Die Regensburger ELF DER WOCHE
Mittwoch 08.05.13 11:06 Uhr|Autor: FuPa1.847

Die Regensburger ELF DER WOCHE

KW19 - 2013 +++ Die FuPa-User haben gewählt +++ Hier sind die Top-11 aus dem Fußballkreis Regensburg
Wie in jeder Woche wird auch heute wieder die ELF DER WOCHE gekrönt. Die FuPa-User haben die besten Spieler des vergangenen Wochenendes gewählt und hier sind die Top-Elf:


Torwart
Michael Polster (TSV Großberg) parierte in Neutraubling einen Elfer und sicherte so den 2:1-Auswärtssieg.

Abwehr
Thomas Edenhofer (SV Pfatter) spielte eine ganz starke Partie und erzielte sogar das 1:0.
Sergej Ehmann (VfB Regensburg II) traf gegen Steinsberg II satte vier Mal.
Michael Trettenbach (TSV Brunn) machte gegen WIllenhofen die beiden ganz wichtigen Anschlusstore.

Mittelfeld
Johannes Rödl (SpVgg Wolfsegg II) bereitete beim Sieg über Duggendorf II ein Tor vor und machte die anderen beiden selbst.
Günter Reisinger (SV Leonberg) erzielte gegen Donaustauf nach dem 1:0 auch noch das entscheidende 3:2 in der 95. Minute.
Christian Scheuerer (TSV Dietfurt Altmühl) brachte mit seinen zwei Toren das Remis in Ränkam.
Berisha Arton (ASV Holzheim) sorgte mit seinen zwei Treffern für den überraschenden 2:1-Erfolg über Fortuna II.

Angriff
Sandro Fischer (DJK Altenthann II) war mit seinen zwei Toren maßgeblich am Punktgewinn gegen Hofdorf II beteiligt.
Oliver Überall (SV Breitenbrunn) war gegen Jura 05 der beste Mann auf dem Platz und krönte seine Leistung mit zwei Treffern.
Daniel Seidl (FC Laub) verwandlte drei Freistöße direkt und traf dann noch einmal aus elf Metern.



Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel


FuPa Hilfebereich