2024-07-17T10:40:36.325Z

Allgemeines
– Foto: FuPa

FuPa-News direkt auf das Handy: So empfangt ihr WhatsApp-Neuigkeiten

Die Redaktion von FuPa bringt euch Nachrichten auf euer Handy - und zwar über WhatsApp.

Der FuPa-WhatsApp-Service verläuft parallel zum App-Angebot von FuPa und bringt euch einen Nachrichten-Überblick auf eure Smartphones. Die Teilnahme ist freiwillig, die Abmeldung jederzeit möglich, das Angebot ist kostenlos.

Die FuPa-Redaktion bringt euch Neuigkeiten rund um den Amateurfußball der Region direkt per WhatsApp auf das Handy. Dabei ist zu beachten, dass die komplette Kommunikation über eine Community laufen wird. Wer den Service nutzen möchte, kann auf den weiter unten verlinkten Link klicken und der Community beitreten.

Allerdings ist die Kommunikation einseitig: Nur FuPa kann in die Gruppe posten - das ist in der Regel einmal pro Tag mit den wichtigsten News. Es gibt keine Unterteilung zwischen einzelnen Ligen und Bezirken. Ob sich das in der Zukunft ändern wird, ist gegenwärtig offen.

Jedes Mitglied der FuPa-WhatsApp-Community kann die Beiträge mit Emojis bewerten.

>>> Hier geht es zur FuPa-WhatsApp-Community

Die Community ist unbegrenzt groß und anonym. Keiner kann sehen, wer in der Community drin ist. Wer nicht mehr Teil der Community sein möchte, kann jederzeit eigenständig austreten. Das geht über die Community-Einstellungen => "Community verlassen". Eure Daten werden nicht verarbeitet, auch nicht gespeichert oder für andere Zwecke genutzt. Der komplette Service ist kostenlos, außerdem gelten die nachfolgend verlinkten Nutzungsbedingungen von WhatsApp.

>>> Hier geht es zu den Nutzungsbedingungen von WhatsApp

Feedback zum Service bitten wir vorerst per E-Mail an h.schmidt@fupa.net einzureichen.

__________________________________________________________________________________________________

Die Mission von FuPa.net: Wir sind das Mitmachportal VON Amateurfußballern FÜR Amateurfußballer.

Jetzt anmelden & Vereinsverwalter werden: https://www.fupa.net/auth/login

FuPa.net - Ein Fußball-Portal, 1000 Möglichkeiten

Aufrufe: 014.7.2024, 07:00 Uhr
hesAutor