Die ELF DER WOCHE aus Amberg/Weiden
Mittwoch 13.09.17 10:00 Uhr|Autor: Christina Seltenreich 863

Die ELF DER WOCHE aus Amberg/Weiden

Es geht wieder los: wir sagen, wer aus dem Kreis Amberg/Weiden dabei ist!
Wir starten wieder mit der ELF DER WOCHE aus Amberg/Weiden. Natürlich erscheinen die besten Spieler der Region auch wieder in der Mittwochsausgabe der Mittelbayerischen Zeitung.


Torhüter
Daniel Hecht (32), DJK Weiden, Kreisliga Nord, 1 Nominierung

Abwehr
Milad Meydavoodi (-), SG SV Wurz / DJK Neuhaus, A-Klasse Ost, 1 Nominierung
Andreas Kische (18), SpVgg Windischeschenbach, A-Klasse West, 2 Nominierungen
Tobias Walter (24), SV Plößberg, Kreisliga Nord, 2 Nominierungen

Mittelfeld
Fabio Nicolella (-), SG Irchenrieth / SpVgg Pirk II, B-Klasse 3, 0 Nominierungen
Moritz Lang (-), DJK Weiden II, A-Klasse West, 1 Nominierung
Gabriel Schimon (31), DJK Seugast, B-Klasse 1, 3 Nominierungen
Turan Bafra (40), TuS Schnaittenbach, Kreisklasse Ost, 1 Nominierung

Angriff
Timo Bielesch (19), 1. FC Neukirchen, Kreisklasse Süd, 1 Nominierung
Fabian Brewitzer (22), SV Hahnbach, Bezirksliga Nord, 2 Nominierungen
Thomas Kotzbauer (26), DJK Ursensollen, Kreisklasse Süd, 4 Nominierungen

Content
Content
Amberg/Weiden KW37
Hecht
Meydavoodi
Kische
Walter
Nicolella
Lang
Schimon
Bafra
Bielesch
Brewitzer
Kotzbauer


Hyundai Elf des Jahres
ROAD TO BERLIN - Aktueller Kader
Hier geht’s zur Hyundai Elf des Jahres


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Klaus Högl - vor
Bezirksliga Oberpfalz Nord
Der FC Wernberg liegt mit 38 Punkten auf Platz sechs. Ensdorf mit 17 Zählern auf Platz 13. Foto: Torsten Baier
Ensdorf verliert gegen starke Wernberger

Der FC Amberg baut seine Tabellenführung aus +++ Etzenricht feiert einen deutlichen Heimsieg gegen Raigering

Tabellenfüher FC Amberg entscheidet Spiel nach der Pause gegen rustikale Gäste.

Redaktion Amberg - vor
Bezirksliga Oberpfalz Nord
Der TuS Kastl (in Weiß) trat gegen Luhe-Wildenau nicht an.
Wegen Corona: TuS Kastl tritt nicht an

Die Mannschaft stelle gesundheitliche Bedenken über sportliche Zielsetzungen, teilt der Verein in einer Stellungnahme mit.

Aufgrund der Entwicklung der Inzidenzzahl von über 60 für den Landkreis Neustadt Waldnaab und der daraus resultierenden Einstuf ...

Florian Würthele - vor
Bezirksliga Oberpfalz Süd
Der FC Jura um Csaba Kószó ist nur eines von fünf Teams in der Bezirksliga Süd, das bislang nicht schon mindestens ein Nachholspiel zu bestreiten hat.
Bezirksligen: Nachholspiele haben Priorität

So viele Nachholspiele wie möglich sollen noch in diesem Kalenderjahr gespielt werden, um den Ligapokal dafür nach hinten zu verschieben.

Die vielen Spielabsagen an den ersten drei Wochenenden in den Bezirksligen Nord und Süd führen zu einer Nachjus ...

Norbert Dietl - vor
Bezirksliga Oberpfalz Nord
Landkreis gegen Stadt – oder Ensdorf gegen Amberg. In der Bezirksliga Nord hatte die DJK Ensdorf (in Blau) den FC Amberg zum Derby zu Gast.
FC Schwarzenfeld auf verlorenem Posten

Der FC Wernberg lässt den Gästen beim 5:1-Sieg keine Chance. Stulln unterliegt Schirmitz trotz großem Einsatz mit 1:2.

Der FC Amberg sorgt bei der DJK Ensdorf erst spät für klare Verhältnisse. Der TSV Stulln vergibt gegen Schirmitz Großchancen. Auf ...

