FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 19.05.17 18:14 Uhr|Autor: Gäubote1.251
Mit Daniel Schachtschneider (am Ball) verliert Oberligist SSV Reutlingen einen starken Spieler Foto (Archiv): Eibner

Schachtschneider: Rückkehr zum VfL Nagold

Aus beruflichen Gründen wechselt der Oberligastürmer des SSV Reutlingen wieder zurück in die Landesliga
Der aus Kiebingen stammende Torjäger Daniel Schachtschneider kehrt zum Landesligisten VfL Nagold zurück. Das neue Absteilungsleiter-Duo des VfL mit Udo Jungebloed und Ulrich Hamann hat sich eifrig um eine Rückkehr des 29-jährigen Stürmers bemüht, der vor zwei Jahren zum SSV Reutlingen in die Oberliga gewechselt war.

 Dort fasste Schachtschneider auf Anhieb Fuß und erzielte in 15 Spielen acht Treffer, ehe ihn eine Schambeinentzündung für längere Zeit außer Gefecht setzte. Im zweiten Jahr hat der Angreifer bislang 30 Spiele im Reutlinger Oberligateam bestritten. Sieben Tore erzielte er in der Vorrunde, eines im diesem Jahr. Nach dem zwischenzeitlich beendeten Masterstudium hat der 29-Jährige vor einiger Zeit verlauten lassen, dass für ihn die Jobsuche nun Priorität habe. Daraufhin haben zahlreiche Clubs bei ihm angefragt.

Da er in einem Nagolder Unternehmen als Produktgruppenmanager seine berufliche Laufbahn starten wird, bekam schließlich der VfL Nagold den Zuschlag. VfL-Abteilungsleiter Ulrich Hamann: „Wir wissen, was wir an ihm haben und freuen uns, dass er wieder einer von uns ist.“ 

Alle News zur Landesliga

Die neuesten Informationen zur Landesliga-Staffel 3 gibt es auf der Liga-Seite. Hier geht's direkt zur Landesliga.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
11.07.2016 - 1.894

Unser Mann am Ball

Splitter von den Plätzen der Region

23.05.2017 - 867

Broniszewski soll Ravensburgs neuer Zehner werden

Mittelfeldmann wechselt vom TSV Berg zum FV – Felix Hörger kommt aus Ulm – Max Chrobok aus Offenburg

26.05.2017 - 844

SC Freiburg II: Die Vorfreude auf die Regionalliga ist groß

Beim SC Freiburg II bleibt Aufstiegsteam weitgehend zusammen

24.04.2017 - 640

Unser Mann am Ball

Splitter von den Plätzen in der Region

27.10.2016 - 608

Stuttgarter Kickers U23: Unentschieden gegen SSV Reutlingen

Die Zweite Mannschaft der Stuttgarter Kickers holt im Nachholspiel einen Punkt

23.05.2017 - 562

Ihr habt gewählt: Die Elf der Woche

Vier Mal eine FuPa-Elf der Woche - Bezirksliga Alb, Kreisliga A1, A2 und A3

Tabelle
1. SC Freiburg II (Ab) 3458 79
2. 08 Bissingen 3454 77
3. Neckarsulm (Auf) 3416 61
4. Balingen 3429 58
5. Bahlinger SC (Ab) 349 54
6.
Ravensburg 3415 51
7.
Göppingen (Auf) 348 50
8.
Pforzheim 344 49
9.
Reutlingen 348 47
10.
SV Spielberg (Ab) 341 46
11.
Sandhausen II 34-7 46
12.
Karlsruhe II 349 45
13. Oberachern 34-12 42
14. Stg. Kickers II 34-11 38
15. FCA Walldorf II (Auf) 34-26 36
16. Hollenbach 34-24 35
17. Offenburg (Auf) 34-23 31
18. Neckarelz (Ab) 34-108 8
ausführliche Tabelle anzeigen