FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 20.04.17 11:34 Uhr|Autor: FuPa1.089
Bleiben im Wesentlichen zusammen: Cagrispor verlängert dieser Tage zahlreiche Verträge seiner Spieler. F: Edgar Pfrogner

13 Mann sagen zu: Cagrispor bindet zahlreiche Spieler

Bezirksligist kommt bei der Planung der kommenden Saison ein großes Stück voran
Bezirksligist Cagrispor stellt weiter mit Hochdruck die Weichen für die kommende Saison. Nun hat der Verein die Vertragsverlängerung mit gleich 13 Spielern bekanntgegeben.

Nachdem am Freitag ans Tageslicht kam, dass sowohl die Yüce-Brüder als auch Kapitän Necati Güler dem derzeit Tabellenvierten der Bezirksliga 1 erhalten bleiben, hat der Verein nun nochmal kräftig nachgelegt. 13 weitere Spieler haben ihre Zusage für die kommende Saison gegeben. "Wie geplant, konnten wir den Kader zusammenhalten", freut sich der zweite Vorstand Yunus Güler über die Treue zu seinem Verein.

Folgende 13 Spieler haben ihre Verträge aktuell verlängert: Behlül Memet, Mehmet Bilici, Ahmet Aydin, Berkay Gök, Enes Celik, Alpaslan Demir, Yakup Mert, Lukas Sanders, Himmet Celik, Ömer Altuntas, Ilker Dogan, Amornwut Schmidt und Andreas Graf.

Nun werde der Verein noch mit einigen anderen Spielern aus dem Kader versuchen die laufenden Gespräche zu einem guten Ende zu bringen. Daneben wird Cagrispor sicherlich auch den einen oder anderen Transfer im Sommer planen.

Sportlich steht für die Mannschaft von Trainer Yasin Sümer als nächstes das Heimspiel am Sonntag gegen die SpVgg Hüttenbach auf dem Programm. FuPa Mittelfranken wird das Verfolgerduell mit der Kamera begleiten.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.06.2017 - 5.663

Bezirksligen eingeteilt: Roßtal und Deutenbach in den Süden

Bezirksspielleiter Beer gibt Zusammensetzung der beiden 18er-Ligen bekannt

21.06.2017 - 1.416

Kalchreuth mit Testspiel-Highlight zum Trainingsauftakt

Club-U21 kommt am Sonntag auf die Alm

20.05.2017 - 1.321

Der TV 48 patzt - Marco Ranft rettet den SV Schwaig (VIDEO)

34. Spieltag: SG 83 geht trotz Niederlage in Relegation, weil die Erlanger den Pumas 3:4 unterliegen +++ Tennenlohe trotz 3:0-Erfolg weg - erste Transfers beim SVT bekannt +++ Burgfarrnbach muss ebenfalls in Kreisliga

22.05.2017 - 1.034

Ein Nachmittag, wie ihn nur der Fußball schreibt

Die Konkurrenz spielt in der Bezirksliga für den Turnverein 1848, doch dem gelingt im Aufstiegsendspurt kein Heimsieg mehr

22.05.2017 - 776

Ranfts erste Aktion beschert Schwaig den Klassenerhalt

Am nächsten Montag soll ein neuer Trainer vorgestellt werden

07.03.2017 - 664

Sümer: "Das kann doch nicht alles an uns liegen"

Weil Cagrispor Spiele selten zu elft beendet, bleibt der Bezirksligist vorerst Mittelmaß