Wilmersdorf: Defensive Stabilität aus Berlin und Brandenburg
Sonntag 21.06.20 07:01 Uhr|Autor: FuPa Berlin / mp3.118
Wilmerdorf päsentierte vier weitere Neuzugänge Foto: Vereine

Wilmersdorf: Defensive Stabilität aus Berlin und Brandenburg

Nach dem Aufstieg will sich die Mannschaft neu ausrichten
Nach dem gestern beschlossenen Abbruch der Spielzeit steht fest, dass der 1.FC Wilmersdorf kommende Saison in der Berlin-Liga antreten wird. Aus diesem Grund sieht sich der Verein gezwungen, Veränderungen vorzunehmen.


"In der nächsten Saison will und muss der FC Wilmersdorf anders spielen. In der Landesliga war eine andere Spielweise gefragt, als jetzt die Berlin-Liga. Dynamischer und athletischer soll es werden. Deshalb mussten einige Veränderungen im Kader erfolgen", heißt es von offizieller Stelle des Aufsteigers.

Den Umbruch soll, wie bereits vermeldet, Francis Banecki als Trainer vorantreiben. Dabei soll vor allem die Defensive stabiler werden. Mit Domenique Runge, zuletzt SG Großziethen, wurde daher ein erfahrener Abwehrspieler verpflichtet. Bekannt ist der 28-Jährige vor allem durch sein Engagement bei Lichtenberg 47, wo er die Mannschaft als Spielführer aufs Feld führte. 

Sein neuer Nebenmann könnte Adrian Schedlinski werden, der aus Glienicke zum Team stößt. Bereits zuvor hatte der Abwehrspieler zwei Jahre in Wilmersdorf gespielt. Auch für den FC Spandau, die VSG Altglienicke , Hertha 03 Zehlendorf und Berlin United, ehemals Club Italia, war er aktiv. Dritter Neuzugang für die Defensive ist Deniz Aksakal vom SC Staaken. Er gehörte seit Jahren zur festen Größe beim Oberligisten. 

Auch für den wechselwilligen Bjarne Rogall soll Ersatz gefunden worden sein. Mit Eric Niendorf scheint man eine neue Nummer Eins gefunden zu haben. Der Schlussmann kommt von Berlin United, wo er zuletzt nicht mehr erste Wahl war. 

Profil: Domenique Runge

Profil: Adrian Schedlinski

Profil: Deniz Aksakal

Profil: Eric Niendorf





Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Helmut Weigerstorfer - vor
Bayernliga Nord
Früher Erstliga-Spieler in Hof und Berlin - jetzt Hobbykicker beim SV Röhrnbach: Gerd Böhm.
Der fränkische Röhrnbach-Methusalem mit Profi-Vergangenheit

Allein die Tatsache, dass Gert Böhm mit 80 Jahren noch beim SV Röhrnbach aktiv ist, ist eine Geschichte wert. Der freie Schriftsteller kann aber zudem mit einer Profi-Vergangenheit aufwarten.

Die Bühne ist bei weitem nicht mehr so groß wie einst. M ...

FuPa Berlin / mp - vor
Berlin-Liga
Kann ohne vier weitere Spieler planen: Said Müller
Brandenburg 03 in Zukunft ohne Vier

Neben den bereits bekannten, hat die Mannschaft vier weitere Abgänge zu verzeichnen

Insgesamt sieben Abgänge hatte der FC Brandenburg 03 in dieser Transferperiode zu verzeichnen. Vier davon haben nach FuPa Berlin-Angaben direkt einen neuen Verein ge ...

Brian Schmidt - vor
Regionalliga Nordost
Trotz der Fertigstellung der Flutlichtanlage drohen dem Berliner AK Konsequenzen.
BAK droht der Ligaauschluss: Verein empört über "Skandalantrag"

Der Spielausschuss des NOFV hat ein Verfahren wegen "schwerwiegendem Verstoß von Lizenzauflagen" eingeleitet.

Deutschlandweit haben die Amateurvereine in und wegen der Corona-Unterbrechung mit allerhand Problemen zu kämpfen. Während viele V ...

Peter Gesien - vor
News
Schon 95 Teams bei der Fußball-Tennis-WM angemeldet.

Der Ansturm auf die begehrten Plätze beim Turnier am 03. Juli 2021 in der Rüdersdorfer OLYMPIA-SECURITY-ARENA hält weiterhin an. Die Ausrichter denken bereits über eine Aufstockung auf 100 oder gar 120 Teams nach. ...

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Was sind die größten Probleme im Nachwuchsbereich?

Die große FuPa-Umfrage - Teil 3 +++ Was bewegt den Amateurfußball wirklich?

Seit Wochen ruht der Ball in ganz Deutschland - mit einer Ausnahme: die Profis genießen ein Sonderrecht und dürfen weiterkicken. Und einmal mehr stellt sich der Amateurfußba ...

FuPa Berlin / mp - vor
Regionalliga Nordost
Bekai Jagne bei einem seiner letzten Auftritte für Tennis Borussia Berlin.
Der leise Abschied des Bekai Jagne

Der Stürmer muss mit 23 Jahren seine Laufbahn beenden

Knapp anderthalb Jahre hat Bekai Jagne kein Spiel mehr absolviert. Dabei hatten Tennis Borussia und zuletzt der SC Staaken große Hoffnungen in den jungen, talentierten Stürmer gesetzt. ...

Mitsch Rieckmann - vor
Regionalliga Nordost
Marc-Philipp Zimmermann vom VfB Auerbach ist gleich mehrfach in der Statistik vertreten.
Die Rekorde der Regionalliga Nordost

Eine Statistik-Übersicht der vierten Liga des NOFV.

Die Regionalliga Nordost existiert seit 2012 wieder nach der Reformierung und wurde unter der 3. Liga eingeführt. Seitdem sind allerhand Statistiken zusammengekommen, wovon wir eine Übersicht geben. ...

Tabelle
1. Wilmersdorf 2049 51
2. Marienfelde 2031 49
3. BFC Preussen (Ab) 2044 46
4. Johannisthal 2028 41
5. Stralau (Ab) 2016 38
6. Schöneberg 2013 33
7. Conc. Britz (Auf) 205 29
8. Lichtenrade 205 27
9. KöpenickerFC (Auf) 201 26
10. Spandau 06 19-17 21
11. Friedenau 19-12 20
12. GW Neukölln 20-14 21
13. Tur Abdin (Auf) 20-19 19
14. TeBe II (Auf) 20-33 16
15. Gatow 20-33 15
16. Charl.-Wilm. 20-64 2
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich