– Foto: SMD

Kreisliga - der 30. Spieltag

Spieltagsvorschau

Der FV Mosbach II kann sich die Krone aufsetzen +++ Diedesheim ganz dicht vor dem Aufstieg in die Landesliga +++ Wer folgt dem FV Elztal II in die Kreisklasse A ?

Der FV MosbachII kann sich mit einem Auswärtssieg in Fahrenbach endgültig die Meisterschaft holen. Aufsteigen dürfen die Mannen von Leif Haupert zwar nicht, aber das wird den Feierlichkeiten im Falle eines Sieges keinen Abbruch tun.

Dem VfK Diedesheim reicht sogar ein Unentschieden, um die Korken so richtig knallen zu lassen. Als Zweitplatzierte würden sie das Aufstiegsrecht des MFV übernehmen und direkt in die Landesliga Odenwald aufsteigen

Die SG Auerbach hat nur noch Außenseiterchancen auf den Direktaufstieg, denn durch den 8:0 Erfolg des VfK in der letzten Wochen würde die SGA im Falle einer Niederlage der Diedesheimer wohl nur noch nach Punkten gleichziehen können.

Ein ganz heißes Duell steht in Robern an. Denn nicht nur der Derbycharakter macht dieses Spiel so speziell, sondern die Tatsache, dass die Hausherren bei einem Sieg an den Gästen vorbeiziehen würden und diese auf den Abstiegsplatz ziehen - oder nimmt diesen die SG WaKa ein ? - oder packt die SG Auerbach die Relegation und es steigt nur Elztal direkt ab ? - es bleibt auch über den letzten Spieltag hinaus noch spannend

Aufrufe: 02.6.2022, 23:55 Uhr
SMDAutor