FuPa Kleve & Geldern RSS-Feed
Partner & Infos
Di. 21.10.14 | Autor: Rheinische Post | 51 0
SV Siegfried Materborn

Döllekes übernimmt A-Ligisten Materborn

Externe Lösung im Kampf um den Klassenerhalt

Siegfried Materborn setzt im Abstiegskampf der Kreisliga A Kleve-Geldern ab sofort auf einen neuen Trainer. Ottmar Döllekes, der zuvor vier Jahre lang beim Ligarivalen Sturm Wissel gearbeitet hatte, übernimmt das Amt beim Tabellenvorletzten.

Di. 21.10.14 | Autor: Rheinische Post / ksch | 45 0
TSV Wachtendonk/Wankum

TSV Wa.-Wa. bleibt nach 8:2 vorne, SV Walbeck II "wie ein Absteig

TSV Weeze kassiert trotz guter Leistung eine bittere Niederlage. Neuling Viktoria Winnekendonk fehlt noch die nötige Cleverness.

TSV Weeze - TuB Mussum 3:4 (1:2). Äußerst unglücklich hatte der TSV Weeze im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn das Nachsehen. "Trotz der Niederlage muss ich meine Mannschaft für ein gutes Spiel loben", meinte Trainer Klaus von Afferden, der ein Wechselbad der Gefühle durchlebte.

Di. 21.10.14 | Autor: Rheinische Post / ma-s | 58 0
Viktoria Winnekendonk

SVS II: Scharfschwerdt fordert Steigerung

Viktoria Winnekendonk II - SV Sevelen II (Mi., 19.30 Uhr).

Nach der bitteren 1:2-Heimniederlage gegen den Abstiegskandidaten Rot-Weiß Geldern fordert Sevelens Trainer Thomas Scharfschwerdt gegen die Viktoria eine deutliche Leistungssteigerung seiner Elf.

Di. 21.10.14 | Autor: Marco Büren | 60 0
SV Herongen

Aldekerks Verfolger schießen sich warm.

FC bleibt trotzdem Spitzenreiter.

23 Tore erzielte das Verfolger-Trio des FC Aldekerk III, aber der setzt seine Siegesserie davon unbeeindruckt fort und bleibt Spitzenreiter.

Di. 21.10.14 | Autor: Marco Büren | 68 0
VfL Pont

Neuer Spitzenreiter kommt aus Pont

Spielfreie Reserve des TSV Wa./Wa. entthront.

Mit einem 2:1-Heimsieg setzte sich der VfL Pont erstmals in der laufenden Saison an die Spitze der Tabelle.

Di. 21.10.14 | Autor: Marco Büren | 42 0
Rheinwacht Erfgen

Zu-Null-Siege der Verfolger, aber Erfgen bleibt Erster

Spitzenreiter siegt 8:2 bei Concordia Goch III.

Die Verfolger des nach wie vor ungeschlagenen Spitzenreiters Rheinwacht Erfgen konnten sich mit Zu-Null-Siegen hinter dem Tabellenführer behaupten.

Di. 21.10.14 | Autor: Marco Büren | 63 0
SV Asperden

Dank Kantersieg: Asperden übernimmt Führung

Neuer Spitzenreiter gewinnt 12:1 in Kellen.

Aufgrund der nun wieder besseren Tordifferenz übernahm der SV Asperden die Tabellenführung vom VfR Warbeyen II. Der punktgleiche Tabellenzweite siegte gegen den SV Nütterden II mit 4:1.

Di. 21.10.14 | Autor: Rheinische Post / JH | 32 0
SSV Lüttingen

Für die C-Jugend des SSV Lüttingen geht es in der Fußball-Niederrheinliga Schlag auf Schlag weiter. So steht heute um 19 Uhr für den noch sieglosen Aufsteiger ein Nachholspiel auf dem Programm. Zu Gast sind die Fischerdörfler beim 1. FC Kleve.

Di. 21.10.14 | Autor: Rheinische Post / Christoph Janssen | 35 0
1. FC Kleve

Die C-Junioren vom 1. FC Keve werden diese Woche wohl auf dem Zahnfleisch gehen müssen: Nach der Herbstferienpause trifft man zunächst am heutigen Dienstag, 19 Uhr, im Nachholspiel zuhause auf den SSV Lüttingen. Zwei Tage später heißt es dann im Kreispokal gegen Aldekerk und erneut nur zwei Tage später steht mit Hamborn der nächste Liga-Gegner auf dem Plan.

Di. 21.10.14 | Autor: Rheinische Post / Henning Kuypers | 58 0
DJK Hommersum-Hassum

Bittere Pleite für Ho./Ha.

DJK Hommersum-Hassum - Eintracht Emmerich 0:1 (0:0).

Die Krise bei den Ho./Ha.-Frauen verschärft sich. Im Keller-Duell gegen Eintracht Emmerich bezog die DJK eine unglückliche 0:1-Niederlage und blieb somit im dritten Spiel in Serie punkt- und torlos. "Dies war sicherlich eine meiner bittersten Niederlagen", so ein konsternierter Frank Lampe, der von einem typischen 0:0-Spiel sprach.

Mo. 20.10.14 | Autor: Rheinische Post / poe | 168 0
SV Straelen

Für die dritte Runde im Pokal auf Kreisebene, die im Frühjahr ausgetragen wird, haben sich qualifiziert: SV Straelen, 1. FC Kleve, Sportfreunde Broekhuysen, Viktoria Goch (alle Landesliga), TSV Wa./Wa., Uedemer SV, SGE Bedburg-Hau (alle Bezirksliga), Concordia Goch, SV Rindern (beide Kreisliga A) sowie SC Auwel-Holt, BV DJK Kellen (beide Kreisliga B).

Mo. 20.10.14 | Autor: Volker Himmelberg | 203 0
SV Straelen

Wann gibt es endlich die Belohnung?

Zwei Nachbarn, ein Problem: die beiden Fußball-Landesligisten aus Straelen treten momentan etwas auf der Stelle

"Belohnung" lautet das entscheidende Stichwort, auf das die Trainer gerne zu sprechen kommen. Beim "großen" SV deutet sich immerhin an, dass sich die Mannschaft bald in Richtung oberes Tabellendrittel absetzen wird.

Mo. 20.10.14 | Autor: Rheinische Post / Frank Gipmann | 207 0
Viktoria Goch

Nach Derby-Hoch saust Goch in den Keller

Viktoria Goch musste gegen den Tabellenzweiten 1. FC Mönchengladbach mit 1:6 (0:3) ein Heimdebakel hinnehmen.

Viel härter kann man wohl nicht auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden. Zwei Wochen nach dem 3:1-Coup beim Lokalrivalen in Kleve und der guten Leistung beim 3:3 im Testspiel gegen den Oberligisten SV Sonsbeck erwiesen sich Selbige nicht als der erhoffte Befreiungsschlag, sondern nur als temporäres Strohfeuer.

Mo. 20.10.14 | Autor: Rheinische Post / Christopher Hecht und Jens Helmu | 149 0
1. FC Kleve

Tekaats Turbotor ebnete Kleve den Weg

Uedem mit Last-Minute-Punkt gegen TuB Bocholt

Der 1. FC Kleve II hält mit einem 3:1-Sieg über den SV Spellen einen Konkurrenten im unteren Tabellenteil auf Distanz. Der Uedemer SV sichert sich mit einem Last-Minute-Tor ein 2:2-Unentschieden.

Mo. 20.10.14 | Autor: Rheinische Post / Christian Cadel | 407 0
Viktoria Winnekendonk

Viktoria und Sevelen scheitern nur knapp

Straelen siegt 4:1 in Sonsbeck - Veert verliert weiter

Winnekendonk verpasst ein Remis gegen Krechting. Sevelen erholt sich zwar vom frühen Rückstand gegen Uerdingen, verliert aber dennoch. Straelens Zweite schickt ein Lebenszeichen an die Liga.

Mo. 20.10.14 | Autor: Rheinische Post / Sabrina Peters | 356 0
1. FC Kleve

Kleve holt im Odenkirchener Park nur einen Zähler

2:2 beim Mönchengladbacher Landesligisten

Dass die Partie des 1. FC Kleve bei der Spielvereinigung Odenkirchen auf Asche ausgetragen werden würde, wussten die Klever Spieler bereits seit einigen Tagen. Als sie den Ort des Geschehens dann aber sahen, sorgte er doch für einige Irritationen.

