2024-06-13T10:30:46.301Z

Allgemeines
Rico Wehrle
Rico Wehrle – Foto: Verein

Vereinstreuer Rico Wehrle verlängert beim Bahlinger SC

Der 30-jährige Außenbahnspieler kann bislang auf stolze 213 Partien im BSC-Trikot zurückblicken

Der Regionalligist Bahlinger SC stellt die Weichen für die kommende Saison und hat mit einem der Leistungsträger verlängert: Rico Wehrle bleibt beim BSC.

Der 30-jährige Außenbahnspieler kann bislang auf stolze 213 Partien im BSC-Trikot zurückblicken, davon lief er alleine 168-mal in der Regionalliga auf. Dabei erzielte Wehrle 21 Tore und bereitete 33 weitere vor.

Rico Wehrle wechselte 2015 vom FV Lörrach-Brombach nach Bahlingen. Mit Ausnahme eines zweijährigen Intermezzos beim SC Freiburg II zwischen 2016 und 2018 blieb er stets einer der wichtigsten Akteure des BSC und gehört damit zu den vereinstreuesten Spielern.

"Wir freuen uns sehr, Rico weiterhin in unseren Reihen zu haben", sagte der Sportliche Leiter des Bahlinger SC, Bernhard Wiesler. "Seit vielen Jahren ist er eine unverzichtbare Säule des Teams und verkörpert nicht nur auf dem Platz, sondern auch außerhalb ideal die Werte des BSC", so Wiesler weiter über Rico Wehrle.

Aufrufe: 09.4.2024, 17:00 Uhr
BZ/PMAutor