sympathischer "Topmanager" verlässt irdisches Spielfeld
Dienstag 10.11.20 11:02 Uhr|Autor: Florian Wittmann 10.777
Foto: Fußballkreis Bruchsal

sympathischer "Topmanager" verlässt irdisches Spielfeld

Kristian Tomasovic gestern verstorben +++ Fußball-Abteilungsleiter des FV Wiesental wurde nur 35 Jahre alt
Gestern starb völlig überraschend der Fußball-Abteilungsleiter des FV Wiesental, Kristian Tomasovic, im Alter von nur 35 Jahren. Ein Nachruf.


„Er verbringt teilweise fünf Tage die Woche auf dem Sportplatz.“ Mit diesem Zitat beschrieb Kristian Tomasovic im Februar 2016 das Engagement des FVW-Reservetrainers Marco Gerhardt. Oder handelte es sich dabei doch auch um eine Eigenbeschreibung? Konnte man die sonntäglichen Begegnungen des FV Wiesental nicht verfolgen, so traf man Kristian ziemlich sicher bei einer Partie am Samstag, häufig im unweit gelegenen Kirrlach. Doch egal, wo man seiner schon rein äußerlich imposanten Erscheinung begegnete: Stets entwickelte sich ein ebenso herzliches wie sachkundiges Gespräch, welches sich ganz wesentlich um das Spiel mit dem runden Leder drehte. In diesen lockeren Runden konnte Kristian gewiss auch mit den „Phrasenschwein-Floskeln“ jonglieren, seine detailscharfen Analysen waren allerdings auch ganz ohne diese stets zielgenau. Zudem profitierte er von einem enormen Bekanntenkreis, der einerseits seine Wertschätzung widerspiegelte und über den er andererseits in oft atemberaubender Geschwindigkeit Neuigkeiten generierte.
Seinen großen Fußballsachverstand und das herausragende Netzwerk setzte er seit 2016 als Fußball-Abteilungsleiter für den FV Wiesental ein (zuvor war er von 2007 bis 2014 Spielausschuss beim Lokalrivalen TSV gewesen). Nach dem Abstieg in die Kreisklasse A 2014 war es besonders Kristian zu verdanken, dass der einstige Verbandsligist schnell wieder eine sehr solide Rolle in Bruchsals höchster Spielklasse erreichte. Gekrönt wurde diese Entwicklung vom Gewinn des Kreispokals in der Saison 2018/19. Wie wichtig Kristian das 2:1 gegen Flehingen war, beschrieb er damals in einem Satz: „Der Pokalsieg bedeutet für uns einfach alles.“
Fernab der emotionalen Entrückungen durch den Pokalsieg war Kristian gerade auch in den Einschätzungen für die FuPa-Ligaberichte um eine sachliche und ausgewogene Darstellung der Ereignisse bemüht. Nie verlor er gegenüber den Unparteiischen oder dem Gegner ein schlechtes Wort, sondern achtete in seinen Einschätzungen immer auf eine kritische, aber doch respektvolle Tonlage. Dabei hatte er auch den (Kreis-)Fußball über die Wiesentaler Ortsgrenzen hinaus im Blick. Im Juli 2019 stieg er in den Kreisspielausschuss ein und arbeitete als Staffelleiter der Kreisklasse A sowie der Kreisklasse B Kraichgau und der Kreisklasse C mit geräuschloser Hand.
Diesen Blick zeigte er auch in seinem letzten Bericht, den er anlässlich der Rückschau auf die bisherigen Spiele gab: „Ich hoffe, dass wir ab Anfang Februar wieder trainieren können, um dann Anfang März mit der Saison weiter spielen zu können. Ein weiterer Abbruch wäre nicht gut für den Amateurfußball. Ich bin da aber optimistisch und hoffe, dass es Anfang des Jahres wieder weiter geht.“ Verbunden damit war seine Hoffnung, dass es seine Zwölfer aus dem Tabellenkeller heraus schaffen würden.
Ob sich diese Erwartungen erfüllen werden, verfolgt Kristian nun allerdings an einem für uns unerreichbaren Ort. Am Montag verließ er das irdische Spielfeld für immer. „Topmanager“ Kristian, wie er unter Freunden auch genannt wurde, starb gestern. Er wurde nur 35 Jahre alt. Man wird ihn im gesamten Fußballkreis als Fußballliebhaber, aber mehr noch als überaus angenehmen Menschen vermissen.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Michael Grünberger - vor
Kreisliga A Gießen
Freistoß-Doppelpack in Nachspielzeit & Saison mit 69 (!) Scorerpunkten

Ürkan Özen hat sich als Neuzugang bestens eingeführt beim SV Annerod (Kreis Gießen, Mittelhessen) mit einen traumhaften Freistoß-Doppelpack in der Nachspielzeit im Topspiel der Kreisliga A! Dank FuPa und Hartplatzhelden darf er am kommenden Samstagab ...

Florian Wittmann - vor
Kreisliga Bruchsal
Menzingen trennt sich von Trainerduo

Alexander Kimmel und Christian Viola nicht mehr Trainer des Kreisligisten

Kreisligist SV Menzingen hat sich von seinem Trainergespann Alexander Kimmel und Christian Viola, das vor der letzten Saison die Kraichtaler übernahm, getrennt. Nachfolgend gibt ...

Pressemitteilung BadFV - vor
News
Keine Spiele mehr im Jahr 2020!

Vorlaufzeit zum Restart 14 Tage +++ Spiele eventuell schon im Januar

Nachdem gestern im Rahmen der Beratungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vereinbart wurde, die seit 02.11.2020 geltenden Corona-Beschrä ...

Florian Wittmann - vor
Kreisklasse B Kraichgau
Aufsteiger an der Tabellenspitze

Östringen II und Rinklingen noch ohne Niederlage +++Obergrombach II bisher sieglos +++ Bauerbach überraschend weit unten

Vor gut zwei Wochen rollte in der Kreisklasse B Kraichgau zuletzt der Ball. Wir haben uns bei den Mannschaften nach einem Rückb ...

Münchner Merkur / Christoph Seidl - vor
Regionalliga Bayern
Streetworker Max Rabe warnt: „Manche Kinder haben seit Corona zehn Kilo zugenommen.“
Lockdown im Fußball: „Wir verlieren eine Generation an die Playstation“

Was bedeutet der zweite Lockdown für den Fußball?

Die Bolzplätze und Sportanlagen sind dicht. Der Bayerische Fußball Verband fordert von der Politik, dass zumindest die Kinder spielen dürfen. Doch die Regierung hat keine Reaktion gezeigt. Die Angst ...

Tim Frohwein - vor
Regionalliga Bayern
Sportwissenschaft: »Wünsche mir Wissensspeicher für Amateurfußball«

Der neue HARTPLATZHELDEN-Kolumnist begeistert sich für Forschung über den Breitensport. Auf der Website der DFB-Akademie findet er allerdings nur Studien, die für Profis relevant sind. Von TIM FROHWEIN

In der Hartplatzhelden-Kolumne kommen kreative ...

Tabelle
1. Mingolsheim 716 19
2. Flehingen 77 15
3. Stettfeld 79 12
4. Odenheim 77 12
5. Rheinhausen (Auf) 72 11
6. TSV Wiesenta 60 10
7. VfR Kronau 60 9
8. Ubstadt 7-7 9
9. FC Forst (Auf) 61 8
10. Menzingen 7-5 6
11. Karlsdorf 6-3 5
12. Neuthard 7-6 5
13. Wiesental 7-10 5
14. Neudorf 7-11 4
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich