2024-04-20T08:00:28.265Z

Allgemeines
– Foto: Verein

SV Vorgebirge setzt auf Kontinuität auf den Trainerposten

Bezirksliga-Aufsteiger bindet Trainerteam ein weiteres Jahr

Der Tabellenzweite der Bezirksliga Staffel 2 setzt auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Coach Sascha Linden und den Co-Trainern Daniel Thonke und Benedikt Zaun.

"Wir freuen uns, dass unser Trainerteam den eingeschlagenen Weg noch ein Stück mit uns weitergeht und ligaunabhängig ihre tolle Arbeit an der Nelkenstraße fortsetzt", freut sich Abteilungsleiter Christoph Birgel.

Neben dem Trainerteam hat sich bereits ein Großteil des aktuellen Spielerkaders für eine weitere Saison beim SV Vorgebirge ausgesprochen. Nicht mehr Teil des Trainerteams wird Daniel Grün sein, der sich ab der Sommerpause verstärkt auf seine eigene Torwartschule kümmern wird.

Dafür wird die Zusammenarbeit mit dem Trainer der Zweiten, Bernd Nieß, fortgesetzt. "Bernd leistet hervorragende Arbeit. Er war bereits im Sommer meine Wunschlösung und hat die hohen Erwartungen umgehend erfüllt. Auch hier ist der eingeschlagene Weg der absolut richtige", so Chris Birgel abschließend.

Aufrufe: 03.4.2024, 07:59 Uhr
red / PMAutor