Kleve & Geldern Aktuell RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 19:50 Uhr | Autor: Rheinische Post / Hans-Gerd Schouten | 650 0
SV Hönnepel-Niedermörmter

SV Hö.-Nie. trennt sich von Blaz Vukancic

Stürmer konnte Erwartungen von Hönnepels Trainer Georg Mewes nicht erfüllen +++ Samstag geht es in Sonsbeck weiter

Nach Darius Strode hat sich Oberligist SV Hönnepel-Niedermörmter von einem weiteren Akteur getrennt. Stürmer Blaz Vukancic, erst vor der Saison von Grün-Weiß Möllen an die Düffelsmühle, hat die Erwartungen von Trainer Georg Mewes nicht erfüllen können und sucht nun einen neuen Verein, in dem er wieder auf Torejagd gehen kann.

Heute 16:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / ma-s | 115 0
Die Verjüngungskur des SV Herongen

Die Verjüngungskur des SV Herongen

Interview mit dem neuen Coach Karl Theelen

Nach dem Abstieg aus der Kreisliga A haben gleich zehn Spieler den Verein verlassen. Jetzt stehen die Fußballer vor dem Umbruch. Unter Regie des neuen Trainers Karl Theelen formiert sich die erste Mannschaft mit eigenen Talenten neu.

Heute 10:49 Uhr | Autor: Sascha Köppen | 1.181 0
Jetzt anmelden: FuPa-Schießbude am 6. August

Jetzt anmelden: FuPa-Schießbude am 6. August

Noch fehlen uns ein paar Anmeldungen, um bei Viktoria Alpen die Schießbude durchführen zu können

Nach unserem ersten Schießbuden-Masters beim CfR Links in Düsseldorf, bei dem Bestlisten-Spitzenreiter Markus Zimmermann (TV Kalkum-Wittlaer) die Marke auf 132 km/h nach oben schraubte und Christian Bocks (Neuwerk) den Sieg davon trug, rufen wir jetzt wieder auf, sich für die erste Schießbude der neuen Saison zu bewerben. Wir suchen je zwei Spieler eines Vereins, die am 6. August um 19 Uhr nach Alpen kommen.

Heute 08:05 Uhr | Autor: Rheinische Post / Hans-Gerd Schouten | 239 0
SV Hönnepel-Niedermörmter

Nedzad Dragovic mit Doppelpack

Oberligist SV Hönnepel-Niedermörmter bezwingt den 1. FC Kleve beim Turnier des SV Sonsbeck mit 4:1 und verschafft sich damit eine gute Ausgangsposition für den Gesamtsieg

Nicht Andre Trienenjost war der gefeierte Torjäger beim 4:1 des SV Hönnepel/Niedermörmter gegen den 1. FC Kleve im Rahmen des Sommerturniers des SV Sonsbeck, sondern der zweifache Torschütze Nedzad Dragovic.

Mi. 30.07.14 | Autor: Rheinische Post / buer | 90 0
Grün-Weiß Vernum

Verletzungspech: C-Liga-Team sucht Torhüter

Ideal wäre ein zuletzt vereinloser Schlussmann

Aufgrund mehrerer Verletzungen sucht die Dritte Mannschaft von Grün-Weiß Vernum für die Kreisliga C dringend einen Torwart. Da die Wechselfrist bereits vorüber ist, wäre es optimal, aber kein Muss, wenn sich zuletzt vereinslose Torhüter melden, um bereits zum ersten Spieltag eingesetzt werden zu können.

Mi. 30.07.14 | Autor: Sascha Köppen | 1.556 8
Thema Trikotwerbung sorgt für Diskussionen

Thema Trikotwerbung sorgt für Diskussionen

FuPa-Artikel von Dienstag heiß diskutiert und kommentiert

Das am Dienstag bei FuPa aufgegriffene Thema der künftig konkreter geplanten Umsetzung der Strafen für nicht angemeldete oder eingetragene Trikotwerbung erhitzt die Gemüter der Vereine. Vielmehr lässt sich der Eindruck gewinnen, dass dieses Thema nur ein ohnehin volles Faß zum Überlaufen bringen könnte.

Mi. 30.07.14 | Autor: Rheinische Post / Frank Gipmann | 226 0
Viktoria Goch

Kristof Prause ist Gocher Spätstarter

Viktorias Linksfuß sah in der Vorsaison dreimal Rot

Kristof Prause ist der Spätstarter unter den Gocher Neuzugängen. Aufgrund einer Sperre aus der vergangenen Saison blieb der 21-jährige Linksfuß in den ersten drei Testspielen noch außen vor. Gleich dreimal sah der Mann für die linke Spielfeldseite in der Vorsaison den roten Karton.

Mi. 30.07.14 | Autor: Rheinische Post / Volker Himmelberg | 551 0
Am Mittwoch trennt sich die Spreu vom Weizen

Am Mittwoch trennt sich die Spreu vom Weizen

Drei Viertelfinalisten beim Voba-Supercup stehen fest +++ Bisher fast fünf Tore pro Spiel im Schnitt

30 Mannschaften kämpfen seit vergangenem Mittwoch um den Voba-Cup. Eine Woche später bleiben nur noch acht Teams übrig. Drei Viertelfinalisten stehen bereits fest, in den fünf anderen Gruppen geht's zum Teil noch sehr spannend zu.

Di. 29.07.14 | Autor: Rheinische Post / Rene Putjus | 296 0
SV Sonsbeck

Max Fuchs trifft gegen Kleve

Der 21-Jährige ist mit 1,96 Metern der größte Spieler im Oberliga-Kader +++ Beim SVS will er sich sportlich weiterentwickeln.

Vor der Auftaktpartie des Sommerturniers im Willy-Lemkens-Sportpark gegen den 1. FC Kleve gab sich Max Fuchs selbstkritisch. Sein Kopfballspiel vor dem gegnerischen Gehäuse sei ausbaufähig. Bei einer Körpergröße von 1,96 Meter müsse er noch mehr Torgefahr ausstrahlen.

Di. 29.07.14 | Autor: Sascha Köppen | 3.272 12
Werbung auf dem Trikot kann teuer werden

Werbung auf dem Trikot kann teuer werden

Es ist zwar nicht neu, dass Trikot-Werbepartner beim Verband angemeldet werden müssen, doch in Zukunft soll dies intensiver kontrolliert werden +++ Auch die Gelb-Sperre sorgt für Diskussionen

Es ist keineswegs so, dass die überwiegende Anzahl der Amateurvereine mit dem Geld nur so um sich werfen kann. Nachdem zuletzt angekündigt wurde, dass ein Verweis des Trainers aus dem Innenraum künftig automatisch Geld kostet, kommt nun eine neue Gefahrenquelle für Vereine hinzu, die so neu eigentlich gar nicht ist.

Di. 29.07.14 | Autor: Rheinische Post / Volker Himmelberg | 387 0
Peter Streutgens weiß, wie Aufstieg geht

Peter Streutgens weiß, wie Aufstieg geht

Oberliga-Spielmacher und Landesliga-Torjäger: A-Ligist GSV Geldern hat in Maik Noldes und Kai Rietz zwei neue Hochkaräter in seinen Reihen. Der Trainer bleibt trotz der Verstärkungen auf dem Teppich.

Der GSV Geldern hat zwar am Sonntagmittag erhebliche Probleme, auf der knochenharten Asche am Bahnhof die Abwehr des kleinen Lokalrivalen Rot-Weiß zu knacken. Vieles bleibt gegen den B-Liga-Aufsteiger Stückwerk. Doch es sind Kleinigkeiten, die erkennen lassen, dass die Anhänger des Traditionsvereins in der nächsten Saison an der Mannschaft viel Freude haben werden.

Di. 29.07.14 | Autor: Rheinische Post / hgs/heve | 167 0
1. FC Kleve

Im Rahmen des Turniers des SV Sonsbeck kommt es am Dienstag um 19 Uhr zu einem interessanten Kräftevergleich. Oberliga-Meister SV Hönnepel-Niedermörmter misst sich mit dem 1. FC Kleve, der in der neuen Saison oben angreifen und möglichst aufsteigen will.

Mo. 28.07.14 | Autor: Rheinische Post / buer | 224 0
Sportfreunde Broekhuysen

Der Fußballverband Niederrhein hat die Mannschaften der Frauen-Kreisligen eingeteilt. Die Teams des Gelderlandes spielen in folgenden Gruppen:

Mo. 28.07.14 | Autor: Reinhard Pösel / Sabrina Peters | 291 0
Terfloth: Gekommen, um zu gewinnen

Terfloth: Gekommen, um zu gewinnen

Der 21-Jährige passt neben seiner fußballerischen Qualität ideal in die Altersstruktur des 1. FC Kleve

Am vergangenen Samstag eröffnete Landesligist 1. FC Kleve das Viererturnier im Sonsbecker Sportpark gegen den Gastgeber. 2:2 endete die Partie. Beide Trainer waren zufrieden - jeder auf unterschliche Weise. In den Statements nach dem Spiel fiel ein Name eines Spielers, der gar nicht dabei war: Mike Terfloth.

Mo. 28.07.14 | Autor: Julian Binn | 287 0
Kaul hat klare Vorstellungen vom Fußball

Kaul hat klare Vorstellungen vom Fußball

Bezirksligist SGE Bedburg-Hau mit neuem Trainer

Bezirksligist SGE Bedburg-Hau hat mit Sebastian Kaul einen neuen Taktgeber auf und neben dem Platz. Die Trainingseinheiten mit dem Ball ergänzt der neue Coach durch einige Einheiten Theorie an der Taktiktafel.

Mo. 28.07.14 | Autor: Rheinische Post / Sabrina Peters | 189 0
SV Nütterden

Landgraf packt die Medizinbälle aus

Ehemaliger Zweitligaspieler leitet Einheit beim SV Nütterden

Das ist schon ein besonderer Moment auf der Sportanlage des SV Nütterden. Willi Landgraf, "Mister 2. Bundesliga" mit mehr als 500 Einsätzen in der Profiliga und heutige Jugendtrainer beim FC Schalke, gibt die Kommandos und begeistert.

Mo. 28.07.14 | Autor: Rheinische Post / Hans-Gerd Schouten# | 447 0
SV Hönnepel-Niedermörmter

Youngster schlagen sich gegen Hiesfeld prächtig

Georg Mewes, Trainer des Oberligisten SV Hö.-Nie., schickte im Turnierspiel eine ganz junge Mannschaft auf das Spielfeld.

Georg Mewes, Trainer des Oberligameisters SV Hö.-Nie. war nach Spielschluss sehr zufrieden, hatte seine Mannschaft doch im Turnierspiel auf der Anlage des Ausrichters SV Sonsbeck - weiter nehmen noch der 1. FC Kleve und der Gastgeber teil - gegen den Ligakonkurrenten TV Jahn Hiesfeld ein torloses Remis erreicht. Und das mit einem Team, das man so in den Ligaspielen mit Sicherheit nie mehr sehen wird. Mewes hatte eine Elf auf den Rasen geschickt, die ein Durchschnittsalter von weniger als 23 Jahren aufwies. "Das Unentschieden war gerecht. Hiesfeld hatte zwar mehr Spielanteile, wir aber hatten kurz vor Schluss zwei ganz dicke Chancen", sagte Mewes.

Mo. 28.07.14 | Autor: FuPa | 2.572 1
Neu!

Neu! "Nachspielzeit" jetzt kostenlos bestellen

72 Seiten voller Amateurfußball

Liebe Vereinsverwalter, pünktlich zum Saisonstart gehen wir mit unserem erfolgreichen Amateurfußball-Magazin NACHSPIELZEIT am 25. August in die vierte Runde, die nächste Ausgabe im kommenden Jahr erscheint dann pünktlich zum Rückrundenstart.

Mo. 28.07.14 | Autor: Rheinische Post / Reinhard Pösel | 176 0
1. FC Kleve

Kleve kassiert kurz vor Schluss den Ausgleichstreffer

2:2 trennen sich die Rot-Blauen vom Oberligisten SV Sonsbeck. Pierre Wetzels und Marcel Haeger treffen für Kleve.

Warm war's zur Eröffnung des wieder aufgelegten Saison-Vorbereitungsturniers des SV Sonsbeck. Angenehm allerdings nur für die etwa 100 Zuschauer. Den Aktiven jedoch wurde in der Sonne einiges abverlangt. So viel, dass der Klever Pascal Hühner Mitte der zweiten Halbzeit einen kühleren Platz aufsuchte. "Ich brauch' jetzt Schatten." Der 23-Jährige verharrte einen allerdings kaum nennenswerten Moment an der Seitenauslinie, um dann aber sofort wieder Gas zu geben.

Mo. 28.07.14 | Autor: Rheinische Post / Frank Gipmann | 203 0
Viktoria Goch

Viktoria verliert deutlich - Zugang Prause macht Freude

Ein erstes Mal testet Landesligist Viktoria Goch in heimischer Umgebung. Das Spiel gegen den Duisburger SV geht 1:4 verloren.

Die Gocher Viktoria wartet weiter auf ihren ersten Testspielsieg. Gegen den Landesligisten Duisburger SV kassierte sie eine 1:4-Niederlage, die in dieser Deutlichkeit erst in den letzten 20 Spielminuten zustande kam.


Neuer Online-Shop auf FuPa Niederrhein
Testspiele Kleve & Geldern
Wechselbörse Kleve & Geldern
Zech Phillip Zech, Phillip
SV Grieth
SV Grieth II
Grell, Christian
SV Grieth
SV Grieth II
Brenke Dominik Brenke, Dominik
SV Grieth
SV Grieth II
Lichtenberger, Hendrik
SV Siegfried Materborn
SV Schottheide-Frasselt
Matthäus Clemens Matthäus, Clemens
SV Schottheide-Frasselt
Pausiert
Schütze Max Schütze, Max
SV Schottheide-Frasselt II
Pausiert - Studium
Böhmer Nils Böhmer, Nils
SV Schottheide-Frasselt II
Pausiert
» zur Wechselbörse
Content
Spielerfrauen-Memo
Tippspiel Kleve & Geldern Ranking
1.User Online Rene van Elten54%132P
2.User Online Dennis Hoenselaar56%126P
3.User Online Christian Karassek75%98P
4.User Online Klaus Rosenberg71%56P
5.User Online Tobias Rink50%55P
6.User Online Kevin Peters67%51P
7.User Online Fatos Mulaj46%41P
8.User Online Michael Moll60%35P
9.User Online Christian Grootens67%31P
10.User Online Vowa Schurawlow86%23P
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
TV Kalkum-Wittlaer
Fabian NikolausHeute 20:01
RSV Glückauf Klosterhardt
Miguel HerdenHeute 14:06
TuS Baerl
Pascal MirschelHeute 12:13
Sportfreunde Broekhuysen
Thomas TaxenHeute 11:52
STV Hünxe
Jens HauvillerHeute 11:41
DJK Fortuna Dilkrath
Norbert PollenHeute 11:16
SpVg Schonnebeck
Jenny DenigHeute 10:18
SV Rot-Weiß Mülheim
Michele MastrolonardoHeute 06:52
» Vereinszugang anfordern
Anzeige
Schiedsrichter-Gruppen
Kleve & Geldern
Facebook