2024-05-28T14:20:16.138Z

Allgemeines
Die SGS hat ein neues Ehrenmitglied.
Die SGS hat ein neues Ehrenmitglied. – Foto: Patrik Otte

SGS-Ehrenmitgliedschaft für Klaus Diekmann

Klaus Diekmann ist auf der letzten Mitgliederversammlung der SGS Essen zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt worden.

Im Jahr 1968 war Klaus Diekmann einer der Initiatoren und somit Mitgründer der SGS Essen, zwischenzeitlich viele Jahre Abteilungsleiter der Leichtathleten und Jedermänner und seit der Neuausrichtung der SGS rund 20 Jahre Mitglied im Aufsichtsrat.

„So ein hohes und langjähriges ehrenamtliches Engagement wird es sicher so schnell nicht wieder geben“, meint der Aufsichtsrats-Vorsitzende Dirk Rehage. „Als Schönebecker Bürger weiß ich natürlich auch, was Klaus sonst noch alles für die Bürgerinnen und Bürger unseres Stadtteils, aber auch für ganz Essen geleistet hat. Aber die To-dos seines GWS (bei Gründung hieß der Verein noch Grün-Weiß Schönebeck) standen bei ihm immer ganz oben auf der Prioritäten-Liste. Es war für mich immer eine große Ehre und Freude, mit ihm über 25 Jahre Seite an Seite arbeiten zu dürfen.“

„Klaus wird immer ein Teil der SGS-Familie bleiben“, so die Vorstands-Vorsitzende Helga Sander. „Es gibt wenige Menschen, die sowohl emotional aber auch sachlich immer im Sinne des Vereins diskutieren und unterschiedliche Meinungen zu einem gemeinsamen Ergebnis führen können. Die Ehrenmitgliedschaft als höchste Auszeichnung der SGS Essen ist sicher nur ein kleines Dankeschön für all das, was die SGS Klaus Diekmann zu verdanken hat“.

Bereits lange vor seinem runden Geburtstag hat Klaus Diekmann den Kollegen/-innen der SGS-Gremien mitgeteilt, „dass mit 80 Schluss ist“. Schweren Herzens hat er seinen Abschied auf der Hauptversammlung am 29.02.2024 den Mitgliedern bestätigt. Das neue Ehrenmitglied der SGS Essen wird sicher auch nach seiner Amtszeit noch oft im Stadion an der Hafenstraße bei den Heimspielen der Fußball-Frauen zu sehen sein. Auf den Sitzungen der SGS-Gremien wird er jedoch zukünftig schmerzlich vermisst werden.

Aufrufe: 021.4.2024, 10:00 Uhr
SGS EssenAutor