Manuel Eichberg (Mitte) hat nach seinem Fünferpack in der Vorwoche vier Treffer nachgelegt und ist kaum noch von der Spitze zu verdrängen.
Manuel Eichberg (Mitte) hat nach seinem Fünferpack in der Vorwoche vier Treffer nachgelegt und ist kaum noch von der Spitze zu verdrängen.

ERDINGER Weißbier: Viererpack! Eichberg greift nach dem flüssigen Gold

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022rn

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Kreisligen Zugspitze in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Manuel Eichberg war nach dem Fünferpack in der Vorwoche erneut on fire. Mit dem TSV Utting träumt er auf Rang drei noch von der Relegation zur Bezirksliga. Beim 6:1-Heimsieg gegen den SV Mammendorf trumpfte der 26-Jährige auf und knipste vier Mal. Damit geht er am letzten Spieltag mit einem Drei-Tore-Vorsprung ins Rennen um die 15 Kisten ERDINGER Weißbier.

Georg Kutter kämpft mit dem TSV Murnau am letzten Spieltag in der anderen Kreisliga ebenfalls um die Teilnahme zu den Aufstiegsspielen zur Bezirksliga, steht mit seinem Klub aber auf Rang zwei. Beim 2:1-Sieg in Habach entschied er die Partie mit seinem 27. Saisontor zum Endstand. Damit er Eichberg noch einmal unter Druck setzen kann, muss er gegen den SV Polling am Sonntag ein Torfeuerwerk zünden - auch damit es für die Drachen in die Verlängerung geht.

Maximilian Nebl hat mit seinem Treffer bei der 1:2-Niederlage gegen Murnau seinen Platz auf dem Treppchen verteidigt. Er markierte den zwischenzeitlichen Ausgleich für den ASV Habach. Florian Friedrich und Jonathan Krukow sitzen ihm mit einem Treffer Rückstand im Nacken und können den 25-Jährigen vom Stockerl noch verdrängen.

1. Manuel Eichberg, TSV Utting a.A., Kreisliga 2: 30 Tore

2. Georg Kutter, TSV Murnau, Kreisliga 1: 27 Tore

3. Maximilian Nebl, Allg. SV Habach, Kreisliga 1: 20 Tore

4. Florian Friedrich, FC Aich, Kreisliga 2: 19 Tore

4. Jonathan Krukow, TSV Utting a.A., Kreisliga 2: 19 Tore

6. Franz Huber, FC Real Kreuth, Kreisliga 1: 17 Tore

7. Maximilian Scheck, Lenggrieser SC, Kreisliga 1: 16 Tore

8. Bastian Adelwart, TSV Murnau, Kreisliga 1: 15 Tore

8. Moritz Mack, FC Real Kreuth, Kreisliga 1: 15 Tore

8. Matthias Lotter, TSV Peiting, Kreisliga 2: 15 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 024.5.2022, 13:56 Uhr
Jörg BullingerAutor