 Jugendteams spielen 7 Mannschaften auf Verbandsebene

Beim Jugendsport Wenau starten in der kommenden Saison insgesamt 17 Jugendteams in die Saison.



Davon spielen sieben Mannschaften auf Verbandsebene des Fußballverbandes Mittelrhein. Die A1 und B1 Junioren haben es in die Mittelrheinliga geschafft, die C1, C2 und D1 können dies nach Abschluss der Herbstserie als derzeitige Bezirksligisten auch noch schaffen. Neben der B2 schickt der JSW in diesem Jahr auch eine A2 in die Bezirksliga.

Das hat wahrscheinlich noch keiner der Nicht-Nachwuchs-Leistungs-Zentren (NLZ) geschafft. Und damit bedeutet dies, dass Wenau gemeinsam auf Augenhöhe mit Alemannia Aachen und Fortuna Köln und hinter dem 1. FC Köln, Bayer Leverkusen und Viktoria Köln liegt. Keine der genannten oder anderer Vereine hat sieben Mannschaften auf Verbandsebene spielen. Die NLZ haben sich seit den letzten Jahren angewöhnt, keine U18 (A2) in den Spielbetrieb zu schicken.

So gehen die Wenauer Mannschaften total zuversichtlich in die Meisterschaft, die am kommenden Wochenende beginnt. Die Mittelrheinligaspiele der A1 beginnen immer zu Hause um 16:30 Uhr und die B1 trägt die Heimspiele um 14:45 Uhr aus.

Das Ziel steht fest, der JSW möchte natürlich gerne diesen Status beibehalten, aber das ist ein hartes Stück Arbeit.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.10.2017 - 602

Spieltag 9 - Alle Liveticker am kommenden Wochenende

Auf diesen Plätzen der Region gibt es einen Liveticker

22.10.2017 - 428

TuS Mechernich feiert 4:2-Auswärtssieg

BC Bliesheim bleibt hingegen weiterhin ohne Punkte und kassiert eine hohe Niederlage

20.10.2017 - 152

Lehren aus der Vergangenheit

Die B-Junioren der Sportfreunde Troisdorf sind vor dem Schlusslicht gewarnt

22.10.2017 - 74

Nörvenich/Hochkirchen knackt Sievernich im Spitzenspiel

Alle Daten zur Kreisliga C5: GFC Düren gewinnt das zweite Spiel am grünen Tisch


Hast du Feedback?