Mo. 20.10.14 | Autor: Rheinische Post / Christoph Janssen | 170 0
SV Hönnepel-Niedermörmter

Nach zuletzt zwei Siegen und guten Leistungen musste der SV Hö.-Nie. II einen Rückschlag hinnehmen: Mit einer schwachen Leistung verlor er folgerichtig gegen den Hamminkelner SV mit 1:3. Die Heimmannschaft zeigte sich bissiger und ging früh mit 1:0 in Führung.

Mo. 20.10.14 | Autor: Rheinische Post / Hans-Gerd Schouten | 102 0
SV Hönnepel-Niedermörmter

Mikolajczaks Tor reicht nur zum Remis

Der SV Hö.-Nie. kommt auf eigenem Platz gegen Rot-Weiß Oberhausen nicht über ein 1:1 hinaus.

Nach zwei herben Klatschen - 1:5 beim Wuppertaler SV und 1:6 im Pokal beim Drittligisten MSV Duisburg - wollte der SV Hönnepel-Niedermörmter im Heimspiel gegen die U23 des SC Rot-Weiß Oberhausen wieder auf den Erfolgsweg zurückfinden.

Mo. 20.10.14 | Autor: Rheinische Post / Volker Himmelberg | 115 0
Sportfreunde Broekhuysen

Aufsteiger SF Broekhuysen wird gegen den VfL Repelen für eine Aufholjagd nicht belohnt und bleibt nach 2:3-Niederlage Vorletzter. Angreifer Holger Jansen sieht in der 82. Minute nach einem taktischen Foul Rot.

Mo. 20.10.14 | Autor: Rheinische Post / Volker Himmelberg | 113 0
SV Straelen

Gäste waren beim 1. FC Viersen über weite Strecken die bessere Mannschaft, mussten sich aber letztlich mit einem 1:1 begnügen.

0
Aktivitäten
14

Zum Liveticker



Neuer Online-Shop auf FuPa Niederrhein
Der Verband macht den Flaschenhals enger: nur noch zwei Landes- und sechs Bezirksligen – richtige Entscheidung?
Ich bin für noch weniger Landes- und Bezirksligen
Ja
Nein
» Ergebnis anzeigen 2250 Stimmen
Content
Wechselbörse Kleve & Geldern
Döllekes Ottmar Döllekes, Ottmar
BV Sturm Wissel
SV Siegfried Materborn
als Trainer
Weidemann Oliver Weidemann, Oliver
TSV Leuna
Rot-Weiß Geldern
Schwarz Pascal Schwarz, Pascal
SV Asperden II
SV Asperden
Jansen, Peter
SV Asperden II
SV Asperden
Schwarz Pascal Schwarz, Pascal
SV Asperden
SV Asperden II
Büns Stefan Büns, Stefan
Concordia Goch III
Pausiert
Roeloffs Christian Roeloffs, Christian
Kevelaerer SV II
Kevelaerer SV II
» zur Wechselbörse
Spielerfrauen-Memo
Tippspiel Kleve & Geldern Ranking
1.User Online Christian Karassek60%2076P
2.User Online Klaus Rosenberg58%1344P
3.User Online Dennis Hoenselaar48%1118P
4.User Online Marco Büren52%794P
5.User Online Bernhard Hinz56%695P
6.User Online Fatos Mulaj52%624P
7.User Online Tobias Rink59%612P
8.User Online David Schmitz57%604P
9.User Online Christian Brands58%519P
10.User Online Niklas Lichtenberger56%457P
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
SV Werth
Mirko KernGestern, 21:42
DJK VfL Willich
Fabio LippolisGestern, 12:51
SV Spellen
Yannik KreßGestern, 11:59
Sp.-VG. Hilden 05/06
Horst FerberGestern, 11:55
SG Frimmersdorf/Neurath
Jürgen LüngenGestern, 11:29
SV Jägerhaus Linde
Robin RupprathGestern, 11:27
SV 08 Rheydt
Alexander Houben20.10. 19:59
SSV Lützenkirchen
Julian Müller20.10. 14:18
» Vereinszugang anfordern
Vereinsbörse
Gestern, 17:22 Uhr
Dringend Torwart gesucht
20.10. 19:17 Uhr
Wintervorbereitung
13.10. 17:52 Uhr
DJK Kleve III sucht
12.10. 10:18 Uhr
Testspielgegner gesucht
10.10. 15:27 Uhr
Vfl 08 Repelen 3 sucht Hallenturniere..
» Vereinsbörse anzeigen
Anzeige
Schiedsrichter-Gruppen
Kleve & Geldern
Facebook