2024-07-22T11:49:03.802Z

Allgemeines
Sebastian Gurok (l.) und Mario Nogly coachen weiterhin den TSV.
Sebastian Gurok (l.) und Mario Nogly coachen weiterhin den TSV. – Foto: TSV Bleidenstadt

VIDEO: Nogly und Gurok bleiben TSV Bleidenstadt erhalten

Herbstmeister der Kreisoberliga verlängert mit Spielertrainer-Duo

Bleidenstadt. Der TSV Bleidenstadt stellt wichtige Weichen: Der Tabellenführer der Kreisoberliga Rheingau-Taunus hat mit dem Spieltrainer-Duo Mario Nogly und Sebastian Gurok die Zusammenarbeit ausgedehnt. Beide werden im kommenden Spieljahr 2024/25 in ihre dann bereits vierte Saison beim TSV gehen. „Sie haben sich reingearbeitet und sich entwickelt und sie haben ein gutes Standing in der Mannschaft. Und nicht zuletzt haben sie viele neue Ideen“, lobt Abteilungsleiter Ralf Neumann das Gespann, das auch familiärer miteinander verbandelt ist. Sportlich läuft es für die Bleidenstadter – die 2021/22 trotz 38 Punkten als Fünftletzter aus der Gruppenliga abgestiegen waren – ohnehin gut. Aktuell sieht alles nach einem Zweikampf mit der SG Rauenthal/Martinsthal um den Kreisoberliga-Meistertitel und den direkten Gruppenliga-Aufstieg aus. Der Tabellenzweite hat noch die Chance, über die Relegation aufzusteigen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Wiesbadener Kurier (@wiesbadenerkurier)

Aufrufe: 014.12.2023, 14:00 Uhr
Stephan Neumann und Stephan CreceliusAutor