FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 11.10.17 08:00 Uhr|Autor: Gäubote99
Herrenbergs Trainer Steve Henrich: Kurz nach Wiederanpfiff war die erste Saisonniederlage perfekt Foto (Archiv): Holom

VfL Herrenberg leistet sich zu viele Ballverluste

Landesliga-Frauen verlieren ihr erstes Punktspiel mit 0:3 bem FV Asch-Sonderbuch deutlich +++ Video zum Spiel
 Gegen einen erwartet starken Gegner musste Landesliga-Aufsteiger VfL Herrenberg die erste Saisonniederlage hinnehmen. In einem sehr temporeichen Spiel unterlag das Frauenteam von Trainer Steve Henrich dem FV Asch-Sonderbuch mit 0:3. Vom Spiel gibt es ein Video, gedreht mit der FuPa.tv-Kamera von Reinhold Irlbeck.

In der Anfangsphase spielten beide Teams mit offenem Visier. Allerdings neutralisierten sich beide Mannschaften im Mittelfeld weitestgehend, Großchancen konnten beide Seiten nicht herausspielen. Dies änderte sich in der 38. Minute, als VfL-Torhüterin Jelissa Dias da Silva den Ball vom Abstoßpunkt direkt in die Beine der FV-Stürmerin Jana Kirsamer spielte, diese auf Elisa Haßler passte, die Dias da Silva mit einer Bogenlampe überwand.

Schwächen in der Rückwärtsbewegung

Der VfL hatte sich für die zweite Halbzeit viel vorgenommen, kam auch sehr gut aus der Kabine, und spielte druckvoll nach vorne. Jedoch vernachlässigten die Henrich-Schützlinge in der Rückwärtsbewegung das Mittelfeld und auch die Defensive. Henrich: "Genau das nutzte der Gegner gnadenlos aus." Ein Ballverlust im Herrenberger Aufbauspiel, ein präziser Ball in die Spitze und Elisa Haßler ließ erneut der Herrenberger Torsteherin keine Abwehrchance - 2:0 (51).

Herrenberg verlor den Faden

Herrenberg wirkte geschockt, kam nicht mehr ins Spiel, der Gegner wurde nicht mehr effektiv genug gestört. Nach 60 Minuten war die Partie entschieden. Nach einem Fehlpass im Aufbauspiel schaltete der FV Asch-Sonderbuch schnell und die freistehende Katharina Baumann nahm kurz vor dem Strafraum Maß und platzierte das Leder unter die Querlatte - 3:0. Die Gäste setzten nun noch mal alles auf eine Karte, Annabel Peters wie auch Chiara Gueli unterstützten die Offensive und auch Nicole Marjanovic und Jessica Bonura kamen ins Spiel. Doch man blieb im Abschluss zu harmlos. -gb-

Aufstellung zum Spiel

VfL Herrenberg: Dias da Silva, Bauer, Rinderknecht, Alexiadis, Günes, Notter, Deffner, Kopp, Frasch, Buck, Agca, Peters, Gueli, Marjanovic, Bonura

Video zum Spiel

Das Landesligaspiel zwischen dem FV Asch-Sonderbuch und dem VfL Herrenberg wurde mit der FuPa.tv-Kamera des VfL Herrenberg von Reinhold Irlbeck gefilmt. Hier geht's zu den einzelnen Szenen, die er festgehalten hat:



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.10.2017 - 842

Die Elf der Woche des 9. Spieltages in den Kreisligen A

Die Übersicht zur Elf der Woche

16.10.2017 - 513

Der 9. Spieltag in den Kreisligen A

Steno-Übersicht der Kreisligen A im Bezirk Donau/Iller

19.10.2017 - 329

Dennis Marlovic: Das Aus beim SV Bondorf

Coach des Bezirksligisten trainiert die Mannschaft nur noch bis zur Winterpause

17.10.2017 - 317

Die Elf der Woche ist gewählt

In neun Spielklassen wurde über die besten Spieler und Spielerinnen abgestimmt

19.09.2017 - 214

VfL-Frauen sind neuer Tabellenführer

Chiara Gueli und Leonie Kopp schießen die Herrenberger an die Spitze +++ Fotogalerie und Video zum Spiel

06.07.2017 - 193

In Herrenberg gibt es eine neue Spielgemeinschaft

In Sachen Mädchenfußball arbeiten die SF Kayh, der FV Mönchberg und der VfL Herrenberg künftig zusammen