FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 09.11.17 23:05 Uhr|Autor: FuPa Hx / Foto: Reisige1.346
Toller Abend für den FC Blau-Weiß Weser und Nico Trepschick (vorne), der fünf Tore beisteuern konnte

Wesers Nico Trepschick völlig on Fire

Bezirksliga: BW Weser deklassiert Barntrup mit 7:0 / Nieheim unterliegt knapp in Dringenberg

Zwei Nachholspiele waren angesetzt und der FC Blau-Weiß Weser vermöbelte die lippischen Gäste vom RSV Barntrup gehörig und schickten die roten Teufel mit 7:0 nach Hause. Held des Abend war Wesers Offensivakteur Nico Trepschick der den Gästen alleine fünf Hütten einschenkte. Im zweiten Spiel unterlag der FC Nieheim beim SV Dringenberg mit 1:0 und verliert damit das Kreisderby.



SV Dringenberg - FC Nieheim 1:0
Die Punkte blieben im Burstadion und der gastgebende SV Dringenberg zog mit diesem Kreisderbysieg am Gast aus Nieheim in der Tabelle vorbei. Den Treffer des Tages erzielte Daniel Neumann bereits in der Anfangsphase (11.). Es war ein kampfbetontes und temporeiches Derby, wo der FC Nieheim früh dem Rückstand hinterherlaufen musste. Vor der Pause hatte Dringenberg allerdings bei einer dreifach Chance des FCN Glück. Es hätte aber auch gut mit einem 2:0 für die Hausherren in die Kabine gehen können. Allerdings parierte Nieheims Keeper Tim Heisener kurz vor dem Pausenpfiff gegen Mario Scholtz. „Wir wussten vorher, dass es gegen Nieheim nur über den Kampf geht. Und kämpferisch war das heute top. Respekt, was die Mannschaft heute geleistet hat. Wir haben jeden Zweikampf angenommen haben super gefightet, klasse dagegengehalten und deshalb nicht unverdient gewonnen. Wir hätten nur unsere Konter in der zweiten Halbzeit besser ausbauen müssen. Das frühe 1:0 hat uns natürlich auch in die Karten gespielt. So konnte Nieheim nicht abwartend spielen. Ich denke, das es am Ende doch ein verdienter Sieg gewesen ist,“ bilanzierte ein zufriedener SVD Trainer Sven Schmidt. Im zweiten Spielabschnitt besaßen die Gäste noch zwei gefährlich Szenen wo der Ausgleich hätte fallen können, jedoch war auch Dringenberg bei einigen Kontersituationen nicht so Zielstrebig, sonst hätte die Burgelf den zweiten Treffer durchaus setzen können. So bleib es bis zu Abpfiff vor den 100 Fans ein enges Match. „Leider bekommen wir früh das Gegentor nach einem Abstimmungsproblem zwischen Torhüter und Spieler. Sind dann nicht zwingend genug vors Tor gekommen. Erst in der zweiten Hälfte wurde es besser, aber es hat nicht mehr für einen Punkt gereicht,“ erkannte Nieheims Spielertrainer Raffaele Wiebusch die Niederlage an.

Tore: 1:0 Daniel Neumann (11.)


GALERIE SV Dringenberg - FC Nieheim


FC Blau-Weiß Weser - RSV Barntrup 7:0
Welch ein Abend im Beverstadion und besonders für FC Goalgetter Nico Trepschick. Der Lütmarser in Wesers Diensten, nagelte dem RSV Barntrup fünf Buden rein und avancierte damit natürlich zum Man of the Match. Dabei gelang dem Kicker mit der Rückennummer 10, vor der Pause ein klassischer Hattrick. Die Gäste spielten Weser allerdings auch in die Karten standen viel zu hoch, konnten die aufstrebende Form der vergangenen Partien zu keine Phase auch nur annähernd unterstreichen und machten es den Hausherren so ziemlich leicht. Bereits nach 31. Spielminuten war alles gelaufen und die Bonan-Equipe führte deutlich mit 4:0. Nach dem Seitenwechsel legte Weser noch drei Hütten nach. Am Ende war es ein wichtiger Erfolg, der BW Weser mit jetzt 18 Zählern auf Platz ach spült und die Gäste bekleiden weiterhin den vorletzten Tabellenplatz.

Jörg Dettmar, Trainer des RSV Barntrup suchte nach der Erklärung für den schwachen und uninspirierten Auftritt. „Wir konnten heute unsere Ausfälle nicht  kompensieren. Unsere A-Jugendlichen haben gegen Wesers Abwehr keine Chance. Wir konnten die langen Bälle von Weser nicht verteidigen und das Spiel war quasi nach einer Viertelstunde schon entschieden".

Markus Menzel, Co-Trainer von Weser freute sich auch etwas für das Torverhältnis getan zu haben und erklärte. „Es war ein ordentliches Spiel und haben Barntrup garnicht zur Entfaltung kommen lassen. Wir haben ordentlich Druck gemacht und sind mit langen Bällen schnell hinter die Viererkette gekommen. Es war eine gute Leistung und auch in der Höhe verdient. Ich glaube das Barntrup nicht eine zwingende Torchance hatte. Wir wollen den Schwung jetzt natürlich am Sonntag gegen Anreppen mitnehmen.

RSV Vorsitzender Andreas Schlingmann war bedient und analysierte. „Tja, was soll ich sagen. Bei einem 0:7 aus unserer Sicht braucht man nicht fragen, ob der Gegner das Spiel verdient gewonnen hat. Leider haben uns die vielen Ausfälle heute gar nicht gut getan und wir konnten es nicht kompensieren. Nach zuletzt vier guten Spielen, gab es heute ein schlechtes. Das wird uns aber von unserem Weg der letzten Wochen nicht abbringen. Sonntag geht es weiter und es stehen jetzt drei Heimspiele an, in denen möglichst viele Punkte geholt werden müssen.“  

Tore: 1:0 Nico Trepschick (11.), 2:0 Nico Trepschick (15.), 3:0 Nico Trepschick (18.) Elfmeter, 4:0 Nico Trepschick (32.), 5:0 Maik Konze (50.), 6:0 Nico Trepschick (56.), 7:0 Maik Konze (61.)




GALERIE FC Blau-Weiß Weser - RSV Barntrup

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.11.2017 - 1.220

Verlegungswunsch wird zum Zankapfel

15. Spieltag in der Bezirksliga Staffel 3

17.11.2017 - 1.000

Aktuell: Der Ausfallticker aus Ostwestfalen

Alle Absagen auf einen Blick +++ Hier erfahrt ihr alles +++ Hier erfahrt ihr alles +++ Hier erfahrt ihr alles

15.11.2017 - 309

Bezirksliga: Spielausfall am Donnerstagabend

Nachholspiel Blomberg - Anreppen findet nicht statt

Tabelle
1. SCV Neuenbek 1419 36
2.
Peck/Eis/Löw 149 29
3.
Hövelhof SV (Ab) 1334 28
4. SV Heide Pad 148 27
5. Dringenberg 137 23
6. Atteln 133 23
7.
FC BW Weser 1416 21
8.
FC Nieheim 138 21
9. SF Mastbruch (Auf) 14-1 21
10.
SF Warburg 14-3 17
11.
Borgentreich (Auf) 14-10 17
12. Tür. SV Horn 14-7 16
13. SC Borchen 14-5 13
14. Blomberg 13-15 12
15. GW Anreppen 13-6 11
16. Suryoye Pad. (Ab) 14-16 10
17. RSV Barntrup 14-23 10
18. SC Espeln (Auf) 14-18 9
ausführliche Tabelle anzeigen

