2024-03-04T12:27:13.471Z

Allgemeines
– Foto: FuPa Stuttgart

FuPa-Wintercheck: TSV Schwaikheim

+++ Präsentiere dein Team +++ Der Schnellcheck im Winter auf FuPa +++

FuPa widmet sich im Winter in einem Schnellcheck den Fußball-Teams der Region. Die Antworten für das erste Team des TSV Schwaikheim in der Bezirksliga Rems-Murr kommen von Simon Hieber (Abteilungsleiter Fußball).

__________________________________________________________________________________________________

>>> Hier geht es zum WhatsApp-Newsletter von FuPa.

__________________________________________________________________________________________________

TSV Schwaikheim, Erstes Team, Bezirksliga Rems-Murr

Simon Hieber (Abteilungsleiter Fußball)

Wie zufrieden seid ihr mit dem bisherigen Saisonverlauf?

Das passt. Es hätten ein paar Punkte mehr sein können, aber die Rechnung kann wohl jede Mannschaft aufmachen. Die zweite Hälfte der Vorrunde war jedoch schon sehr gut. Das macht mir Hoffnung für die Rückrunde. Die Stimmung im Team ist klasse. Die Neuzugänge haben sich alle super integriert.

Wie bewertest du die Entwicklung der einzelnen Spieler in eurem Team?

Es ist keiner abgefallen - jeder hat seine Leistung gebracht. Toll ist zu sehen, wie die jungen Spieler sich weiterentwickeln. Und generell spielen wir einen besseren Fußball und erzielen leichter Tore als in der Vorsaison. Allerdings bekommen wir auch zu viele einfache Tore - da müssen wir besser werden.

Wie ist euer Verletztenstand? Hattet ihr in der ersten Saisonhälfte mit vielen Ausfällen zu kämpfen oder stand der gesamte Kader zur Verfügung?

Leider ersteres. Heiko Bernert hat noch keine Minute gespielt, dabei ist er für uns als Innenverteidiger brutal wichtig. Torspieler Lars Lafferton ist auch erst seit ein paar Wochen im Training zurück. Er wurde allerdings von Luca Föll gut vertreten. Da haben wir in der Rückrunde hoffentlich ein Luxusproblem. Yannick Urbitsch kommt hoffentlich wieder zurück. Eine ganz dicke Kröte haben wir bei Felix Weiblen zu schlucken. Er hat sich nach neun Monaten Verletzungspause wieder zurückgekämpft und nach ein paar Spielen leider wieder schwer verletzt. Der wohl beste Fußballer, den Schwaikheim je hatte, beendet nun mit fast 35 Jahren seine Karriere.

__________________________________________________________________________________________________

Die Mission von FuPa.net: Wir sind das Mitmachportal VON Amateurfußballern FÜR Amateurfußballer.

Jetzt anmelden & Vereinsverwalter werden: https://www.fupa.net/auth/login

__________________________________________________________________________________________________

Welche Musik läuft bei euch in der Kabine und wer ist eurer DJ?

Das wechselt immer wieder ab. Yusuf Dik ist da aber schon ziemlich weit vorne dabei.

Wer hat es auf der Weihnachtsfeier richtig krachen lassen?

Weihnachtsfeier kann jeder. Wir haben am 13. Januar unsere Jahresauftaktfeier. Funktionäre und Trainer haben vorneweg zu gehen, die Spieler ziehen dann schon mit :-)

Was sind die Ziele nach der Winterpause?

Zuerst einmal gut aus der Winterpause kommen. Mit zwei Spielen in Schornbach und in Nellmersbach kommen zwei ganz dicke Brocken. Dazwischen kommt mit Allmersbach im Pokal eine hohe Hürde auf uns zu. Letztlich wollen wir solange wie möglich in beiden Wettbewerben im Rennen bleiben.

Gab es ein Highlight in eurem Team? Wenn ja, was war es?

Das eine Highlight gab es nicht. Der 3:0-Sieg im Derby gegen Nellmersbach war allerdings schon richtig gut, auch wenn bedingt durch die Begleitumstände mit Yannick Urbitsch danach keinem zu feiern zumute war.

Wer wird Meister eurer Liga? Wer muss gegen den Abstieg kämpfen?

Puh - das ist ganz schwer zu sagen. Letztlich kommen die ersten sechs Teams in Betracht. Wetten will ich da nicht. Auch auf den Abstiegsrängen wird es eng zu gehen. Ab Rang 8 kann es jedes Team erwischen. Es wird eine wahnsinnig spannende Rückrunde.

Möchtest du uns sonst noch etwas mitteilen?

Zwei Dinge: Mit Nico Spina haben wir einen Trainer, der zu Schwoiga passt, wie Hoeneß zum VfB. Darum bin ich total glücklich darüber, dass wir auch in der nächsten Saison zusammenarbeiten werden. Die Verlängerung war in 10 Sekunden geschwätzt:-)
Und zum Anderen gehört den Verantwortlichen im Bezirk ein großes Dankeschön ausgesprochen. Was sie im Hintergrund und oftmals im Verborgenen für den Fussball und die Vereine im Bezirk leisten, ist stark.

__________________________________________________________________________________________________

Du möchtest auch mit Deinem Team (Männer, Frauen oder Jugend), die zu den Fußball-Bezirken Stuttgart, Rems-Murr, Enz-Murr, Unterland, Schwarzwald oder Nördlicher Schwarzwald gehört, am FuPa-Teamcheck teilnehmen? Kein Problem, schicke die Antworten auf die obenstehenden Fragen mit Deinem Vor- und Zunamen und Deiner Funktion sowie den Vereinsnamen, den Mannschaftsnamen und die Liga per E-Mail an h.schmidt@fupa.net. Wir veröffentlichen nach und nach dann die Folgen vom FuPa-Teamcheck.

Aufrufe: 028.12.2023, 10:00 Uhr
FuPa / Timo BabicAutor