Neuer Co-Trainer für Kornelimünsters Damenmannschaft
Dienstag 09.07.19 06:00 Uhr|Autor: Tim Rademacher 438
Foto: Kuck/Teichmann

Neuer Co-Trainer für Kornelimünsters Damenmannschaft

Frank Peters wird neuer Co-Trainer bei Eintracht Kornelimünster
Nachdem wir gestern über die ersten Verpflichtungen der Eintracht (Kornelimünster: Vier Neuzugänge für Landesliga-Mannschaft) berichtet haben, möchten wir heute über eine Veränderung im Trainerstab berichten. In der kommenden Saison wird Frank Peters das Amt des Co-Trainers übernehmen. Bereits in der vergangenen Saison hatte der im Damenbereich erfahrene Peters die Eintracht-Elf interimsweise beim Gastspiel in Efferen betreut. Von nun an wird er fester Bestandteil des Teams sein und Trainerin Sabrina Bemmelen bei ihrer Arbeit unterstützen.


Spielerwechsel
Zugänge
Jul/19
Jul/19
Jul/19
Jun/19

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

FuPa / Heiko Schmidt - vor
Kreisliga A1 Nördlicher Schwarzwald
FuPa-Medizincheck: Das Karpaltunnelsyndrom

FuPa-Serie / Regelmäßige Tipps und Infos rund um Verletzungen im Sport

Im FuPa-Medizincheck berichtet Dr. Simeon Geronikolakis über Verletzungen im Sport und wie diese behandelt werden können. In dieser Ausgabe geht es um das Karpaltunnelsyndrom. ...

Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Wo wird 2020 noch gespielt?

Unsere Deutschlandkarte zeigt euch den aktuellen Trend

21 Landesverbände müssen die durchaus schwierige Entscheidung treffen, ob sie vorzeitig die Winterpause einläuten sollen. Im November ist der Spielbetrieb unterhalb der Regionalligen ohnehin ausge ...

Lukasz Zsibrita - vor
Kreisliga A
FVM beschließt Aussetzung des Spielbetriebs im restlichen Kalenderjahr

Verlängerung der Spielpause nun beschlossene Sache

Nachdem bereits einige Fußballverbände, wie zum Beispiel der Fußballverband Niederrhein, beschlossen haben, Fußballspiele im Herren-, Frauen- und Jugendbereich auf Verbands- und Kreisebene im restlic ...

FuPa - vor
Landesliga Holstein
Amateurfußballer muss nach Brutalo-Foul zahlen

Verletzungen im Fußball sind üblich. Deshalb gilt bei Fouls in der Regel keine Schadenersatzpflicht. Es kann aber auch anders laufen.

Der Fall liegt über zwei Jahre zurück. In einem Kreisliga-Spiel im Mai 2017 foult ein Spieler seinen Gegner nach nu ...

FVM - vor
Mittelrheinliga
Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ruht bis Ende des Jahres

„Aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens ist eine kurzfristige Zulassung des Spielbetriebs seitens der zuständigen Behörden nicht absehbar. Das Präsidium begrüßt daher die Entscheidung der zuständigen spielleitenden Stellen”, erklärte FVM-Präsi ...

Tim Rademacher - vor
FuPa-Westrhein-Cup
LIVETICKER: Die Paarungen der 1. Runde

3. FuPa-Westrhein-Cup: Gruppenphase abgeschlossen +++ Die K.O.-Spiele beginnen

Ab 20:00 Uhr losen wir LIVE auf unserem Instagram-Kanal die 32 Begegnungen der ersten 1. K.O.-Runde beim 3. FuPa-Westrhein-Cup. Dabei treffen die 32 Gruppen-1. und 2. (Topf ...

Thomas Seidl - vor
Bayernliga Süd
In den 90er-Jahren wurden im niederbayerischen Amateurfußball sehr hohe Aufwandsentschädigungen bezahlt
15.000 D-Mark und mehr: Der Bezahl-Wahnsinn in den 90er-Jahren

Ein früherer Top-Spieler der Region packt aus, was vor der Jahrtausendwende in Niederbayern für Aufwandsentschädigungen bezahlt wurden +++ Einige höherklassige Vereine wurden total gegen die Wand gefahren

Waren das noch Zeiten: In den 90er Jahren ...

Tabelle
1. K`münster 1025 27
2. Spoho Köln II 1014 22
3. Unterbruch 105 19
4. Fortuna Köln II (Ab) 105 15
5. Dirmerzheim 10-4 14
6. Weiden 14/75 (Auf) 10-6 12
7. DJK Südwest 9-3 10
8. SG Oleftal 10-6 11
9. Konzen 103 10
10. Wißkirchen (Auf) 9-15 7
11. Efferener BC 10-18 7
12. Königsdorf zg. 00 0
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
Zurückgezogen:
TuS Blau-Weiß Königsdorf
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich