Kleve & Geldern Aktuell RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 13:25 Uhr | Autor: Marco Büren | 2 0

Heute 12:05 Uhr | Autor: Niklas Hegmans | 86 0
Bezirksliga 3&4: Top-Elf der Woche

Bezirksliga 3&4: Top-Elf der Woche

Kaarst stellt Trio in Gruppe drei +++ Fünf Duos in Gruppe vier

Obwohl die SG Kaarst sich in der Gruppe 3 durch ein Standardtor gegen den noch punktlosen Aufsteiger Polizei SV Mönchengladbach zu einem 1:0 mühte, sind gleich drei Spieler des nun Tabellenzweiten nominiert. Zum starken Torwart Mehmet Bozkir kommt Abwehrspieler Marc Reiners und Siegtorschütze Alexander Sitter.

Heute 09:15 Uhr | Autor: Niklas Hegmans | 300 0
Landesligen: Die Top-Elf der Woche

Landesligen: Die Top-Elf der Woche

Duos herrschen in allen Ligen vor +++ Nur Kleve und Rhede stellen ein Trio

Besonders stark vertreten sind die Landesliga-Teams, die nach zwei Spieltagen bereits ganz oben in der Tabelle zu finden sind. Hierzu zählen in Gruppe 1 vor allem der TV Kalkum-Wittlaer und der FC Remscheid, beide stellen zwei Spieler.

Heute 09:03 Uhr | Autor: Rheinische Post / Reinhard Pösel | 503 6
1. FC Mönchengladbach

Fehltritt des 1. FC Mönchengladbach

Kommentar zum Gastspiel in Kleve von Reinhard Pösel

Manchmal wäre es gut, wenn selbst nur für den mannschaftsinternen Gebrauch Deklariertes gar nicht erst gedruckt werden würde. So wie die achtseitige "Gegnerinformation" des 1. FC Mönchengladbach, mit der sich der Rivale des 1. FC Kleve vor zehn Tagen auf die Saisoneröffnung in der Volksbank-Arena vorbereitet hat.

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / Klaus Schopmans | 28 0
SV Walbeck

SV Walbeck wird erneut oben mitmischen

5:0 zum Auftakt macht Ambitionen deutlich

Der Frauen-Niederrheinligist ist für die neue Saison gut gerüstet. Am ersten Spieltag machte die junge Mannschaft mit einem ungefährdeten 5:0 gegen FSC Mönchengladbach auf sich aufmerksam.

Heute 07:09 Uhr | Autor: FuPa Niederrhein | 928 0
Wir suchen Ergebnis-Melder

Wir suchen Ergebnis-Melder

Termine checken und nach Schlusspfiff so schnell wie möglich Resultate eintragen

Liebe Vereinsverwalter, falls ihr der Redaktion helfen möchtet, Ergebnisse zu ermitteln und Termine zu checken, dann meldet Euch bitte unter fupa@rp-digital.de mit dem Betreff "Ergebnis-Melder". Dann schalten wir Euch ein zusätzliches Recht frei, mit dem ihr Zähler für das Ranking sammeln könnt.

Mo. 01.09.14 | Autor: Rheinische Post / cad | 147 0
SV Sevelen

SV Sevelen muss am Dienstag erneut ran

Spiel gegen Willich geht wieder bei Null los

Am Sonntag dauerte das Gastspiel des Bezirksligisten SV Sevelen beim VfL Willich gerade einmal 40 Minuten. Danach brach der Schiedsrichter die Partie wegen des starken Regens ab. Das für ursprünglich Mittwoch geplante Nachholspiel wird bereits am Dienstag ab 20 Uhr ausgetragen.

Mo. 01.09.14 | Autor: Rheinische Post / hgs | 118 0
SV Hönnepel-Niedermörmter

Oberligist tritt im Pokal beim SC Reusrath an

Oberliga setzt aus +++ Der SVS spielt am 7. September in St. Tönis

Am kommenden Wochenende geht es für den SV Hönnepel-Niedermörmter nicht um Oberliga-Punkte, denn beim Bezirksligisten SV Reusrath steht am Sonntag die zweite Runde im Niederrheinpokal auf dem Programm.

Mo. 01.09.14 | Autor: VOLKER HIMMELBERG | 176 0
SV Straelen

SV Straelen setzt ein erstes Zeichen

Kommentar zum 4:1-Erfolg gegen Nettetal

Es war sicher noch kein fußballerischer Leckerbissen, den Landesligist SV Straelen gestern den rund 150 Besuchern im Stadion an der Römerstraße geboten hat. Dennoch hat die Mannschaft um Trainer Sandrio Scuderi mit dem 4:1-Erfolg gegen Union Nettetal ein Zeichen gesetzt.

Mo. 01.09.14 | Autor: Rheinische Post / him | 181 0
Sportfreunde Broekhuysen

0:5 - Neuling SF Broekhuysen unter Wert geschlagen

Deutliche Niederlage beim 1. FC Viersen

Aufsteiger Sportfreunde Broekhuysen hat gestern erstmals Lehrgeld zahlen müssen. Eine Woche nach dem 3:1-Auftaktsieg gegen den GSV Moers hatte die Mannschaft um Spielertrainer Marc Kersjes gestern beim 1. FC Viersen mit 0:5 (0:3) das Nachsehen, wurde dabei aber auch deutlich unter Wert geschlagen.

Mo. 01.09.14 | Autor: FuPa | 807 1
TuRU Düsseldorf

TuRU vermeldet zwei weitere Zugänge

Kurz vor Ende der Transferperiode hat TuRU nochmal zugeschlagen

Der Oberligist verpflichtet Julius Steegmann (SV Uedesheim) und Shkelzen Imeri (SV Hö.-Nie.). Zudem bleibt Engin Cicem bei der TURU, er kommt aber vorerst in der zweiten Mannschaft zum Einsatz.

Mo. 01.09.14 | Autor: Rheinische Post / Volker Himmelberg | 125 0
SV Straelen

Hinten Gbur, vorne Kalokoh: 4:1-Heimsieg

Fußball-Landesliga, Gruppe 2: SV Straelen nutzt gegen Union Nettetal seine Chancen konsequent. Der Erfolg fällt allerdings zu deutlich aus.

Das Ergebnis klingt zwar deutlich. Doch Fußball-Landesligist SV Straelen musste gestern im heimischen Stadion an der Römerstraße ein hartes Stück Arbeit verrichten, ehe mit dem 4:1 (1:0) gegen Union Nettetal der erste Saisonsieg unter Dach und Fach war. "In der vergangenen Woche haben wir in Repelen eine Reihe klarster Chancen ausgelassen. Diesmal haben wir unsere Möglichkeiten sehr effektiv genutzt und deshalb auch verdient gewonnen", sagte SVS-Trainer Sandro Scuderi nach dem Schlusspfiff.

Mo. 01.09.14 | Autor: Marco Büren | 128 0
SV Herongen

Amtierender Meister setzt sich an die Spitze

Nach zweistelligem Sieg liegt Herongen III auf Platz eins.

Der Vorjahreserste siegte gegen den Vorjahresletzten mit 11:0. Damit haben der amtierende Meister SV Herongen III und der SV Issum III ihre alten Plätze vorerst wieder bezogen.

Mo. 01.09.14 | Autor: Marco Büren | 52 0
TSV Weeze

Weezes Dritte startet mit Sieg in die Saison

Winnekendonk III unterliegt im vorgezogenen Spiel des dritten Spieltags.

Mit 2:0 entschied der TSV Weeze III sein erstes Saisonspiel für sich. Winnekendonk musste nach einem 1:0-Sieg am ersten Spieltag damit die erste Niederlage 2014/15 hinnehmen.

Mo. 01.09.14 | Autor: Rheinische Post | 102 0
SV Straelen

Im Vorstand der Abteilung des SV Straelen gibt es einen Wechsel. Bei der Versammlung am Freitagabend trat Horst Kucharz die Nachfolge von Dieter Niersmans an, der sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl gestellt hatte.

Mo. 01.09.14 | Autor: Marco Büren | 99 0
Kevelaerer SV

Pont neuer Spitzenreiter

Der VfL fertigt den alten Tabellenführer mit 7:1 ab.

Der erste Tabellenführer der Saison, Arminia Kapellen/Hamb II, kam gegen den VfL Pont mit 1:6 unter die Räder. Auch GSV Geldern IV siegt im Derby und ist nun Tabellenzweiter.

Mo. 01.09.14 | Autor: Marco Büren | 65 0
FC Concordia Goch

Seriensieger gehen voran

Ein Quintett konnte bislang die Maximalpunktzahl heraus holen.

Fünf Mannschaften haben bislang die Maximalpunktzahl aus den ersten zwei Spielen herausholen können. Aufgrund der Tordifferenz führt Rheinwacht Erfgen II die Tabelle an. Den Erfgenern gelang am Sonntag ein 7:1-Sieg.

Mo. 01.09.14 | Autor: Marco Büren | 46 0
DJK Rhenania Kleve

Die Freude der SG Mehr/Niel/Wyler/Zyfflich über die Spitzenreiter-Position währte nur kurz. Nach dem vorgezogenen Spiel der SG übernahm der VfR Warbeyen II mit seinem Sieg am Sonntag die Tabellenführung.

Mo. 01.09.14 | Autor: Rheinische Post / jhei | 208 0
SV Vynen-Marienbaum

Ströters Dreierpack reicht Büderich nicht

Labbeck leistete sich zu viele individuelle Fehler und unterlag in Auwel-Holt deutlich.

Bisher geben sich die vermeintlichen Favoriten in der Kreisliga B keine Blöße. An der Spitze stehen derzeit punktgleich die beiden Absteiger aus Millingen und Rheinberg und der Vorjahreszweite aus Alpen.

Mo. 01.09.14 | Autor: Rheinische Post / poe | 168 0
1. FC Kleve

1. FC Kleve steht nach 2:0-Sieg an der Spitze

Der FC stand am Ende aber nicht im Regen, sondern an der Spitze. Er feierte mit einem 2:0 (1:0) den zweiten Sieg im zweiten Spiel und ist Tabellenführer.

Das Gastspiel des ambitionierten Landesligisten 1. FC Kleve bei Aufsteiger DJK Teutonia St. Tönis wurde von einer Gewitterfront begleitet, die sich hartnäckig über der Sportanlage festsetzte und für lang andauernden Regen, Blitz und Donner sorgte. Zu Beginn der zweiten Halbzeit führte das sogar dazu, dass der Schiedsrichter die Begegnung für knapp zehn Minuten unterbrach.


Neuer Online-Shop auf FuPa Niederrhein
Testspiele Kleve & Geldern
Wechselbörse Kleve & Geldern
Imeri Shkelzen Imeri, Shkelzen
SV Hönnepel-Niedermörmter
TuRU Düsseldorf
Ingendoh Heinz Ingendoh, Heinz
DJK Twisteden III
Union Kervenheim III
Köhnen Florian Köhnen, Florian
TSV Wachtendonk/Wankum
TuS Xanten
Topat, Marvin
1. FC Kleve
Uedemer SV
Rütters Steffen Rütters, Steffen
SV Herongen III
Pausiert
Steinhauer Sebastian Steinhauer, Sebastian
TSV Wachtendonk/Wankum II
FC Hellas Krefeld
Opitz Daniel Opitz, Daniel
1. FC Kleve
SC Union Nettetal
» zur Wechselbörse
Content
Spielerfrauen-Memo
Tippspiel Kleve & Geldern Ranking
1.User Online Christian Karassek65%1501P
2.User Online Dennis Hoenselaar49%692P
3.User Online Klaus Rosenberg57%558P
4.User Online Marco Büren54%425P
5.User Online Tobias Rink58%388P
6.User Online Rene van Elten55%344P
7.User Online Marcel Killewald54%312P
8.User Online Bernhard Hinz68%300P
9.User Online Fatos Mulaj49%212P
10.User Online Michael Diedenhofen39%171P
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
VfL 45 Bocholt
Christian SchneidersHeute 12:55
FC Britannia 08 Solingen
Michael SchmitzHeute 12:35
TuS Baerl
Marcel KlatkaHeute 11:37
SV Adler Osterfeld
Hendrik BiegieschHeute 10:57
TS Duisburg-Rahm 06
Benedict HirschelmannHeute 10:27
SV Teutonia Überruhr 1920
Michael BlumbergHeute 09:10
DJK Blau-Weiß Mintard
Christian de NockerHeute 09:05
SC Ballfreunde Neandertal
Meikel PuschmannHeute 00:36
» Vereinszugang anfordern
Anzeige
Schiedsrichter-Gruppen
Kleve & Geldern
Facebook