2023-06-02T12:20:29.853Z

FuPa.tv

Spiel der Woche: Hansa, Hammonia, Bezirksliga Süd oder Nord?

Wir haben wieder drei Partien zur Wahl!

Mit 1:4 endete die Partie zwischen dem SV Altengamme und dem FC Voran Ohe – unserem Spiel der Woche vom vergangenen Samstag – in der Landesliga Hansa. Bis morgen stehen neben zwei Landesligaspielen auch ein Match aus der Bezirksliga Süd zur Wahl.

Landesliga Hansa
ETSV Hamburg - FC Voran Ohe
Sechs Spiele in Folge hat ETSV Hamburg gewonnen und ist auf dem Weg den Durchmarsch in die Oberliga zu schaffen. Das letzte Mal, dass die Eisenbahner nicht siegreich waren, ist schon etwas her (4:4 gegen Vorwärts-Wacker Billstedt am 2. Dezember 2022). Wie man einen Aufstiegsaspiranten ärgert, das hat Voran Ohe beim 1:1 in Düneberg bewiesen. Die Mannschaft vom Trainerteam Matthias Wulff und Marco Wyrwinski präsentierte sich beim 4:1 in Altengamme in guter Verfassung und wird sich für dieses Bonusspiel eine Menge vornehmen.

Landesliga Hammonia
Niendorfer TSV II - FC Alsterbrüder
Es läuft und läuft und läuft beim FC Alsterbrüder. Tabellenführung, Pokal-Halbfinale und jetzt das Schlagerspiel gegen die "Zweite" des Niendorfer TSV. Ein echter Prüfstein für die Großkopf-Elf, aber auch für die jungen Talente vom Sachsenweg.

Bezirksliga Süd
FC Süderelbe II - TuS Finkenwerder
Auftrag so gut wie erfüllt. Hamburgs ehemaliger Trainer des Jahres, Jean-Pierre Richter, brachte seinen Heimatverein TuS Finkenwerder aus aussichtsloser Lage Stück für Stück nach oben - der Klassenerhalt ist zum Greifen nah. Bei seiner zweiten Liebe, dem FC Süderelbe wird "Jonny" allerdings keine Geschenke erwarten dürfen. Das Baptista-Team will nach drei Niederlagen am Stück wieder punkten.

Bezirksliga Nord
USC Paloma II - FC St. Pauli III
Spannung pur in der starken Bezirksliga Nord. SC Sperber, FC St. Pauli III, USC Paloma II und Eintracht Norderstedt II kämpfen allesamt noch um die Meisterschaft. Zwei Teams davon stehen sich am Sonntag an der Brucknerstrasse gegenüber.

JETZT ABSTIMMEN ⬇
Abgestimmt werden kann bis Donnerstag, 23. März 2023 um 18:00 Uhr.

Aufrufe: 021.3.2023, 12:09 Uhr
redAutor