2024-02-22T15:00:42.116Z

Allgemeines
Die Spvgg. Ingelheim konnte im Test gegen Bischofsheim gleich neunmal jubeln.
Die Spvgg. Ingelheim konnte im Test gegen Bischofsheim gleich neunmal jubeln. – Foto: Dominik Claus (Archiv)

Ingelheim gewinnt Testspiel gegen Bischofsheim souverän

Spvgg. schlägt den Groß-Gerauer B-Ligisten mit 9:2

Ingelheim . Die Bezirkslig-Spieler der Spvgg. Ingelheim haben ihr erstes Testspiel nach der Winterpause gewonnen. Beim Groß-Gerauer B-Ligisten SV 07 Bischofsheim gab es einen ungefährdeten 9:2 (5:0)-Erfolg. „Für das erste Spiel war es okay“, wollte Ingelheims Sportlicher Leiter Rolf Mayer den Sieg allerdings nicht zu hoch hängen.

Lion Deisen eröffnete den Torreigen und traf auch zum Pausenstand. Dazwischen netzten Pascal Missal, Francesco Teodonno und Neuzugang Fabian Bender ein. Nach der Pause erhöhten Tom Zimmer und Patrick Jardella auf 7:0. Die beiden letzten Ingelheimer Tore blieben zwei A-Junioren vorbehalten. Erst war Felix Holm erfolgreich, ehe Leon Reitemeyer den Schlusspunkt setzte.

Aufrufe: 030.1.2023, 09:30 Uhr
Volker BuchAutor