Nicus
Querpass

Di. 19:30 Ostwestfalen
Black Panthers Bielefeld nehmen Fahrt auf
Sa. 11:28 Ostwestfalen
Platz - Probleme
Sa. 15:42 Ostwestfalen
Fremdschämfaktor: Fangesänge
Do. 23:00 Ostwestfalen
Akkurate Auswahl
Mo. 15:15 Ostwestfalen
Genialer Gerechtigkeits-Generator?!
Do. 21:31 Ostwestfalen
Sexistischer oder süßer Schnürsenkel ...
Di. 14:19 Ostwestfalen
Schlauer Störenfried?
Fr. 19:45 Ostwestfalen
No Risk No Fun....
Mo. 21:37 Ostwestfalen
INTELLIGENTER INTEGRATIONSKICK
Sa. 17:43 Ostwestfalen
Fantastische oder fatale Freundschaftssp...
Do. 12:51 Ostwestfalen
Am Puls der (Spiel)Zeit
Di. 16:41 Ostwestfalen
Bastian Schweinsteiger? Nomen est Omen!
Mo. 11:33 Ostwestfalen
IUTT 2017 - Out of Lines
Di. 17:07 Ostwestfalen
Black Panthers gezähmt
Fr. 11:00 Ostwestfalen
Philosophischer Fangesang
Di. 15:04 Ostwestfalen
SV Brackwede: Back to the roots
Mi. 19:59 Ostwestfalen
Sportsgeist: Solidarität
Do. 14:54 Ostwestfalen
(Sichtbare) Schwule müssen draußen ble...
Di. 22:48 Ostwestfalen
Annabel sieht rot
Di. 17:21 Ostwestfalen
(Un-)nötige Nicklichkeiten Neymars
So. 09:00 Ostwestfalen
Großkreutz' letzter Kampf
Di. 11:00 Ostwestfalen
Unfairer Quervergleich?
Di. 16:30 Ostwestfalen
Blindes Vertrauen
Mi. 01:34 Ostwestfalen
Black Panthers auf der Suche nach einem ...
Di. 18:33 Ostwestfalen
Verratti völlig verrückt
Mi. 15:37 Ostwestfalen
WM-Wahnsinn
Mi. 19:35 Ostwestfalen
DSC – Das sensationelle Champions-Jahr...
Do. 21:32 Ostwestfalen
DSC – Das Sensationelle Champions-Jahr...
Fr. 20:56 Ostwestfalen
Schöne Bescherung!
Mi. 15:00 Ostwestfalen
Suspekte Suspendierung
Do. 22:00 Ostwestfalen
Wiedersehen mit Cloppenburg
Mo. 16:00 Ostwestfalen
Tolle Typen I - Der Diktator
Mo. 17:00 Ostwestfalen
DSC-Trio auf Schnupperkurs
Fr. 16:39 Ostwestfalen
Wut wegen Westerheide
Sa. 17:00 Ostwestfalen
David gegen Goliath?
Di. 14:00 Ostwestfalen
Mächtige Monster
Do. 19:31 Ostwestfalen
Sexistischer Sport
Mi. 21:19 Ostwestfalen
Die Frau mit den Mickeymaushänden
Mi. 22:37 Ostwestfalen
Nur kein Neid!
Do. 13:59 Ostwestfalen
Fels in der Brandung
Mo. 23:00 Ostwestfalen
Derby-Deserteure
Fr. 14:00 Ostwestfalen
EM der Herzen
Sa. 17:50 Ostwestfalen
Chasing Mavericks
Di. 21:45 Ostwestfalen
Das kleine ABC für Malle-Diven
Do. 17:30 Ostwestfalen
Ehrenvoller Einsatz
Fr. 14:00 Ostwestfalen
Markus Meisterteam
Sa. 18:24 Ostwestfalen
Uh-uh-uh-aaaa, du bist so heiß wie ein ...
Do. 00:07 Ostwestfalen
Lets talk about Sex, Baby
Do. 01:06 Ostwestfalen
Ein Zwilling kommt selten allein
Fr. 13:06 Ostwestfalen
Die wunderschöne Abseits-Falle
Do. 14:00 Ostwestfalen
Hummel(n) im Arsch
Mi. 16:58 Ostwestfalen
Bärenstarke Konkurrenz
Fr. 01:30 Ostwestfalen
Hahn im Korb
Do. 00:10 Ostwestfalen
Bombenstimmung im Stadion
Sa. 14:37 Ostwestfalen
Die Kruse-Krise
Do. 06:00 Ostwestfalen
Fußball - (K)eine Männersache!?
Di. 14:38 Ostwestfalen
Romina passt quer

Hast du Feedback?