2024-04-19T07:32:36.736Z

Allgemeines
Der TSV 1860 wird im Sommer beim SV Sulzemoos ein Testspiel absolvieren.
Der TSV 1860 wird im Sommer beim SV Sulzemoos ein Testspiel absolvieren. – Foto: IMAGO/Frank Hoermann/SVEN SIMON

„Highlight für die ganze Ortschaft“ – 1860 München testet im Sommer beim SV Sulzemoos

Zweitausend Leute werden erwartet

Der TSV 1860 München testet im Sommer beim Bezirksligisten SV Sulzemoos. Für den ganzen Ort wird es ein absolutes Highlight.

Sulzemoos – Seit einigen Tagen steht fest: Der TSV 1860 München wird im Sommer ein Testspiel beim SV Sulzemoos absolvieren. Bereits zum 75. Jubiläum im Sommer 2022 wollte der SVS ein Testspiel gegen die Löwen veranstalten. Nun klappt es mit zwei Jahren Verzögerung. Die Vorfreude im ganzen Verein ist riesig.

Das Testspiel in der Freistaat-Arena musste damals coronabedingt abgesagt werden. Viele Vereine seien, laut dem Technischen Leiter Dennis Reith, bei den Münchner Löwen wegen eines Testspiels Schlange gestanden. Die Sulzemooser seien über zwei Jahre hartnäckig an 1860 drangeblieben und hätten sich letztendlich durchgesetzt. Nun erhielt der Verein den Vertrag für das Testspiel im kommenden Sommer.

Zeitnahe Entscheidung über genauen Termin – zweitausend Zuschauer erwartet

Zwei Termine stehen für das Testspiel aktuell zur Auswahl. Am Ende wird es auch davon abhängen, wann der TSV diesen Sommer ins Trainingslager aufbricht. Der erste Termin ist Samstag, der 29. Juni, die zweite Option ist der darauffolgende Samstag (6. Juli). Die Entscheidung soll laut Reith zeitnah erfolgen.

So oder so, die Freistaat-Arena in Sulzemoos wird restlos ausverkauft sein. Es wird einen Kartenvorverkauf geben. „Anders ist es gar nicht möglich, das zu organisieren“, ist sich Reith sicher. Der Technische Leiter des SVS rechnet mit einer Zuschauerzahl von ungefähr zweitausend Menschen.

Die Planungen im Verein laufen bereits jetzt auf Hochtouren. Die regelmäßigen Treffen der Verantwortlichen des SVS drehen sich bereits rund um die Organisation des Spiels. „Es wird viele Überraschungen geben“, kündigt Reith an. Die gesamte Veranstaltung sei auch für die Orte rund um Sulzemoos ein Highlight. Genauere Informationen folgen in den nächsten Wochen. (Simon Wittmann)

Aufrufe: 04.3.2024, 15:05 Uhr
Simon WittmannAutor