FC Gütersloh verlängert mit Steffen Müller
Sonntag 28.06.20 12:00 Uhr|Autor: FuPa 858

FC Gütersloh verlängert mit Steffen Müller

Der FC Gütersloh schraubt weiter an seinem Team 20/21. Der FCG hat den Vertrag mit Steffen Müller verlängert und setzt damit auch in der kommenden Saison auf die Weiterentwicklung junger Spieler.
Der 22jährige Mittelfeldmann unterschrieb für ein weiteres Jahr. Steffen Müller kam in der abgebrochenen Saison in fünf von 21 Oberliga-Spielen zum Einsatz. Das erste Jahr beim FCG lief für ihn leider relativ unglücklich, da es einige verletzungsbedingte Rückschläge gab. „Dadurch ist er nicht in den Rhythmus gekommen. Bei einem jungen Spieler muss man aber geduldig sein und ihm die Zeit geben. Steffen ist ein sehr trainingsfleißiger Spieler, der sehr viel zuhört, um zu lernen. Er hat auch einen sehr guten Charakter und ist ein Teamplayer“, ist Trainer Julian Hesse gespannt, wie sich der 22jährige weiter entwickelt.


Für die kommende Saison hat der FC Gütersloh damit jetzt 21 Spieler unter Vertrag: Ilias Illig, Pascal Widdecke, Fabio Kristkowitz, Samy Benmbarek, Marcel Rump, Jarno Peters, Berkay Yilmaz, Patrick Richter, Eric Yahkem, Markus Baum, Sinan Aygün, Nico Bartling, Marco Pollmann, Lars Beuckmann, Tim Manstein, Marcel Lücke, Jannik Schröder, Andre Kording, Serdar Erdogmus, Nick Flock und Steffen Müller.

FuPa Hilfebereich