FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 12.06.17 17:54 Uhr|Autor: PM BFV / ts / dme7.714
Der ASV Neumarkt kämpft künftig in der Bayernliga Süd um Punkte und Tore F: Fritz-Wolfgang Etzold

Bayernliga-Einteilung: Neumarkt und Kornburg im Süden

Mittelfranken-Duo muss in die Bayernliga Süd +++ Ob die Löwen-Reserve in der Bayernliga an den Start geht, ist noch unklar

Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat die Bayernligen Nord und Süd für die Saison 2017/18 eingeteilt. Geplant sind eine 18er-Liga im Norden und eine 19er-Liga im Süden mit der zweiten Mannschaft des TSV 1860 München. Die Bayernligen starten am Wochenende 15./16. Juli in die neue Saison. Der letzte Spieltag findet am 18. Mai 2018 statt.



"Die Vereine brauchen schnellstmöglich Planungssicherheit. Wir haben die zweite Mannschaft der Münchner Löwen deshalb mit in die Planungen aufgenommen, auch wenn von Vereinsseite noch nicht endgültig klar ist, ob die Reserve des TSV in der Bayernliga startet oder nicht. Das wird sich erst in den kommenden Tagen klären“, erklärt Verbands-Spielleiter Josef Janker. Sollte der TSV 1860 München II nicht in der Bayernliga antreten, würde sich die Bayernliga Süd auf die verbleibenden 18 Vereine reduzieren, die Ligenzusammensetzung für Nord und Süd aber beibehalten. Erschwert haben die Bayernliga-Planungen zudem die diesjährigen Aufsteiger, die den geographischen Schwerpunkt aller Bayernligisten weiter in den Norden geschoben haben. "Wir haben wieder versucht, die beiden Ligen gerecht einzuteilen. Bei der aktuellen Konstellation konnten wir einzelne Härtefälle allerdings nicht vollkommen ausschließen“, so Janker weiter. Auch wenn Janker keine Namen nennt, so sind damit die Klubs aus Neumarkt und Kornburg gemeint. Kornburgs Abteilungsleiter Achim Kokott sagt: "Wir sind zum ersten Mal in der Bayernliga und da ist es sehr schade, dass wir im Süden spielen müssen. Denn in der Nordgruppe hätten wir Derbys gehabt und nun haben wir keine Derbys, dafür aber sehr weite Fahrten nach Sonthofen, Traunstein und Kirchanschöring mit bis zu 300 Kilometern.”


Bayernliga Süd (18 oder 19 Teams)
SV Pullach
TSV Schwabmünchen
SV Heimstetten
TSV 1865 Dachau
DJK Vilzing
SV Kirchanschöring
1. FC Sonthofen
TSV Rain/Lech
FC Ismaning
TSV Kottern
SpVgg Hankofen-Hailing
BCF Wolfratshausen
TSV Landsberg
ASV Neumarkt
TSV Schwaben Augsburg (Auf)
TuS Holzkirchen (Auf)
SB Chiemgau Traunstein (Auf)
TSV Kornburg (Auf)
TSV 1860 München II (???)

Bayernliga Nord (18)
SpVgg Bayern Hof (Ab)
SV Viktoria Aschaffenburg
TSV Aubstadt
TSV Großbardorf
SC Eltersdorf
1. FC Sand
DJK Ammerthal
Würzburger Kickers II
FC Amberg
DJK Bamberg
Würzburger FV
SpVgg Ansbach
SpVgg Weiden
SV Erlenbach
DJK Gebenbach (Auf)
1. FC Schweinfurt 05 II (Auf)
FSV Erlangen-Bruck (Auf)
SpVgg Jahn Forchheim (Auf)


 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.06.2017 - 7.333
1

Bayernliga-Einteilung wird zur Zwickmühle

Neumarkt und Kornburg wehren sich mit Händen und Füßen gegen die Eingliederung in die Süd-Gruppe +++ Verschiedene Szenarien sind nun denkbar

22.06.2017 - 2.997

1860-Reserve in der Bayernliga - Was denkt die Konkurrenz?

Zweite Mannschaft

22.06.2017 - 1.311

Knecht: "In der Bayernliga kocht man auch nur mit Wasser"

BCF-Neuzugang im Interview

23.06.2017 - 117

Sulmer: "Natürlich habe ich mir eine Tormarke gesetzt"

Senkrechtstarter im Interview

23.06.2017 - 105

Absolut regionalligareif: Pullach erfreut die Fans

Zander: "Supererlebnis im ersten Spiel"

Tabelle
1. SV Pullach 3441 73
2. Unterföhring 3420 69
3. Pipinsried 3417 63
4. Schwabmünch. 3411 60
5. Dachau 65 347 60
6. DJK Vilzing 34-1 52
7. Heimstetten 3416 52
8.
Kirchanschör 341 48
9.
FC Sonthofen 3411 47
10.
TSV Rain (Ab) 346 46
11. FC Ismaning (Auf) 340 42
12. TSV Kottern 34-8 39
13. Hankofen 34-21 35
14.
BCF Wolfrats 34-22 34
15.
TSV Landsb. 34-19 34
16.
SSV Jahn II 34-3 33
17.
TSV Bogen 34-28 31
18. Gundelfingen (Auf) 34-28 27
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit!

Der Süd-14. muss als schlechterer Bayernliga-14. in die Abstiegsrelegation.
ausführliche Tabelle anzeigen