Werner Schaupert - vor
Kreisklasse Ost
Auf bissig geführte Zweikämpfe kann man sich einstellen, wenn der FC Kaltenbrunn (helles Trikot) im Abstiegsduell auf den ASV Neustadt (in blau) trifft. Unser Bild stammt vom Hinspiel im September 2019.
In Kohlberg, Pleystein und Waldthurn herrschen "eigene Gesetze"

Drei brisante Derbys stehen auf dem Programm der 21. Runde. Auf den Sportplätzen am Ahornweg, unter dem Kreuzberg und unter dem Fahrenberg freuen sich die Fans auf Partien, die nicht sind, wie jedes andere Spiel.

Der 21. Spieltag in der Kreisklasse O ...

Werner Schaupert - vor
Kreisklasse Ost
Keine Geschenke werden am kommenden Samstag im Derby zwischen der SpVgg Vohenstrauß II (in schwarz) und dem TSV Pleystein (in rot) verteilt. Denn da geht es auch ums Prestige. Unsere Aufnahme stammt von einem Duell im Jahr 2018.
Derbystimmung im Vohenstrauß - die Kreuzbergelf kommt

"It´s Derbytime" heißt es im Auftaktspiel des 20. Spieltages im Sportzentrum Vohenstrauß, wenn die Kreisligareserve (5./38) auf den nur wenige Kilometer entfernt beheimateten TSV Pleystein (7./25) prallt. Die Favoritenbürde liegt eindeutig auf Seiten ...

Max Biehler / Werner Schaupert - vor
Bezirksliga Oberpfalz Nord
Mit 3:1 gewann der SC Luhe-Wildenau (in schwarz-rot) das Nachbarderby gegen den TSV Detag Wernberg und mischt damit weiter im Buhlen um die Aufstiegsplätze mit.
Schwarz-Rote wahren ihre Chancen im Aufstiegsrennen

Drei Argauer-Tore bedeuten im ersten Heimspiel nach dem Re-Start für den SC Luhe-Wildenau den erhofften Dreier gegen den Nachbarn TSV Detag Wernberg.

Verdient siegt der SC Luhe-Wildenau im Nachbarschaftsduell mit dem TSV Detag Wernberg am Samstagnach ...

Klaus Högl - vor
Bezirksliga Oberpfalz Nord
Schwarzhofen setzte sich in einem torreichen Spiel mit 6:4 gegen Stulln durch.  Foto: Stefan Fröhlich
Torspektakel zwischen dem SVS und Stulln

Corona spielt auch am 25. Spieltag mit. Insgesamt gab es vier Ausfälle. Kastl trat aus eigenem Willen nicht an.

1Kastl tritt wegen Corona nicht gegen Luhe-Wildenau anDas angesetzte Spiel am „Mennersberg“ in Kastl gegen Luhe-Wildenau wird wohl am „grü ...

Werner Schaupert - vor
Kreisklasse Ost
"Dicke Luft" vor dem Tor. Die TSG Weiherhammer (gelbes Trikot) verlor das Nachbarderby beim SV Kohlberg (grünes Jersey) mit 1:4 und steckt weiter im Abstiegssumpf fest.
Der Spitzenreiter strauchelt in Moosbach

Die SpVgg Moosbach bleibt zuhause eine Macht. Das bekam auch Tabellenführer DJK Neustadt zu spüren, dessen Vorsprung nach einem 0:1 auf drei Punkte gegenüber dem siegreichen TSV Eslarn zusammengeschmolzen ist.

Der Kampf um Platz 1 in der Kreisklas ...

Werner Schaupert - vor
Kreisklasse Ost
Nach der pandemiebedingten Absage der Partie gegen die SpVgg Vohenstrauß II empfängt der FSV Waldthurn (in rot-weiß) den Tabellenführer aus Neustadt (in gelb-schwarz) und will ihm das Leben schwer machen.
Corona würfelt den Spieltag der KK Ost durcheinander

Positiv getesteter Spieler beim TSV Eslarn führt zu Spielabsagen in Waldthurn und Kohlberg

Die steigenden Zahlen von coronainfizierten Personen in unserer Region haben sich nun auch im Fußball niedergeschlagen und zu zwei Spielabsagen in der Kreiskla ...

Tabelle
1. SV Hahnbach 3051 65
2. Pfreimd 3023 54
3. Schwarzhofen 3036 53
4. SC Katzdorf 305 51
5. Schirmitz 306 49
6. TuS Kastl 305 47
7. Detag Wernb. 3015 45
8. DJK Ensdorf 308 45
9. Inter Amberg (Auf) 30-13 41
10. FC Wernberg 307 40
11. SV Sorghof (Ab) 30-4 39
12. SV Kulmain (Auf) 305 38
13. Vohenstrauß 302 37
14. Hirschau (Auf) 30-14 33
15. FC Amberg II 30-59 17
16. Schmidgaden (Auf) 30-75 9
Wertung gemäß Direkter Vergleich
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit ist berücksichtigt
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich